+
+
Skigebiet Hochoetz Ötztal: Position auf der Karte

Testbericht Hochoetz

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Eigene Bewertung abgeben
Skigebiete-Test
Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Gutes Angebot an leichten Pisten für Anfänger
  • Moderne Lifte
  • Genügend Familienareale für kleine Kinder
  • Großes Pistenangebot
  • Gutes Pistenangebot für sportliche Skifahrer
  • Nur wenig Après-Ski
  • Nicht immer schneesicher
Gesamtwertung:
70 / 100

Skiregion Hochoetz - ideal für Anfänger und Familien mit kleinen Kindern!

Die 41 Pistenkilometer des Skigebiets Hochoetz sind vor allem für Anfänger und Familien bestens geeignet. Denn mit Ausnahme zweier Pisten sind alle Abfahrten der blauen oder roten Kategorie zugeordnet. Die Abfahrten sind zudem technisch nicht allzu anspruchsvoll und sind somit optimal für alle, die noch etwas unsicher auf den Skiern stehen. Vor allem für kleine Skigäste ist mit Parcour, Kinderland, Skikindergarten und den zahlreichen Kursangeboten für Kinder einiges geboten.

Die breiten Pisten und das atemberaubende Panorama werden aber auch Genussskifahrer überzeugen, die es gemütlicher angehen wollen. Könner, denen das Angebot in Hochoetz für einen mehrtägigen Aufenthalt nicht genügt, können auch die Pisten im benachbarten Kühtai nutzen, die mit dem kostenlosen Skibus erreicht werden können. Ab einem 3-Tages-Skipass gilt darüber hinaus der Ötztal Superskipass, mit dem auch die Skigebiete Sölden, Gurgl, Niederthai und Gries genutzt werden können.

Auszeichnungen
Familien
Preis/Leistung
Anzeige
Anzeige