Skigebiet Oberwiesenthal Fichtelberg im Erzgebirge: Position auf der Karte

Forum Oberwiesenthal Fichtelberg: Meinungen & Kommentare

Partner
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
Ich war das erste Mal in dem Skigebiet, aber es war toll. Das Tagesticket und die Preise für Speisen und Getränke sind fair. Es ist sowohl für Skifahrer als auch für Snowboarder geeignet. Gern ...

Google Bewertung Winter 2017-2018

Unter der Woche ok in den Ferien und am Wochende VOLL. Auch werden die paar Pisten schnell langweilig. Gegenüber Klinovec ist für uns in Zukunft die bessere Wahl...????

Google Bewertung Winter 2017-2018

Pisten waren Top. Mit Kindern perfekt. Wartezeiten zu den Stoßzeiten muss man einplanen. Läuft aber alles reibungslos. Personal immer sehr nett und aufmerksam.....vor allem die Herren am Lift Him...

Google Bewertung Winter 2017-2018

Schönes Skigebiet, um mal für ein oder zwei Tage ausgiebig Ski zu fahren. Es gibt abwechslungsreiche Pisten und genügend Lifte, so dass man nicht ewig anstehen muss. Genug Verleihstationen gibt ...
Ein schöner Berg egal ob Sommer oder Winter, für erfahrene Skifahrer ist es super aber für Anfänger eher schwierig da es doch sehr steil ist. Aber es wird auch eine Rodelbahn angeboten da man j...
Bin seit 20 Jahren jeden Winter sehr oft in Oberwiesenthal. Was soll man sagen? Ja es ist das größte Gebiet für uns in Sachsen und es ist auch mittlerweile gute Pistenpflege und Personal vorhand...
Nettes KLEINES Skigebiet für ein langes Wochenende. Mehr als drei Tage würden dann aber eher langweilig werden. Preise sehr human, im Vergleich zu den großen Gebieten in Österreich. Pistenauswa...
Nettes kleines Skigebiet mit schönen Pisten für die Kinder. Die Wartezeit an den Liften manchmal etwas lang.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Gutes kleines Skigebiet. Leider sind die Lifte nicht mehr Topf-aktuell und die Pisten am Wochenende teilweise überfüllt.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Klar nicht die Alpen. Aber für einen herrlichen Familienurlaub toll.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Schönes Skigebiet mit normalen Preisen und einer extra Rodelstrecke.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Super Skigebiet für die Familie. Übersichtlich und freundlich.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Eigentlich schönes Skigebiet. Aber halt nicht allzu groß

Google Bewertung Winter 2017-2018

Super Skigebiet für ein mittelgebirge.. alles dabei was man für ein Wochenende oder auch länger braucht.. hätte ich so nic erwartet!

Google Bewertung Winter 2017-2018

Sehr gute Pflege der Pisten und auch das Personal ist sehr freundlich und man fühlt sich einfach wohl. für Familien mit Kindern ein ideales Skigebiet.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Kleines Skigebiet, für Anfänger geeignet. Für Fortgeschrittene aufgrund der kurzen Pisten nicht so fordernd. Abfahrten sind jedoch ganz schön. Liste ausreichend vorhanden.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Kleines Skigebiet - perfekt für en verlängertes Wochenende. Wir fahren gerne hin.

