Skimagazin

Partner

Biathlon World Team Challenge auf Schalke - Startliste und Ergebnis

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit September 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich schon immer und auf Skiern bin ich zum ersten Mal im Kindergarten gestanden. Im Winter trifft man mich in den Skigebieten nicht nur auf den Abfahrten, sondern auch in der Langlaufloipe.... Mehr erfahren

aktualisiert am 30 Dec 2018

Wenn sich 20 Spitzensportler mit über 40.000 Zuschauern in einem Fußballstadion im Ruhrgebiet treffen, dann ist es wieder Zeit für "Biathlon auf Schalke". Die World Team Challenge, die nicht zum Weltcup-Programm gehört, ist das weltweit größte und auch ungewöhnlichste Biathlon-Event. So werden in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen sowohl actionreiche Lauf- und Schießrunden als auch ein riesiges Rahmenprogramm geboten.

Heuer findet die World Team Challenge am Samstag, 29. Dezember 2018, statt. Ab ca. 18 Uhr wird das Event live im ZDF übertragen. 

>> Alle Termine des Biathlon-Weltcups 2018/19

Zehn Mixed-Teams absolvieren Massenstart und Verfolgung

Sowohl in der Veltins-Arena als auch im Außenbereich verteilen sich die Laufstrecken.
© Biathlon auf Schalke Sowohl in der Veltins-Arena als auch im Außenbereich verteilen sich die Laufstrecken.

Während im Weltcup immer alle Topsportler an den Start gehen, sind es beim "Fun-Event" auf Schalke lediglich zehn Mixed-Teams aus verschiedenen Nationen. Nur rund 1,2 Kilometer lang ist die weltcuptaugliche Skatingrunde im Innen- und Außenbereich des Stadions des FC Schalke 04. Die Frauen laufen vier Runden, die Männer insgesamt fünf. Nach jeder Runde wird einmal geschossen. Nachlader gibt es keine. Wer eine der fünf Scheiben verfehlt, der muss in die 75 Meter lange Strafrunde.

Zum Abschluss der Veranstaltung wird in der Veltins-Arena wieder ein großes Indoor-Feuerwerk gezündet.
© Biathlon auf Schalke Zum Abschluss der Veranstaltung wird in der Veltins-Arena wieder ein großes Indoor-Feuerwerk gezündet.

Weltcup-Athleten starten um 18:15 Uhr

Es werden beim Biathlon auf Schalke zwei Rennen nacheinander ausgetragen: Erst ein Massenstart, bei dem um 18.15 Uhr alle gleichzeitig starten, und danach gegen 19.30 Uhr ein Verfolgungsrennen wie im echten Biathlon-Weltcup. Davor und danach findet ein großes Rahmenprogramm mit Nachwuchsbiathleten, Schneeballschlacht-Weltmeisterschaft, Konzertauftritten und einem Indoor-Feuerwerk statt. 

Ergebnis auf Schalke 2018

Italienisches Duo siegt vor Schempp und Preuß

Erst im Schlussspurt kurz vor der Ziellinie hat sich das Rennen 2018 entschieden: Die Italiener Dorothea Wierer und Lukas Hofer siegten 1,2 Sekunden vor Franziska Preuss und Simon Schempp. Dahinter ließ Benedikt Doll dem großen Ole Einar Björndalen auf der Ziellinie noch den Vortritt. Für den Norweger und seine Frau Darya Domracheva war es das letzten Rennen ihrer Biathlonkarriere. 

Der Endstand:

 NationZeit
1.Italien
Wierer/Hofer
33:23,6
2. Deutschland 2
Preuss/Schempp
+ 1,2
3.

Weißrussland/Norwegen
Domracheva/Björndalen

+ 24,2
4. 

Deutschland 1
Herrmann/Doll

+ 24,3
5.Österreich
Hauser/Landertinger
+ 1:04,1
6.Tschechien
Vitkova/Krcmar
+ 1:09,5
7.Frankreich
Bescond/Jacquelin
+ 1:11,3
8.Russland
Yurlova-Percht/Shipulin
+ 1:48,8
9.Ukraine
Dzhima/Pryma
+ 2:12,3
10.Japan
Tachizaki/Tachizaki
+ 2:58,0


>> Das nächste Biathlon-Rennen: Weltcup in Oberhof

Rückblick: Ergebnis auf Schalke 2017

Mit einer überragenden Leistung am Schießstand holte sich das russische Duo Ekaterina Yurlova-Percht und Alexey Volkov den Sieg bei der World Team Challenge 2017. Die deutschen Teams konnten ihre vielen Schießfehler auf der kurzen Laufrunde nicht mehr ausgleichen.

Das Ergebnis 2017:

1.Russland
Ekaterina Yurlova-Percht
Alexey Volkov
2.Tschechien
Eva Puskarcikova 
Ondrej Moravec
3.Österreich
Lisa Hauser
Julian Eberhard
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+