Skimagazin

Partner

Skitest 2018/2019: Men Allround

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

aktualisiert am Nov 4, 2019

Mit diesen Allround-Modellen ist dir Fahrspaß auf der Piste garantiert! Sie sind fehlerverzeihend und ermöglichen lange Skitage, ohne am Abend ermüdet ins Bett zu fallen. Man schont aber nicht nur seine Kraftreserven, sondern durch günstigere Preise auch den Geldbeutel. Die leichten, drehfreudigen Modelle sind besonders bei Anfängern beliebt, eignen sich aber auch für geübte Gelegenheitsfahrer.

Genuss pur!

Die Alleskönner wurden von unseren Testern kritisch auf ihre Fahreigenschaften auf der Piste und auf ihr Design geprüft. Als Testregion für die Kategorie „Men Allround“ diente das Skigebiet St. Johann-Alpendorf. Die harmonische Performance der Modelle überzeugte die Jury und so kam es zu einem sehr knappen Endergebnis. Begeistert von dem enormen Komfort der Modelle, dem hohen Sicherheitsgefühl, der großen Stabilität und Laufruhe sowie dem Preis-Leistungsverhältnis vergaben sie gleich neunmal das Prädikat "sehr gut".

Zielgruppe: Anfänger, Genussskifahrer, sportliche Skifahrer

Testsieger: Salomon S/Max 8

Den ersten Stockerlplatz in der Kategorie „Men Allround“ ergatterte der S/Max 8 von Salomon. Der Ski punktete vor allem bei den langgezogenen Schwüngen, konnte unsere Tester aber auch in allen anderen Bereichen überzeugen.

Allg. Kraftaufwand:7.8 / 10
Laufruhe:7.8 / 10
Kantengriff:7.9 / 10
Kurzer Schwung:7.8 / 10
Langer Schwung:8.3 / 10
Gesamtnote39.6 / 50


>> Mehr Infos zum Testsieger findest du in unserer Datenbank!

Platz 2: Nordica Dobermann Spitfire TI FDT

Nordica Dobermann Spitfire TI FDT
Nordica Dobermann Spitfire TI FDT

Den zweiten Platz in der Kategorie “Men Allround” sicherte sich der Nordica Dobermann Spitfire TI FDT. Genussvolles Carven auf perfekt präparierten Pisten gelingt mit diesem Modell besonders leicht. Der sportliche Allrounder ist vollgepackt mit Spitzentechnologie und begeisterte die Jury mit seiner enormen Vielseitigkeit und Power.

Allg. Kraftaufwand:7.6 / 10
Laufruhe:7.8 / 10
Kantengriff:8 / 10
Kurzer Schwung:7 / 10
Langer Schwung:8 / 10
Gesamtnote38.4 / 50


>> Hier gibts alle Infos zum Nordica Dobermann Spitfire TI FDT!

Platz 3: Atomic Redster X5

Atomic Redster X5
Atomic Redster X5

Der Atomic Redster X5 überzeugte nicht nur mit seiner sehr guten Fahrperformance und dem Preis, sondern punktete auch mit einem ansprechenden Design. So erhielt er gleich zweimal die Bronzemedaille in der Kategorie „Men Allround“. Der Ski ist besonders vielfältig und kraftsparend – so steht einem perfekten Skitag auf der Piste nichts mehr im Wege!

Allg. Kraftaufwand:7.8 / 10
Laufruhe:7.1 / 10
Kantengriff:7.7 / 10
Kurzer Schwung:6.9 / 10
Langer Schwung:7.7 / 10
Gesamtnote37.2 / 50


>> Mehr Informationen zum stylischen Modell findest du hier!

Testergebnis Men Allround in der Übersicht

PlatzSkimodellBewertungPreis (UVP)
1

Salomon S/Max 8

39,6

599,99 €

2

Nordica Dobermann Spitfire TI FDT

38,4

599,95 €

3

Atomic Redster X5

37,2

499,95 €

4

K2 Charger

37,1

599,95 €

5

Fischer Progressor F18

37

549,95 €

6

Völkl RTM 79

36,6

649,95 €

7

Elan Amphibio 14 TI Fusion

36,4

599,99 €

8

Blizzard Firebird TI

35,3

600 €

8

Rossignol Hero Elite Multiturn Carbon

35,3

629,95 €

10

Dynastar Speed Zone 10 Ti

34,9

649,95 €


>> Detaillierte Skitest-Ergebnisse finden sich jeweils beim verlinkten Skimodell

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+