Langlaufgebiet St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus im Pillerseetal: Position auf der Karte

Langlaufen St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus

St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus
Partner
Loipenplan St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus

Loipengebühren

1 Tag €6
Alle Preisinfos

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • 2-, 3-, 4-, 6- oder 9-Tage-Skipass 3 Länder Freizeit-Arena (Wert des Skipasses bis zu 290 ,-) Ausnahmen siehe Buchungsprozess
  • Nutzung des Wellnessbereiches (s. Ausschreibung)
  • 10 % Ermäßigung auf den Verleih von Langlaufmaterial im hauseigenen Shop
Über den Autor

Das Pillersee Tal - ein Urlaubsparadies für die ganze Familie. Seiner Lage zwischen der Steinplatte und den mächtigen Steinformationen der Loferer und Leoganger Steinberge verdankt diese Urlaubsregion ihre einzigartige Schönheit.

Mehr erfahren
aktualisiert am May 3, 2019
Bewerte das Langlaufgebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Loipendetails

Höhe2779 ft - 3051 ft
Skating-Loipen 17.4 miles
Klassische Loipen 17.4 miles
Flutlicht-Loipen n.v.
Anzahl der Loipen 5

Loipenkilometer

Wissenswertes

  • Maximal erreichst du bei dem Langlaufgebiet eine Seehöhe von 3051 ft.
  • Der schneereichste Monat im Langlaufgebiet St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 52 " am Berg und 40 " im Tal.

Das Langlaufgebiet

Direkt am Pillersee liegt das Dorf St. Ulrich am Pillersee
© Kitzbüheler Alpen PillerseeTal Direkt am Pillersee liegt das Dorf St. Ulrich am Pillersee

Das Pillerseetal, das "Schneeloch" der Kitzbühler Alpen lockt mit einem bestens präparierten Loipennetz. Insgesamt 110 Loipenkilometer warten auf Sportler aller Könnerstufen.

Zwei der fünf Orte sind St. Ulrich am Pillersee und St. Jakob in Haus mit zusammen rund 32 Loipenkilometern im Angebot. Während es in St. Jakob mit der Sonnenloipe nur einen Rundkurs gibt, sind es in St. Ulrich gleich mehrere. Unter anderem findet sich dort auch eine FIS-Rennstrecke über 5 Kilometer.

Auf einer Verbindungsloipe kann man von St. Ulrich und St. Jakob nach Hochfilzen, den Biathlon-Weltcup-Ort, laufen. Weitere Orte im Pillerseetal sind Fieberbrunn und Waidring, die ebenfalls Loipen unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen zu bieten haben. In allen Orten im Pillerseetal wird eine Loipengebühr in Höhe von 6 Euro pro Tag erhoben.

Die schönsten Loipen

Die Loipen in St. Ulrich am Pillersee:

  • Dorf-Loipe (Nr. 12): 6 Kilometer lang, leichter Schwierigkeitsgrad, klassisch und für Skater präpariert. Von Start und Ziel (Hallenbad) geht es über ache Wiesen bis zum ersten Kreuzungspunkt (Neuwieben). Dann geht es links zunächst durch ein Waldstück bis zur Stelzerbrücke (leicht ansteigend) und weiter über ein aches Wiesenstück in den Ortsteil Au (Fohlenhof). Von dort gibt es die Möglichkeit, rechts über eine leicht abfallende Loipe zurück zum Ausgangspunkt zu kommen.
  • Aurunde (Nr. 13): 10 Kilometer lang, leichter Schwierigkeitsgrad, klassisch und für Skater. Von Start und Ziel (Hallenbad) gleich wie Loipe 12 bis in den Ortsteil Au (Fohlenhof) dort geradeaus über Schwendt in die Rossau. Von dort rechts über Flecken-Strasserwirt zurück zum Ausgangspunkt (Hallenbad).
  • Weißleitenrunde (Nr 14): gesamt 12 Kilometer lang, leichte und mittelschwere Abschnitte, für Skater und klassische Langläufer. Von Start und Ziel (Hallenbad) gleich wie Loipe 12 bis in den Ortsteil Au (Fohlenhof). Dort links in die Schleife Weißleiten, danach links über Schwendt bis in die Rossau. Von dort rechts über Flecken-Strasserwirt zurück zum Ausgangspunkt.
  • FIS-Rennstrecke: Vom EInstieg in Schwendt geht es in den Ortsteil Flecken und von dort dann wieder retour. Die 5 Kilometer lange Rennstrecke ist als schwer eingestuft und in Teilstücken nur für geübte Langläufer zu empfehlen. Es werden 130 Höhenmeter überwunden.
     

