Skimagazin

Partner

Die richtige Stocklänge zum Skifahren finden - mit Kalkulator!

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren
aktualisiert am Aug 3, 2022

Auf die Länge kommt es an – zumindest wenn es darum geht den richtigen Skistock zu finden. Dieses recht unscheinbare Zubehör der Skiausrüstung sollte nicht unterschätzt werden, dient es doch beim Skifahren entscheidend der Balance und als Retter auf langen Ziehwegen. Unser Skistock-Kalkulator hilft dir dabei, die richtige Länge für deine Stöcke zu finden.

Die passende Stocklänge finden

Skistöcke bieten Stabilität und Balance bei der Abfahrt.
© Leki Skistöcke bieten Stabilität und Balance bei der Abfahrt.

Auch wenn sie auf Ziehwegen und flachen Abschnitten äußerst nützlich sind, werden Stöcke beim Skifahren - anders als beim Langlaufen – nicht vorrangig zum Anschieben genutzt. Deshalb sind alpine Skistöcke deutlich kürzer. Viel mehr dienen sie dem Gleichgewicht und unterstützen den Fahrstil. Beim Kurzschwung sind sie für das richtige Timing hilfreich, während sie beim Carven für Stabilität sorgen.

Die richtige Stocklänge zum Skifahren hängt in erster Linie von der eigenen Körpergröße ab. Um die passende Länge zu ermitteln, wird folgende Formel genutzt:

Stocklänge in cm = Körpergröße in cm x 0,7

Ganz einfach mit dem Skistock-Kalkulator

Noch einfacher geht es mit dem Skistock-Kalkulator von Skigebiete-Test. Gib einfach deine Körpergröße in Zentimetern ein und lass dir die empfohlene Stocklänge berechnen.

Skistock-Kalkulator

Stocklängen-Tabelle

Skistöcke müssen die richtige Länge haben.
© Fischer Sports Skistöcke müssen die richtige Länge haben.

Skistocklängen sind in der Regel im Abstand von fünf Zentimetern verfügbar. Befindet man sich zwischen zwei Größen, wird tendenziell eher der längere Stock gewählt. Daraus ergibt sich folgende Größentabelle:

KörpergrößeSkistocklänge
99 - 105 cm70 cm
106 - 112 cm75 cm
113 - 119 cm80 cm
120 - 126 cm85 cm
127 - 133 cm90 cm
134 - 140 cm95 cm
141 - 147 cm100 cm
148 - 154 cm105 cm
155 - 161 cm110 cm
162 - 168 cm115 cm
169 - 175 cm120 cm
176 - 182 cm125 cm
183 - 189 cm130 cm
190 - 196 cm135 cm
über 197 cm 140 cm


Hierbei handelt es sich jedoch nur um Richtwerte. Persönliche Vorlieben, Bein- oder Oberkörperlänge sowie der Fahrstil können die Entscheidung zum passenden Skistock ebenfalls beeinflussen. So ziehen Freerider von der empfohlenen Länge noch etwa fünf Zentimeter ab. Für den Funpark sind sogar noch kürzere Stöcke (z.B. 1 Meter) üblich. Beim Riesenslalom hingegen sind längere Stöcke ratsam, um sich beim Start besser anschieben zu können. Für Skitouren werden in der Regel Teleskopstöcke verwendet, die sich an die Hangneigung anpassen lassen und leicht im Rucksack verstaut werden können.

Die richtige Größe gefunden? Günstige Skistöcke gibt’s in unserem Onlineshop! >> Zum Shop

Der Praxis-Test

Ist der Unterarm parallel zum Boden ausgerichtet, ist die Stocklänge richtig.
© Skigebiete-Test Ist der Unterarm parallel zum Boden ausgerichtet, ist die Stocklänge richtig.

Wer sicher gehen möchte, dass die Stocklänge passt, macht den Praxis-Test:

Dafür drehst du den Stock um, greifst ihn unterhalb des Tellers und setzt den Griff auf dem Boden auf. Ist dein Unterarm parallel zum Boden ausgerichtet (d.h. der Ellenbogen bildet einen 90° Winkel zwischen Ober- und Unterarm), dann passt die Größe des Stocks. Um möglichst akkurate Voraussetzungen zu schaffen, solltest du den Test gleich mit Skischuhen ausprobieren.

Material, Tellergröße und die richtige Technik beim Stockeinsatz – was du noch alles über Skistöcke wissen musst, erfährst du in unserem Artikel >> Skistöcke: Hilfsmittel oder lästiges Anhängsel?

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+