Skigebiet Feldberg (Liftverbund) im Schwarzwald: Position auf der Karte

Testbericht Feldberg (Liftverbund): Angebot für Anfänger

Feldberg (Liftverbund)
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 10Könner 8Freeride 8Freestyle 8Familien 8Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.2
50/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Jul 21, 2021
Bewerte das Skigebiet
281
(45)
Anzeige
Skigebiete-Test
Kategorie Anfänger: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
11
Wertungen:
Anfänger 10 / 10
Gesamt: *50 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Tolles Skigebiet für Anfänger nördlich der Alpen!

      Das Wintersportzentrum Feldberg bietet einen gelungen Einstieg für unerfahrene Wintersportler in den alpinen Skisport. Viele Anlagen sind hervorragend für Anfänger geeignet. Vor allem der Pisten-Bereich am Hang des Seebuck (1448 m), dem Nachbarn des Feldberg, ist absolut geeignet für Anfänger. Lassen Sie sich nicht von der roten Markierung dieser Pisten auf dem Pistenplan irritieren. An den Hängen des Seebuck befinden sich ausschließlich sehr leichte, breite Abfahrten, die für den Einstieg in den alpinen Skisport wie geschaffen sind. Für Skifahrer, die schon etwas mehr Erfahrung haben, sind die Abfahrten Grafenmatte (8) und vor allem die schöne Rothaus-Abfahrt (9) empfehlenswert. Allerdings ist hier die Bergfahrt nicht so komfortabel, da kein Sessellift zu Verfügung steht( was aber ein eher kleineres Problem sein dürfte). Am Feldberg ist auch einige Skischulen ansässig. Diese finden Sie an der Talstation des 6er Sesselliftes am Seebuck oder an der Talstation am Grafenmatt.

      Testkategorien

      Anfänger 10Könner 8Freeride 8Freestyle 8Familien 8Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Anfänger

      Userwertungen

      Feldbergfan
      Könnerstufe: Fortgeschritten • im Dez. 2020
      Verreist als: Familie
      Für Anfänger sind die Skigebiete Grafenmatt und Seebuck gut geeignet.
      Bewertete Kategorien
      sam (Alter: 36-40)
      Könnerstufe: Profi • im Jan. 2019
      Verreist als: Single
      für komplette anfänger ist eigentlich nur der untere bereich bei grafenmatt tauglich.sobald man irgendwie einen hang runter kommt gibt es schnell deutlich mehr möglichkeiten
      Bewertete Kategorien
      Frank Fischer (Alter: 51-60)
      Könnerstufe: Fortgeschritten • im Jan. 2018
      Verreist als: Gruppe
      Seebuck-Seite für Anfänger gut geeignet, da breite Pisten. Aber nur Skifahren - bitte keine Dienstleistung erwarten.Grafenmatt-Seite auch für Anfänger, aber nicht so breite Pisten. Dafür Dienstleistungen gut.Skischulangebot muss wohl OK sein, jedenfalls waren immer viele davon unterwegs.
      Bewertete Kategorien
      Angebote & Tipps
      Anzeige
      Login mit Google+