Skigebiet Belalp in Brig / Aletsch: Position auf der Karte

Testbericht Belalp: Angebot für Familien und Kinder

Belalp
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
28
(21)
Skigebiete-Test
Kategorie Familien: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Familien 9 / 10
Gesamt: *44 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Kidspark auf der Kühmatte!

      Die Skiregion Belalp ist mit 60 Pistenkilometern und nur einer Talstation relativ überschaubar, was besonders für Familien mit kleinen Wintersportlern einen reizenden Aspekt darstellt. Auf der Kühmatte befindet sich das Kinderland „Snow Kids Village“ mit Zauberteppich und allerlei anderen Attraktionen für kleine Skifahrer. Direkt nebenan gibt es einen kurzen Übungshang, auf dem die Kleinen ebenfalls ihre ersten Schwünge im Schnee probieren können. Auch die übrigen „roten“ und „blauen“ Pisten des Skigebietes sind für Familien mit wintersportbegeisterten Kinder geeignet. Hervorzuheben sind die Abfahrt Nr. 10 vom Hohbiel sowie die Abfahrt Nr. 20 vom Schönbiel. Die Skiregion Belalp bietet seinen Skigästen auch Alternativen zum Wintersport. Der 7 km lange Schlittelweg von Belalp nach Blatten sowie die zahlreichen Winterwanderwege rund um Belalp mit Blick auf bis zu 17 Viertausender der Walliser Alpen und den Großen Aletschgletscher stellen besonders für Familien willkommene Abwechslungen zum alpinen Skisport dar.

      Testkategorien

      Anfänger 8Könner 8Freeride 7Freestyle 7Familien 9Après Ski 5Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Familien

      Userwertungen

      Blatti (Alter: 36-40)
      Könnerstufe: Profi • im Dez. 2017
      Verreist als: Familie
      Vieles ist auf Familien ausgerichtet aber andere Destinationen sind hier um Armlängen voraus. z.B Grächen, Lenk, Aletsch Arena und Arosa
      Bewertete Kategorien
      Marco (Alter: 51-60)
      Könnerstufe: Fortgeschritten • im Nov. 2017
      Verreist als: Familie
      Liebe Belalp Familien sind vielseitig.. Hexenland ist ja ok. aber was bietet ihr Kinder ab 8 9 Jahren? Was für die Jugendlichen? und welche romantische Abende für die Eltern?
      Bewertete Kategorien
      Zbäji (Alter: 31-35)
      Könnerstufe: Profi • im Nov. 2017
      Verreist als: Familie
      ja für kleine Kinder ok, sobald das sie gegen Jugendlich gehen ist das Skigebiet nichts mehr. Es bietet den Kinder wenig neben der Piste und ja gerne würden wir in den Ferien auch mal die Zeit für uns geniessen
      Bewertete Kategorien
      Christian (Alter: 61-70)
      Könnerstufe: Fortgeschritten • im Okt. 2017
      Verreist als: Paar
      Familien
      Familienfreundlich, auch für die Kleinsten gibs im Hexenland Skilifte und Betreuungsmöglichkeiten.
      Bewertete Kategorien
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+