Google Bewertung Winter 2017-2018

Matzevor 8 Monaten
War mit meiner Familie zum vierte Mal in Oberwiesenthal, leider enttäuschend. Liftanlage müsste verbessert werden, zu lange Wartezeiten von bis zu einer halben Stunde!!! Unfreundliches Servicepe...
Thomasvor 8 Monaten
Halllo, ich habe iene Frage. Wie kommt man von der Rodelstrecke die 1km zurück zum Lift? LAUFEN???
Danke
frank
vor 10 Monaten
g
Andrevor 11 Monaten
Oberwiesenthal ist das schlechteste Skigebiet, uralte Skilifte, unfreundliches Personal, Skihänge ist nur was für Anfänger und der Ort ist nur gruselig. Schon der Anfahrtsweg und Parkplatzsuche ...
Lapaluam 14 Mar 2017
Hallo zusammen, nach längerer Zeit waren wir mal wieder in Othal. Zum ersten Mal auch auf dem Keilberg. Die beiden Skigebiete sind ja qualitativ weit auseinander. AmKeilberg passt die Infrastrukt...
Casiam 4 Mar 2017
Wir fahren morgen zum dritten Mal nach Oberwiesental. Bisher war es super. Anreise von Hamburg nur 6 Std. Preis /Leistung stimmt.
Rinie Romainam 5 Feb 2017
Leider sind keine strecke geeignet für anfanger...
Romyam 29 May 2016
Hallo, ich studiere Geographie und schreibe gerade meine Bachelorarbeit zum Thema "Wintertourismus in Oberwiesenthal" ... ich brauche noch jede Menge Meinungen von Touristen, positive und negative ...
Snowgottam 14 Feb 2016
Also die Pisten sind mit 250 bzw 300 hm ok, auch das Wetter verkennt ihr.
Letztes Jahr hatte der nachbarberg der Keilberg 135 Tage auf, länger als manches Alpenskigebiet.
Wenn es in Chemnitz 6 gra...
Snowgott

Man beachte das eine Vereinigung Klinovec - Neklid - Fichtelberg allein ohne neue Pisten 40 km Pisten aufweißt, durch weitern Ausbau des Klinovecs könnten alle drei bis 2020 locker 50 km Aufweisen, weitere Investitionen des Keilbergs bereits Nächstes Jahr stehen schon sogut wie fest.

Ben Ammer am 21 Dec 2015
Ein sehr schönes Skigebiet, aber leider bei gutem Skiwetter sehr überlaufen. Die Kapazitätsgrenzen sind für diesen eher kleinen Berg sehr schnell erreicht!
franziam 1 Mar 2014
________________________
Katrin A. hat Folgendes geschrieben:
Hallo liebe Leute, wir waren dieses Jahr zum ersten Mal in Oberwiesenthal. Es hat uns sehr gut gefallen, auch wenn die Schneeverhältn...
Robert

Ich bin gerade für 1 Woche in Oberwiesenthal und fahre am Fichtelberg und Keilberg. Die Himmelsleiter ist für mich Kult, auch wegen dem nostalgischen Schlepper. Wer's noch nicht richtig kann, lernt spätestens dort das Fahren. Bei schlechtem Wetter hält einen ein Schlepper auch immer schön warm, Sessellifte sind doch was für Leute ohne Fitness!

Werner

Absolut peinlich, das Skigebiet Fichtelberg. War die letzten Jahre immer dort. Fahre jetzt mit meiner Tochter nach Sölden im Ötztal. Das ist fast ein Kulturschock. Wer's braucht kann sich dort die Megaschlepper am Tiefenbach-Gletscher antun ... Danach vermutlich nie wieder Schlepper. Für Kinder sind die Sessellifte super. Haben so mehr Kraft bis in den Nachmittag. Schleper sollten wirklich nicht mehr vorkommen und gibt nur noch Minuspunkte. Für ne Skihalle oder Übungshang ok. Meine Tochter (7) hat 3x3000 mit Gondeln und Sesselliften in 5 Stunden geschafft - dabei Dunkelrote Pisten Farbskale Österreich). Alles dank moderner Liftanlagen, die auch dafür da sind, das sich Skifahrer mal ausruhen können und so auch das Verletzungsrisiko am Nachmittag sinkt. ________________________Robert hat Folgendes geschrieben: Ich bin gerade für 1 Woche in Oberwiesenthal und fahre am Fichtelberg und Keilberg. Die Himmelsleiter ist für mich Kult, auch wegen dem nostalgischen Schlepper. Wer's noch nicht richtig kann, lernt spätestens dort das Fahren. Bei schlechtem Wetter hält einen ein Schlepper auch immer schön warm, Sessellifte sind doch was für Leute ohne Fitness!________________________

Alle 11 Kommentare anzeigen
Katrin A.am 27 Feb 2014
________________________
gpilot hat Folgendes geschrieben:

________________________

Also wir waren in der Pension" Herberger zur Schachtelbud" untergebracht und hatten HP. Es war immer lecker...
Nicoam 29 Dec 2013
Hallo.

