Skimagazin

Partner

Rasanter Rodelspaß in Fügen-Kaltenbach

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am Jan 30, 2019

Ob bei Tageslicht oder auf beleuchteten Bahnen unterm Sternenhimmel: Rodeln ist immer ein irrer Spaß für Groß und Klein. In Fügen-Kaltenbach im Zillertal sorgen gleich mehrere Rodelbahnen für jede Menge Spaß und Abenteuer inmitten der herrlichen Natur. Wir stellen euch sechs abwechslungsreiche Rodelrouten vor.  

Abenteuer, Sport und Spaß beim Rodeln

Auf der Rodelbahn Hochfügen geht's rasant bergab.
© Bernd Ritschel Auf der Rodelbahn Hochfügen geht's rasant bergab.

Wem zwischen den Ski-Abfahrten der Sinn nach etwas Abwechslung steht, für den bieten die sechs Rodelbahnen in Fügen-Kaltenbach im Zillertal perfekte Bedingungen. Mit unterschiedlicher Länge von 800 Metern bis zu 5,5 Kilometern und verschiedenen Schwierigkeitsgraden findet in Fügenberg, Hochfügen, Spieljoch, Uderns, Gattererberg und Aschau bestimmt jeder die passende Route. Und wer keinen eigenen Rodel dabei hat, kann sich vor Ort natürlich auch einen ausleihen.

Besonders beliebt ist das rasante Vergnügen nach Anbruch der Dunkelheit. Nicht nur, dass dich dabei eine ganz besondere Atmosphäre erwartet, ein weiterer Vorteil ist, dass du dann nach dem Rodelspaß weiterziehen kannst in eine der zahlreichen Après-Ski Bars, wo bei coolen Beats und Partyhits bis spät in die Nacht gefeiert wird. Wer es etwas gemütlicher mag, der kann sich stattdessen in einem der Gasthöfe bei Glühwein oder Jägertee aufwärmen.

Die sechs Rodelrouten im Überblick

Die Rodelbahn Spieljoch bringt große und kleine Rodelfreunde von der Bergstation zur Mittelstation der Spieljochbahn.
© Andi Frank Die Rodelbahn Spieljoch bringt große und kleine Rodelfreunde von der Bergstation zur Mittelstation der Spieljochbahn.
OrtRodelbahnBeschreibungBetriebLänge
FügenRodelbahn Spieljoch
  • führt von der Bergstation der Spieljochbahn zur Mittelstation
  • Rodelverleih direkt an der Bergstation
nur tagsüber5,5 km
FügenbergRodelbahn Goglhof
  • künstlich beschneite Natur-Rodelbahn
  • Leihrodel stehen zur Verfügung
  • erreichbar zu Fuß, mit dem Auto oder Rodelexpress ab Goglhof
beleuchtet3,5 km
HochfügenRodelbahn Hochfügen
  • Rodelverleihe direkt am Parkplatz in Hochfügen
  • viele Einkehrmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe
  • Start nur zu Fuß erreichbar
beleuchtet1,5 km
UdernsRodelbahn Kupfnerberg
  • besonders geeignet für geübte Rodler
  • Start nur zu Fuß erreichbar
nur tagsüber3 km
GattererbergRodelbahn Almluft
  • Start nur zu Fuß erreichbar
täglich geöffnet1,5 km
AschauRodelbahn Lengstein
  • bei ausreichender Schneelage geöffnet
  • Start nur zu Fuß erreichbar
beleuchtet800 m

 

--> Weitere Infos und den direkten Kontakt zu den Rodelbahnen findest du hier!

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+