Skigebiet Freesports Arena Dachstein Krippenstein im Salzkammergut: Position auf der Karte

Testbericht Freesports Arena Dachstein Krippenstein: Snow- & Funparks

Freesports Arena Dachstein Krippenstein
Partner

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
21
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Freestyle: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freestyle 6 / 10
Gesamt: 68 / 100

      Off-Piste vom Feinsten!

      Kein wirklicher Funpark, dafür unendliche Off-Piste-Abfahrten! Pistencracks und anspruchsvolle Freestyler wird das Angebot am Krippenstein wahrscheinlich aber nicht zufrieden stellen können. Bewältigt man die 11km lange präparierte Talabfahrt ohne Pause, kommt man zwar ins Schwitzen, nach dem zweiten oder dritten Mal könnte etwas Abwechslung allerdings nicht schaden. Snowboarder kommen aber normalerweise nicht aufgrund der präparierten Pisten zum Krippenstein, sondern wegen des unendlichen Freeride-Angebots. Stimmt die Schneelage, so warten hier über 30km Tiefschneeabfahrten und „Tree-Runs“ fernab der gewalzten Pisten. Bevor der Tiefschneespaß losgeht, sollte man sich an der Talstation über die aktuelle Lawinenlage informieren und das Standardequipment für Freerider (Helm, LVS, Schaufel, Sonde) unter keinen Umständen vergessen. Da das Gebiet aufgrund von Dolinen und Spalten unter dem Schnee nicht ungefährlich ist, ist es sehr zu empfehlen, sich für einen Ausflug ins Gelände einen Guide bei www.outdoor-leadership.com zu organisieren. Auf diesem Weg bekommt man auch Spots zu sehen, die dem normalen Snowboarder sicherlich verborgen bleiben. Für Freestyler befinden sich neben dem Sessellift unterhalb der Bergstation ein paar kleine und mittelgroße Kicker und Rails. Mehr Infos dazu gibt es hier: www.krippenstein.com/winter/ski-board/funpark/. Für absolute Anfänger auf dem Brett gibt es an der Talstation der Luftseilbahn ein kleines Areal mit Tellerlift, die einfachen Pisten neben dem Sessellift und den Übungslift bei der Bergstation.

      Testkategorien

      Angebote & Tipps
      Login mit Google+