Ich frage mich schon seit Jahren,warum an dem Fichtelberg (Himmelsleiter,bzw.der Schlepper unten,am Ortshang),das die nicht mal erneuert werden! Es kann nicht sein,das man 15-20 jahre lang,...
Holger

____________________Hallo Nico, Kritik ist ja manchmal ganz gut. Aber manchmal sollte man die Finger davon lassen, wenn man nur gefährliches Halbwissen hat. Übrigens hast du so viele Fehler in deinem Text, dass ich mich schämen würde, wenn ich so schlecht in meiner Muttersprache wäre.____Nico hat Folgendes geschrieben:Hallo.Ich frage mich schon seit Jahren,warum an dem Fichtelberg (Himmelsleiter,bzw.der Schlepper unten,am Ortshang),das die nicht mal erneuert werden! Es kann nicht sein,das man 15-20 jahre lang,immer dort die gleichen langsamen Anlagen hat.Das ewige rumstehen,macht doch kein Spaß! Die Himmelsleiter,vorallem.Das sind sehr schöne 2 Abfahrten und dann muß man an diesem blöden langsamen schlepper anstehen und dann noch das langsame hochfahren! Da sollte längst,wenigstens ein 4er Sessellift stehen.Muß ja nicht der modernste sein.In Österreich bauen,die solche alten offenen 4er längst ab,was auf der Himmelsleiter schon ein großer Fortschritt währe.Da man die Leute schneller weg befördern kann.Und angenehmer ist das auch.Darum versteh ich es nicht,das da nicht mal was gemacht worden ist.Deswegen,fahre ich seit ca.15 jahren nicht mehr auf dem Fichtelberg.Das ewige rumstehen,hat mich genervt.Darum fahre ich jeden Winter nach Österreich.Da gibs kein langes stehen!Wenn auf dem Fichtelberg mal bessere Anlagen kommen würden,dann würde ich auch mal wieder dort fahren.Aber so wie jetzt,auf keinen Fall! Macht endlich was! Dann kann doch nicht sooo teuer sein.Ein normaler offener 4er wird doch wohl gehen? Oder nicht? Für die Tagespreise was,die Karten kosten,sollte mehr erwartet werden!Schöne Grüsse aus Brandenburg! (von 1990-1998 in Oberwiesenthal Ski gefahren)Ich beobachte das weiter hin!________________________  

Svente

da hat der nico nun einmal recht. preis-Leistung sind eine Frechheit.zum glück bin ich auf den fichtelberg nicht angewiesen

Alle 6 Kommentare anzeigen
rbam 8 Apr 2013

Leider werden im Gästebuch der FSB (fast) ausschließlich positive Einträge veröffentlicht. Habe in den letzten Jahren schon mehrfach zu verschiedenen Sachen versucht sachliche Kritik anzubringen - ...

Lötzsch

________________________rb hat Folgendes geschrieben:

Leider werden im Gästebuch der FSB (fast) ausschließlich positive Einträge veröffentlicht. Habe in den letzten Jahren schon mehrfach zu verschiedenen Sachen versucht sachliche Kritik anzubringen - diese wird jedoch einfach nicht veröffentlicht. Was ist das für ein Umgang mit Kritik? Finde es bedauerlich, dass man offensichtlich mit allen Mitteln versucht die Ausnahmestellung aus DDR-Zeiten weit über 20 Jahren danach in dieser Art und Weise aufrecht erhalten zu wollen.

________________________ Diese Aussage ist nicht korrekt. Es werden alle sachlichen und niveauvollen Einträgen bearbeitet und ggf. beantwortet.

