Skigebiet Turoa - Mt Ruapehu tmp Mt Ruapehu Region: Position auf der Karte

Testbericht Turoa - Mt Ruapehu: Angebot für Könner

Turoa - Mt Ruapehu
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 8Könner 8Freeride 9Freestyle 8Familien 7Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.0
48/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
4.5
Schneesicherheit
5.0
Preis/Leistung
3.5
Bergrestaurants
2.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
6
(2)
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 8 / 10
Gesamt: *48 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Turoa: Wunderschönes Skigebiet für Fortgeschrittene an einem der schönsten Vulkane der Welt!

      Schon allein die nackten Zahlen zeigen, dass Turoa ein tolles Skigebiet für sportliche Skifahrer ist: 55 % der präparierten Pisten sind als mittelschwer (in Neuseeland blau) gekennzeichnet. Die Bergstation des brandneuen (Stand 2007) 6er Sessellifts “Highnoon Express” (Lift B) befindet sich auf einer Höhe von 2322m. Turoa bietet somit sowohl den höchsten Lift in Neuseeland als auch den größten Höhenunterschied aller Skigebiete in Australasien (722 m). Genug der Zahlen und Fakten. Viel beeindruckender empfanden wir die Tatsache, dass sich an einem der aktivsten und schönsten Vulkane der Welt so hervorragend Ski fahren lässt. Bei schönem Wetter ist der Ausblick über den Whanganui Nationalpark bis hin zum Mt Egmont Vulkan (2518 m) und den pazifischen Ozean einfach unschlagbar. Fazit: Leidenschaftliche Skifahrer, die nach Neuseeland kommen, sollten es auf keinen Fall versäumen, auch den beiden Skigebieten am Mt Ruapehu einen Besuch abzustatten.

      Testkategorien

      Anfänger 8Könner 8Freeride 9Freestyle 8Familien 7Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+