Skimagazin

Partner

Naturschneeparadies Diedamskopf - ein Traum für Familien

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

erstellt am 18 Jan 2019

Bester Naturschnee, sonnenverwöhnte Pisten und ein einzigartiges 300-Gipfel-Panorama erwarten dich beim Skifahren am Diedamskopf. Das Vorarlberger Skigebiet bietet breite Familienabfahrten, Freestyle-Abenteuer und urige Berghütten. Wir haben die wichtigsten Infos zum höchsten Skigebiet des Bregenzerwalds für dich.

Das höchste Skigebiet im Bregenzerwald

Der Diedamskopf bietet breite Familienabfahrten aber auch steile Pisten.
© Diedamskopf Der Diedamskopf bietet breite Familienabfahrten aber auch steile Pisten.

Im Skigebiet Diedamskopf finden sowohl Anfänger als auch erfahrene Profis das passende Angebot, denn die 40 Pistenkilometer bieten Abfahrtsmöglichkeiten in sämtlichen Schwierigkeitsgraden. Während sportliche Fahrer die 18 rot und 9 schwarz markierten Kilometer auskosten, fühlen sich Neulinge und Familien auf den 13 blauen Pistenkilometern wohl, die mit ihrer Breite punkten. Besonders geeignet für Einsteiger sind der Übungshang am Ahornlift direkt neben der Talstation und der Grunholzlift in Au. Die Bergstation liegt auf einer Höhe von 2.060 Metern und ist die damit die höchste im Bregenzerwald.

Abwechslungsreiches Skivergnügen

Der Diedamspark bietet über 30 Obstacles.
© Diedamskopf Der Diedamspark bietet über 30 Obstacles.

Für jede Menge Spaß und Action auf der Piste sorgen mehrere Wellenbahnen, eine lange Fun Slope mit Schnecke und Tunnel sowie der Diedamspark. Im Snowpark warten mehr als 30 Obstacles auf Freestyle Rookies und Profis. Mit einfachen Butter Boxen, Wallride Jibs, sieben Rails, zwölf Kickern und mehr auf vier verschiedenen Lines zählt der Diedamspark zu den größten Parks im Bregenzerwald. Abfahrtsprofis haben hingegen auf der Rennstrecke mit Zeitmessung die Möglichkeit ihr Können unter Beweis zu stellen.

Wer vom Skifahren und Snowboarden gar nicht genug bekommt, kann jeden Mittwoch- und Freitagabend den Nachtskilauf nutzen. Wenn die Schneelage passt, ist an diesen Tagen nämlich der Grunholzlift in Au von 19 bis 22 Uhr in Betrieb. Für gute Sichtverhältnisse sorgt die Flutlichtanlage. Auch die Rodelpiste ist hier beleuchtet.

Didi's Kinder-Erlebnisland

Die Kleinen dürfen sich in Didi's Kinder-Erlebnisland austoben.
© Diedamskopf Die Kleinen dürfen sich in Didi's Kinder-Erlebnisland austoben.

Die kleinen Gäste am Diedamskopf, die noch nicht auf Skiern stehen, dürfen sich in Didi's Kinder-Erlebnisland austoben. Auf 300 Quadratmetern werden hier Kinder von drei bis acht Jahren betreut. So können die Eltern ohne schlechtes Gewissen eine entspannte Zeit am Diedamskopf genießen, während sich der Nachwuchs über eine Hüpfburg, ein Kasperltheater, Holzspielzeug aus dem Bregenzerwald und vieles mehr freuen darf. Für die Kleinsten bis zu drei Jahren gibt es außerdem einen eigenen Eltern-Kind Bereich, in dem die Kids unter Aufsicht der Eltern spielen können.

Kulinarische Genüsse vom Gipfel bis ins Tal

Bei der Mittagspause am Diedamskopf ist das Traumpanorama inklusive.
© Diedamskopf Bei der Mittagspause am Diedamskopf ist das Traumpanorama inklusive.

Ein Tag auf der Piste macht natürlich auch hungrig. Deshalb sorgen am Diedamskopf vier Bergrestaurants mit heimischen Produkten für das leibliche Wohl der Wintersportler. Die Einkehrmöglichkeiten am Berg reichen von der gemütlichen Wedelstube an der Mittelstation über das rustikale Käsker an der Breitenalpe bis hin zum Panoramarestaurant an der Bergstation der Kabinenbahn. Das Highlight der Skihütten sind die Sonnenterrassen, auf denen du in gemütlichen Liegenstühlen das traumhafte Panorama über 300 Gipfel genießen kannst. Im Tal lockt s'Köpfle mit Burgern, einem gut sortierten Kuchenangebot und Prosecco.

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Welche Skimarke fährst du?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+