RB

Das stimmt definitv nicht! Was ist an diesen Einträgen z.Bsp. unsachlich oder nicht niveauvoll?:1.)Schaue regelmäßig im Alpinforum u. hier vorbei, warte auf Infos./Neuigkeiten (Modernisierung u. insbes. Lift- u. Pistenverbindg. mit Keilbg). O\'thal hat mich leider vor Jahren mit ihren zusätzl. Parkgebühren u. viel Unfreundlichkeit (z.Bsp. kein Hilfe f. Kinder am Vierersessel (nicht einmal erlebt), keine kritischen Meinungsäußerungen im Gästebuch u.w.) verprellt.Seit dem fahre ich nur noch in Tschechien. Schade eigentlich.Oder:2.)„Zitat: Oberwiesenthal – der Leuchtturm im Erzgebirge“. Sorry, aber wer ist denn darauf gekommen? Was leuchtet denn in O’thal? Neue Lifte? Neue Pisten? Lift- u. PIstenverbindg. mit Keilbg. u. damit das vielleicht größte Mittelgebirgsskigebiet Dtl. u. Tschechiens? Freundl.+hilfsbereites Personal? (bes. Vierersessel) Hüttenkultur? (meine keine österr. o.ä.! aber auch keine Imbiss- u. Bratwurststände an/neben der Piste. Schaut nach Winterberg - das sind Hügel im Vergleich zum Erzgebirge. Aber die haben ein Skigebiet mit dem kann sich O’thal in keinster Weise messen. Das wäre ein Leuchtturm für mich._______________________Lötzsch hat Folgendes geschrieben:________________________rb hat Folgendes geschrieben:

Leider werden im Gästebuch der FSB (fast) ausschließlich positive Einträge veröffentlicht. Habe in den letzten Jahren schon mehrfach zu verschiedenen Sachen versucht sachliche Kritik anzubringen - diese wird jedoch einfach nicht veröffentlicht. Was ist das für ein Umgang mit Kritik? Finde es bedauerlich, dass man offensichtlich mit allen Mitteln versucht die Ausnahmestellung aus DDR-Zeiten weit über 20 Jahren danach in dieser Art und Weise aufrecht erhalten zu wollen.

________________________ Diese Aussage ist nicht korrekt. Es werden alle sachlichen und niveauvollen Einträgen bearbeitet und ggf. beantwortet. ________________________

RBam 3 Apr 2013
Kann keinen Beitrag lesen. Wo steht er denn?
gpilotam 29 Mar 2013
Patrickam 5 Mar 2013
habe am 04.03.2013 auf der Piste meine leicht Neongrüne Anon Skibrille verloren , wäre geil wenn jemand die gefunden hat bzw abgegeben hat bitte melden merci
Ronam 14 Jan 2013
Hallo,

ich war am Wochenende 12/13.01.13 skifahren und habe dort meine Digitalkamera (IXUS 115 HS) verloren :-(. Hat sie vielleicht jemand von euch gefunden?

Gruß
Ron
marcelam 3 Mar 2012
hello,würd ja gern mal erfahren wie es sich mit der piste verhält...
gut,schlecht,vereist etc...
thx
Müller

Ja, mich würde auch mal interessieren wie zur Zeit die Schneeverhältnisse sind... Wollen am WE in Oberwiesenthal Skifahren.

Marco

Die einfachen Pisten werden mit der Zeit vereist, man sollte deswegen früh los.Letzte Saison wurde leider die einzige schwarze Piste nicht präpariert und hatte deswegen ein haufen buckel. Mit guten Ski und kurzer Reaktionszeit kommt man aber wohlbehalten runter ;)

Alle 4 Kommentare anzeigen
oberwiesenthalam 10 Apr 2011
Hallo,

brauche dringend Hilfe.
Wer war in den letzten Jahren in Oberwiesenthal im Urlaub, und zwar in den Ferienwohnungen "Lehmanns"?
Würde mich über Antworten sehr freuen.
Vielen Dank...
Thomas

Warum ist die Rodelbahn permanent geschlossen?

Letztes Jahr (2014/2015) war sie offen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst sofort informiert werden, wenn es Neuschnee im Skigebiet Oberwiesenthal Fichtelberg gibt? Dann abonniere unseren kostenlosen SCHNEE-TICKER und erhalte die Neuschnee-Infos per E-Mail.
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Offizieller Testbericht

Das Skigebiet Oberwiesenthal Fichtelberg punktet sicher mit seiner Größe. Das größte Skigebiet im Erzgebirge bietet Gelegenheitsfahrern alles Nötige, um einen schönen Skitag zu erleben. Sowohl...

Kompletten Testbericht lesen
3.2
65/100
Skigebiete-Test.de Wertung
Auszeichnungen
Anfänger
Familien
Bewerte das Skigebiet
118
(19)
Angebote & Tipps
Login mit Google+