Skigebiet Freesports Arena Dachstein Krippenstein im Salzkammergut: Position auf der Karte

Testbericht Freesports Arena Dachstein Krippenstein: Angebot für Könner

Freesports Arena Dachstein Krippenstein
Partner

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
21
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 8 / 10
Gesamt: 68 / 100

      Lediglich eine rote Piste!

      Mit dem Dachstein-Massiv im Hintergrund eröffnet der Krippenstein (2100m) ein atemberaubendes Panorama. Was die präparierten Pisten angeht, wird fortgeschrittenen Skifahrer allerdings relativ wenig Abwechslung geboten. Die einzige für Fortgeschrittene zu empfehlende Abfahrt führt vom Krippenstein auf 2100m zur Talstation. Hier werden über 1500 Höhenmeter auf 11km überwunden. Der erste Teil vom Krippenstein zur Gjaidalm ist als blaue Piste gekennzeichnet. Ab der Gjaidalm führt dann eine anspruchsvolle rote Piste bis zur Talstation. Als fortgeschrittener Skifahrer sollte man sich in Krippenstein aber überlegen, ob man seine Pistenski nicht gegen breitere Freerideski tauscht (direkt an der Talstation befindet sich ein Skiverleih) und sich ins Tiefschneevergnügen stürzt. Hier ist das Angebot im Gegensatz zu den Pisten unerschöpflich. Bevor der Tiefschneespaß losgeht, sollte man sich allerdings an der Talstation über die aktuelle Lawinenlage informieren und das Standardequipment für Freerider (Helm, LVS,Schaufel, Sonde) unter keinen Umständen vergessen. Da das Gebiet aufgrund von Dolinen und Spalten unter dem Schnee nicht ungefährlich ist, ist es sehr zu empfehlen, sich für einen Ausflug ins Gelände einen Guide zu organisieren.

      Testkategorien

      Angebote & Tipps
      Login mit Google+