Skigebiet Nozawa Onsen auf Honshu: Position auf der Karte

Testbericht Nozawa Onsen: Bergrestaurants & Hütten

Nozawa Onsen
Partner

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
0
(1)
Skigebiete-Test
Kategorie Bergrestaurants: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Bergrestaurants 9 / 10
Gesamt: 78 / 100

      Ganze 29 Restaurants & Cafés!

      In der Kategorie Bergrestaurants sticht Nozawa Onsen eindeutig heraus, denn das Skigebiet verfügt über sage und schreibe 29 Restaurants. Gefühlt findet man am Anfang und Ende jeder größeren Piste eine Lodge oder ein Restaurant, man muss also nie lange suchen, um untertags die passende Stärkung zu bekommen.

      Meistens typisch Japanisches im Angebot

      Die meisten Restaurants servieren typisch japanische Gerichte wie Curry, Schweinekotelett mit Reis, Ramennudelsuppe und Eintöpfe. Wir haben das Kashmir House am Fuße des Challenge Course besucht und uns die hervorragenden und vor allem üppigen Dinner-Sets schmecken lassen. Auch das Lodge Hakugin im Paradise-Bereich ist eine gute Wahl, da es riesige Schüsseln voller Miso Ramen für nur ¥ 900 (€ 7,20) serviert. Wenn du westliche Küche bevorzugst, können wir die japanische Burgerkette Mos Burger mit ihrer Filiale an der Hikage Station empfehlen.

      Kulinarische Highlights auch im Dorf

      Unten im Dorf bietet das Rest House St. Anton die seltene Gelegenheit, einen großen westlichen Kaffee zu bekommen. Auch die Restaurants Sob-dokoro Daimon (riesige Sobanudel-Portionen!) und Wakagiri (zugängliche japanische Spezialitäten) können wir sehr empfehlen. Kein Besuch in Nozawa Onsen wäre komplett, ohne die „Onsen-gekochten Eier“ zu probieren, die im heißen Quellwasser gekocht werden, was die ungewöhnliche Konsistenz hartes Eigelb und weiches Eiweiß zur Folge hat. Die gedünsteten Knödel Nozawana Oyaki sind bei den zahlreichen Straßenverkäufern erhältlich und überaus schmackhaft und sättigend.

      Testkategorien

      Bergrestaurants
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+