Sonnenloipe (Nr. 7) in St. Jakob in Haus:

Beginn der 4,2 Kilometer langen St. Jakober-Loipe mit traumhaften Panoramaaussichten auf die umgebende Bergwelt ist bei der Bergbahn Pillersee. Die Sonnenloipe des Tals, wie sie auch genannt wird, führt am Sportplatz vorbei und verläuft weiter zum Ortsteil Mosbach und mit einigen Schleifen wieder zurück zum Ausgangspunkt in St. Jakob. Neben der mittelschweren Loipe befindet eine 4 Meter breite, gewalzte Spur, die von Skatern und auch von Wanderern benutzt werden kann.

Verbindungsloipe (Nr. 11) Hochfilzen-St. Ulrich-St. Jakob:

Die Loipe ist 8 Kilometer lang (eine Strecke), überwindet 85 Höhenmeter und wird im Winter täglich für klassische Langläufer und Skater präpariert. Die Schwierigkeit reicht von leichten Abschnitten bis hin zu mittelschweren. Von der Warmingloipe bei Hochfilzen geht es auf dem Rundweg Buchensteinwand am Weisensee entlang bis nach Schwendt. Von dort kann man über Flecken zur Sonnenloipe nach St. Jakob laufen oder das Lastal in St. Ulrich erkunden.

Video

Langlaufen im PillerseeTal | 01:35

Anfahrt

Mit dem Auto aus Richtung München:

  • A8 in Richtung Salzburg
  • Am Autobahndreieck Inntal von der A8 auf die A93 (in Österreich dann A12) in Richtung Innsbruck/Kufstein wechseln.
  • Die A12 an der Anschlussstelle (17) Wörgl Ost in Richtung St. Johann in Tirol verlassen und auf der Lofererstraße (B178) bis St. Johann in Tirol.
  • Von hier weiter auf der B164 nach St. Ulrich am Pillersee.
     

Mit dem Auto aus Richtung Innsbruck:

  • Bei Innsbruck auf die A12 Richtung Salzburg / Deutschland fahren.
  • Die A12 an der Anschlussstelle (17) Wörgl Ost in Richtung St. Johann in Tirol verlassen und auf der Lofererstraße (B178) bis St. Johann in Tirol.
  • Von hier weiter auf der B164 nach St. Ulrich am Pillersee.
     

Mit dem Auto aus Richtung Salzburg:

  • Auf der A1 oder der A10 bis zur Ausfahrt "Salzburg West" fahren oder über die österreichisch-deutsche Grenze auf der A8 bis zur Ausfahrt "Bad Reichenhall"
  • Der B178 Richtung Lofer und Innsbruck folgen.
  • In Waidring links Richtung Pillersee und St. Ulrich abzweigen.

Kontakt

Tourismusverband PillerseeTal
Dorfplatz 1
6391
Fieberbrunn
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%70%69%6c%6c%65%72%73%65%65%74%61%6c%2e%61%74
Tel.:+43 (0) 5354 563 04
Fax:+43 (0) 5354 563 04 60
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Langlaufgebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Langlaufgebiet "St. Ulrich am Pillersee/St. Jakob in Haus"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+