Skigebiet Coronet Peak in Süd-Otago: Position auf der Karte

Testbericht Coronet Peak: Angebot für Könner

Coronet Peak
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 8Könner 9Freeride 9Freestyle 8Familien 8Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.2
50/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
12
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Könner: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Könner 9 / 10
Gesamt: *50 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Ausgezeichnetes Pistenangebot für sportliche Skifahrer!

      Mit 45% sind fast die Hälfte aller Abfahrten am "Coronet Peak" als mittelschwer (in Neuseeland blau markiert) eingestuft. Sportliche Freizeitfahrer, die gerne auf hervorragend präparierten Pisten unterwegs sind, werden "Coronet Peak" zu ihren Favoriten in Neuseeland zählen. Sowohl von der Bergstation des “Greengates Express” 6er Sessellifts als auch vom “Coronet Express Chair” Lift führen unzählige Pisten ins Tal, die für fortgeschrittene Skifahrer wie geschaffen sind. Von diesen Pisten aus hat der Wintersportler auch den schönsten Ausblick hinunter in die (meist) grünen Täler der “Southern Alps”. Mit “The Hurdle”, “Donkey Serenade” und “Ego Alley” (Pistenplan beachten) sind am "Coronet Peak" auch einige schöne schwarze Abfahrten zu finden, die den fortgeschrittenen Skifahrer in besonderem Maße fordern. Die “Back Bowls” an der Bergstation des “Coronet Express Chair” sollten aber den erfahrenen Freeridern überlassen und ohnehin nur bei geringer Lawinengefahr befahren werden. "Coronet Peak" erhält in der Kategorie der fortgeschrittenen Skifahrer die ausgezeichnete Wertung von 4,5 Sternen.

      Testkategorien

      Anfänger 8Könner 9Freeride 9Freestyle 8Familien 8Après Ski 8Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Könner
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+