Skimagazin

Partner

Voll mit Abenteuern: Der perfekte Skitag in Mayrhofen

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Absolut infiziert bin ich auch mit dem Weltcup-Virus und verpasse im Winter nur selten Rennen im TV.... Mehr erfahren

aktualisiert am May 20, 2019

Die optimale Kombination aus abwechslungsreichen Pisten, modernsten Bahnen, kulinarischen Köstlichkeiten und lässigen Chill-Out-Areas finden Wintersportler im großen Skigebiet Mayrhofen im Zillertal. Der perfekte Skitag ist hier prall gefüllt mit Abenteuern. 

Start mit der hochmodernen Penkenbahn

Mit der modernen Penkenbahn geht es hinauf auf den Berg.
Mit der modernen Penkenbahn geht es hinauf auf den Berg.

Wer den perfekten Skitag erleben will, der sollte seinen Wecker früh stellen. Gönnt euch morgens noch ein gutes Frühstück in einer der vielen Unterkünfte in Mayrhofen, denn ihr werdet den Tag über einiges am Actionberg Penken erleben.

Erstes Highlight ist bereits die Fahrt mit der hochmodernen Penkenbahn. Bereits ab 8 Uhr morgens kann man mitten in der Ortsmitte einsteigen und die achtminütige Fahrt in einer der modernsten Seilbahnen der Welt genießen. Die 33 Gondeln sind nicht nur mit Sitzplätzen für 24 Personen ausgestattet, sondern bieten auch noch kostenloses WLAN und eine traumhafte Aussicht über das Zillertal.

>> Infos zu den Preisen und Öffnungszeiten im Skigebiet Mayrhofen

Enorme Pistenvielfalt und fünf Skirunden

Die Harakiri am Penken zählt zu den steilsten Pisten Österreichs.
Die Harakiri am Penken zählt zu den steilsten Pisten Österreichs.

Sobald die Skier angeschnallt sind und die Brille sitzt, kann es losgehen. Über 130 Pistenkilometer warten darauf mit nur einem Skipass entdeckt zu werden. Die Vielfalt im Skigebiet Mayrhofen ist riesig und spricht besonders fortgeschrittene Skifahrer und Snowboarder an. Highlight ist natürlich die Harakiri, mit bis zu 78 Prozent Gefälle die schwärzeste Piste im Zillertal. Aber auch Anfänger und Wiedereinsteiger finden genügend blaue Abfahrten, sodass es nicht langweilig wird.

Erkunden kann man das Skigebiet am Besten mit einer der fünf Skirunden: Zur Verfügung stehen die Höhenfresse-Runde, die Fun- und Actionrunde, die XXL-Runde oder auch die gemütlicheren Runden für Familien und Einsteiger. Am Besten nehmt ihr euch beim Ticketkauf einen Pistenplan mit, wo alle Skirunden detailliert aufgeführt sind. Am Berg könnt ihr dann sofort gezielt ins Abenteuer starten. 

>> Genaue Beschreibung der Skirunden inklusive Karten

Stärkung mit Blick auf die umliegenden 3000er

Die Schneekarhütte ist aufgrund ihrer Pyramidenform nicht zu übersehen.
Die Schneekarhütte ist aufgrund ihrer Pyramidenform nicht zu übersehen.

Nach den ersten Stunden intensivem Pistenspaß knurrt spätestens um 12 Uhr heftig der Magen. Gut, dass es allein am Penken fast 20 Skihütten und Bergrestaurants gibt. Ein Highlight ist sicherlich die spektakuläre Schneekarhütte in Pyramidenform. Wer hier isst, der sollte unbedingt den Tiroler Kaiserschmarrn oder die Käsespätzle probieren. Aber nicht nur das Essen ist empfehlenswert, auch die grandiose Aussicht auf die umliegenden 3.000er ist absolut top. Das gilt auch für die Sonnenterrasse am jüngst renovierten Panorahma Restaurant, das mit Liegestühlen und Relaxcouch begeistern kann. Salat, Burritos oder Germknödel schmecken hier auf 2000 Höhenmetern besonders gut.  

>> Mehr Infos zu den Bergrestaurants und Hütten im Skigebiet Mayrhofen

Rennstrecken und Fun Rides mit großem Spaßfaktor

Fun Ride Gerent | 01:11

In einem der Liegestühle lässt es sich zwar bestens in der Mittagssonne chillen, doch das Nachmittagsprogramm bietet noch einen umso höheren Spaßfaktor. Wir machen uns nämlich auf zu den permanenten Rennstrecken und den Fun Rides im Skigebiet Mayrhofen.

Ganz neu in dieser Saison ist die Fun Ride Gerent, die im Bereich der Piste 11 errichtet wurde. Als mittelschwere Strecke mit vielen Wellen und Steilkurven ist sie für die ganze Familie geeignet (siehe Video). Wem dies noch zu einfach ist, der ist im anspruchsvollen Fun Ride Penken am Snowpark richtig. Auf einer Länge von 700 Metern warten Steilkurven, Wellenbahnen, Sprünge und S-Kurven auf Actionliebhaber.

Wer sich schon immer mal wie ein professioneller Skirennläufer fühlen wollte, der sollte die drei permanenten Riesentorlaufstrecken im Rennparadies Unterberg (Piste Nr. 15) nicht verpassen. Natürlich darf auch eine Zeitmessung hier nicht fehlen. Selbst internationale Skistars haben hier bereits trainiert.

Après-Ski am Berg und Party danach im Tal

Après-Ski mit Live-Musik gibts unter anderem auch an der Bergstation der Horbergbahn.
© Skigebiete-Test.de / A. Poschinger Après-Ski mit Live-Musik gibts unter anderem auch an der Bergstation der Horbergbahn.

Nach so viel Action auf den Pisten wird es am Ende des Skitags Zeit für etwas Après-Ski. Auf den Terrassen an den Bergstationen von Penken- oder Horbergbahn kann man den Skitag am späteren Nachmittag perfekt ausklingen und die Highlights Revue passieren lassen. Mit eine der Gondeln geht es dann bequem und sicher zurück ins Tal.

Partystimmung erwartet euch in den Abendstunden im Ort in Mayrhofen. Zahlreiche Restaurants, Bars und Clubs laden Wintersportler zum Essen, Trinken und Feiern ein. Da darf es ruhig auch mal feuchtfröhlich und etwas später werden, schließlich eignet sich der zweite Hausberg Mayrhofens - der Ahorn - am nächsten Tag perfekt zum Genießen. Hier gibt es nicht nur viele leichte Pisten, sondern am Sonnendeck des Iglu Dorfs "White Lounge" auch gemütliche Liegestühle zum Chillen...

>> Mehr Infos zur offiziellen Chill-Out-Area der Mayrhofner Bergbahnen

Video

Fun Ride Gerent | 01:11
Ähnliche Artikel im Skimagazin

Aktuelle Umfrage

Welchen Wintersport verfolgst du im TV?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+