Skigebiet Bärenstein im Erzgebirge: Position auf der Karte

Skiurlaub Bärenstein

Oberwiesenthal

Bärenstein
Partner
Pistenplan Bärenstein
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
0
(0)

Allgemeines

Höhe2493 ft - 2756 ft
Liftkapazität 800 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €12
1 Tag Jugendliche €9
1 Tag Kinder €9
Alle Preisinfos

Lifte

1
Gesamt 1
Öffnungszeiten10:00 AM - 4:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 0.9 miles

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 2493 ft und 2756 ft gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in Sachsen. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 262 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 715 ft. Die Pisten sind also relativ kurz.
  • Mit €12 für den Tagespass gehört das Skigebiet zu den 10 günstigsten in Sachsen.

Das Skigebiet

Der Skilift Bärenstein befindet sich im Tal des Pöhbachs an der Grenze zur Tschechischen Republik. Mit einem Schlepplift gelangen Wintersportler auf die 840 Meter hohe Bergspitze, von wo aus zwischen drei verschiedenen Pisten gewählt werden kann.

Die Touristenstrecke weist eine Länge von 600 Metern auf und ist mit ihrer Breite von 200 Metern und der blauen Markierung ideal für Anfänger geeignet. Die Abfahrtsstrecke ist blau und rot markiert und mit einer Länge von 500 Metern etwas kürzer als die Touristenstrecke. Leicht Fortgeschrittene und Geübte Skifahrer wagen sich an die Schanze. Diese lässt sich als mittelschwer bezeichnen, wobei sich gerade der obere Teil durch ein stärkeres Gefälle auszeichnet. Da der untere Teil der Abfahrtspiste bei allen drei Abfahrtsstrecken identisch ist, beträgt die Gesamtpistenlänge einen Kilometer. 

Jeden Samstag kann beim Nachtski von 18.00 bis 21.00 Uhr auch nach Einbruch der Dunkelheit Ski gefahren werden. Während der Schulferien in Sachsen ist der Skilift auch wochentags in Betrieb, ansonsten nur am Wochenende. Weiteres Skivergnügen bieten die Skilifte Jöhstadt, Crottendorf und Sehmatal, die sich ganz in der Nähe von Bärenstein befinden. 

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 0.62 miles

Videos

Wintersport im Erzgebirge | 01:32
Winterurlaub im Erzgebirge...
Unser Ferienhaus ist für einen Urlaub zu jeder Jahreszeit...

Nach dem Skifahren

Das Wintervergnügen muss nach dem Skifahren noch nicht beendet sein. Am Bärenstein gibt es auch Langlaufloipen und eine Rodelbahn

Anfahrt

Mit dem Auto 

Von Chemnitz aus auf der B95 über Thum, Ehrenfriedersdorf und Annaberg-Buchholz Richtung Oberwiesenthal. Südlich von Annaberg-Buchholz wird Bärenstein erreicht. Ein Wegweiser zeigt im Ort den Weg nach rechts bergauf zum Skilift. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln 

Von Chemnitz aus führt eine diekte Bahnverbindung nach Bärenstein durch das Zschopautal. Die Fahrt dauert gegenüber einer Autofahrt allerdings vergleichsweise lange. Vom Bahnhof aus muss man etwa 600m bergauf bis zum Skilift laufen. Alternativ gibt es auch direkte Busverbindungen ab Chemnitz. Meistens ist jedoch ein Umstieg in Annaberg-Buchholz notwendig.

Kontakt

Skiverein Kristiania Bärenstein
Bergstraße 23
09471
Bärenstein
Anfrage senden
%77%65%62%6d%61%73%74%65%72%40%73%6b%69%76%65%72%65%69%6e%2d%6b%72%69%73%74%69%61%6e%69%61%2d%62%61%65%72%65%6e%73%74%65%69%6e%2e%64%65
Tel.037347-8275
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Bärenstein"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+