Skigebiet Falls Creek im Alpine-Nationalpark: Position auf der Karte

Testbericht Falls Creek: Angebot für Familien und Kinder

Falls Creek
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 10Könner 7Freeride 6Freestyle 9Familien 9Après Ski 4Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.8
45/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Anfänger
0.0
Könner
0.0
Freeride
0.0
Freestyle
0.0
Familien
0.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
10
(1)
Skigebiete-Test
Kategorie Familien: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Familien 9 / 10
Gesamt: *45 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Falls Creek ist unsere Empfehlung für Familien in Australien!

      Neben den Schneekanonen und den vielen „European-Style“ Restaurants merkt man auch bei den Einrichtungen für Familien, wie stark der Einfluss der Alpenrepublik Österreich im alpinen Skisport ist. So surren auch in Falls Creek drei Zauberteppiche (Made in Austria!), um die Einsteiger und kleine Kinder den Berg hochzuziehen. Die beiden Teppichlifte „Mousetrap“ (überdacht) und „Boarderwalk“ finden sich an der Bergstation des Falls Express Selliftes und erschließen gemeinsam ein perfektes Übungsareal für Kids. Der dritte Zauberteppich ist an den Talstationen der Sessellifte „Summit“ und „Eagle“ und erschließt eine "Snowtubing Area", auf der Groß und Klein den Berg auf Gummireifen hinabrutschen können. Falls die Eltern auch die schwierigeren Bereiche des Skigebiets erkunden möchten, kann der Nachwuchs zur Betreuung im „Kids Snowsports Centre“ (ebenfalls an der Bergstation des Falls Express) abgegeben werden. Hier finden die Kids einen Themenpark und werden von ausgebildetem Betreuungspersonal bei Laune gehalten. Wenn die Kinder schon etwas Erfahrung auf Skiern haben, sollte es auch kein Problem sein, die roten Pisten (in Australien blau gekennzeichnet) und die einfachen blauen Abfahrten (in Australien grün) gemeinsam zu meistern.

      Testkategorien

      Anfänger 10Könner 7Freeride 6Freestyle 9Familien 9Après Ski 4Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Familien
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+