Skigebiet Adelboden - Lenk in Lenk-Simmental: Position auf der Karte

Testbericht Adelboden - Lenk: Angebot für Anfänger

Adelboden - Lenk
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 10Könner 9Freeride 8Freestyle 8Familien 8Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.2
51/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
5.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
4.5
Après Ski
0.0
Service
3.5
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
131
(22)
Skigebiete-Test
Kategorie Anfänger: Offizielle Wertung von
5.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Anfänger 10 / 10
Gesamt: *51 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Ausgezeichnete Bedingungen für Anfänger!

      Wintersportneulinge werden sich dank des hohen Anteils an blauen Pisten in jedem Teilgebiet von Adelboden-Lenk wohl fühlen. Alle, die dabei noch etwas Geld sparen wollen, können sich ein billigeres Skiticket kaufen, das nur für eines der Teilgebiete gültig ist. Für Anfänger besonders zu empfehlen ist das Gebiet „Betelberg-Lenk“, das direkt von Lenk aus erreichbar ist. Dort ist aufgrund der ausgesprochen breit angelegten Pisten genügend Platz für die ersten Versuche auf einem oder zwei Brettern. Besonders der Bereich um die leichten Abfahrten Hasler und Leiterli-Hasler (12 und 11) unterhalb des Hasler Sessellifts (A6) ist für Anfänger hervorragend geeignet. Mit der blauen Leiterli-Stoss (1) und der blauen Stoss-Lenk Abfahrt (2) steht den "Rookies" sogar eine komplette Talabfahrt der leichtesten Kategorie von ganz oben zur Verfügung. Auch das überschaubare Teilgebiet Engstligenalp kann in dieser Kategorie durch die Anfängerlifte nahe der Bergstation der Gondelbahn (E1) überzeugen. Allen Anfängern, die im größten Teilgebiet unterwegs sind, empfehlen wir die einfachen Abfahrten, die von Hahnenmoos (1957m) talwärts führen (31 - 36). Ein großer Vorteil für alle ungeübten Skifahrer ist außerdem, dass fast das gesamte Skigebiet auf Abfahrten der einfachsten Kategorie befahren werden kann. Jeder, der sich schon etwas mehr zutraut, hat auf einer der stets nahe den blauen gelegenen roten Pisten die Möglichkeit, sein Können unter Beweis zu stellen.

      Testkategorien

      Anfänger 10Könner 9Freeride 8Freestyle 8Familien 8Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Anfänger
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+