Skigebiet Oberwiesenthal Fichtelberg im Erzgebirge: Position auf der Karte

Testbericht Oberwiesenthal Fichtelberg: Snow- & Funparks

Oberwiesenthal Fichtelberg
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Über den Autor

Skigebiet am Fichtelberg

Das Skigebiet am Fichtelberg liegt im Mittelgebirge und auf dem Dach des Erzgebirges. Der Fichtelberg ist die höchste Erhebung mit 1215 m von Sachsen, direkt an der Grenze zur Karlsbader Region, Tschechien. Gemeinsam mit dem nahe gelegenen Klínovec (Keilberg; 1244 m.) auf tschechischer Seite bildet der Fichtelberg das bedeutendste... Mehr erfahren

aktualisiert am Mar 29, 2019
Bewerte das Skigebiet
226
(31)
Skigebiete-Test
Kategorie Freestyle: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freestyle 8 / 10
Gesamt: 65 / 100
  • Funpark ausreichend ausgestattet
  • Gutes Freestyle-Angebot
  • Hindernisse für alle Könnerstufen
  • Setup wechselt kaum
  • Kein direkter Lift am Funpark

Freestyler kommen voll auf ihre Kosten

Freestyler kommen im Skigebiet Oberwiesenthal Fichtelberg voll auf ihre Kosten. Im großen Funpark findet der Snowboarder und Skifahrer alles, was sein Herz begehrt. Vom Kicker über die Halfpipe bis zur Rail ist alles vorhanden. Der abgesperrte Funpark befindet sich etwas oberhalb der Kasse 1 zwischen der Schwebebahn und den Familienabfahrten 4 und 8. Zugänglich ist er direkt jedoch nur über die beiden Schlepplifte C und D. Freestyler, die lieber mit dem Sessellift fahren, müssen zuerst vom Gipfel über die Piste 2, hinter der Skisprungschanze vorbei, den Funpark ansteuern. Einen separaten Lift für den Funpark gibt es somit nicht. Das Setup im Detail lässt keine Wünsche offen. Die Kicker-Line besteht aus 4 Kickern inklusive einem Rohr Coping, welches bei unserem Test der Favorit war. Aber auch das Rail- und Box-Setup kann sich auch im Vergleich zu Funparks in größeren Skigebieten durchaus sehen lassen. Neben der Kicker Line stehen auch noch die Wood Line und weitere Rails und Combos zur Verfügung. Alles in allem findet der Freestyler in Oberwiesenthal sogar mehr, als was er von einem Skigebiet in dieser Größe erwarten kann. Für eine Spitzennote fehlen jedoch größere Anlagen und Rails, die auch Profis auf lange Zeit begeistern können. Wir waren jedoch auf jeden Fall sehr gut unterhalten!

Testkategorien

Angebote & Tipps
Login mit Google+