Skimagazin

Partner

Gastein Trophy: Einmal quer durchs Gasteinertal

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

erstellt am 4 Feb 2019

Für alle, die gerne im Gasteinertal Skifahren oder Snowboarden, bietet die Gastein Trophy die perfekte Gelegenheit, die Highlights der fünf Skiberge zu erleben. Denn sie regt nicht nur dazu an, sämtliche Gasteiner Skigebiete kennenzulernen, sondern belohnt am Ende auch zwei glückliche Gewinner mit einem perfekten Skiwochenende.

Mitmachen und einen Skiurlaub gewinnen

Erlebe Highlights wie die Hängebrücke am Stubnerkogel.
© Gasteiner Bergbahnen AG Erlebe Highlights wie die Hängebrücke am Stubnerkogel.

In Gastein warten die fünf Skiberge Dorfgastein-Großarl, Bad Hofgastein-Schlossalm, Bad Gastein-Stubnerkogel, der Graukogel und Sportgastein am Kreuzkogel, dem mit 2.686 Metern höchsten Berg von Ski amadé, auf Wintersportler. Wer das Gasteinertal einmal komplett kennenlernen möchte, sollte an der Gastein Trophy teilnehmen. Für viele Abfahrten, Höhenmeter und Fotopoints kannst du dir Badges verdienen und das Sammeln lohnt sich. Denn am Ende der Saison gibt es ein Wochenende für 2 Personen mit Halbpension in einem 4-Sterne-Hotel inklusive 2-Tagesskipässen und Thermeneintritten in die Alpen- oder Felsentherme zu gewinnen.

Gastein kennenlernen und Badges sammeln

Verdiene einen Badge an der Skimovie Anlage auf der Schlossalm.
© Gasteiner Bergbahnen AG Verdiene einen Badge an der Skimovie Anlage auf der Schlossalm.

Insgesamt gibt es neun verschiedene Badges. Um an der Verlosung teilzunehmen benötigst du mindestens fünf Auszeichnungen. Verdienen kannst du dir diese beispielsweise, indem du 2.000, 5.000 oder 7.500 Höhenmeter am Tag zurücklegst, Salzburgs längste Talabfahrt absolvierst oder an verschiedenen Fotopoints ein Bild aufnimmst. Einen Ansporn das komplette Gasteinertal kennenzulernen bietet der Gastein Badge, für den du vier der fünf Skiberge besuchen musst. Aufgezeichnet werden deine Erfolge mit deinem Skipass über Skiline.

Die Badges im Überblick

Neun verschiedene Badges kannst du für die Gastein Trophy sammeln.
Neun verschiedene Badges kannst du für die Gastein Trophy sammeln.
Skimovie BadgeSkimovie Anlage auf der H4 Schlossalm
Fotopoint Badge

mind. 1 Foto an zwei Fotopoints

  • Fotopoint Hängebrücke Stubnerkogel
  • Fotopoint Fulseck
  • Fotopoint Felsentherme
Höhenmeter Badge Goldmind. 7.500 Höhenmeter pro Tag
Höhenmeter Badge Silbermind. 5.000 Höhenmeter pro Tag
Höhenmeter Badge Bronzemind. 2.000 Höhenmeter pro Tag
Sportgastein BadgeFahrt mit der Goldbergbahn zum höchsten Punkt von Ski amadé
Gastein Badge

4 von 5 Skibergen kennenlernen bei Fahrten mit:

  • Goldbergbahn I
  • DSL Graukogel
  • Stubnerkogelbahn I
  • Schlossalmbahn I
  • Gipfelbahn Fluseck I
Abfahrts Badge

Salzburgs längste Talabfahrt (H1+H2+H2a) mit 1.457 Höhenmetern, benötigte Fahrten: 1. DSL Hohe Scharte 2. Schlossalmbahn I

Thermen BadgeBesuch der Felsentherme mit einem Foto am Fotopoint

 

>>Hier kannst du dich für die Gastein Trophy anmelden.

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Welche Skimarke fährst du?
(Mehrfachauswahl möglich)
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+