Skigebiet Warth Schröcken (Ski Arlberg) im Bregenzerwald: Position auf der Karte

Testbericht Warth Schröcken (Ski Arlberg)

Warth Schröcken (Ski Arlberg)
Partner
Offizieller Testbericht

Das Skigebiet Ski Arlberg mit seinen Teilgebieten St. Anton, Lech-Zürs und Warth-Schröcken steht für Skisport der Superlative. Mit insgesamt 305 präparierten Pistenkilometern und zusätzlichen...

Kompletten Testbericht lesen
4.5
89/100
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Durchschnittliche Gesamtwertung:
(Abgegebene Bewertungen: 3)

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Apr 25, 2022
Bewerte das Skigebiet
242
(43)
Anzeige
Skigebiete-Test
Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
30
Wertung:
Gesamt: 89 / 100
  • Gutes Après-Ski Angebot
  • Genügend Familienareale für kleine Kinder
  • Großes Pistenangebot
  • Gutes Pistenangebot für sportliche Skifahrer
  • Schneesicher
  • Gutes Preis-Leistungs Verhältnis
  • Gutes Angebot an leichten Pisten für Anfänger
  • Moderne Lifte

    Dank vielfältigen Angebots eines der besten Skigebiete der Welt!

    Das Skigebiet Ski Arlberg mit seinen Teilgebieten St. Anton, Lech-Zürs und Warth-Schröcken steht für Skisport der Superlative. Mit insgesamt 305 präparierten Pistenkilometern und zusätzlichen 200 Kilometern an Skirouten bietet der Arlberg ein überdurchschnittlich großes und äußerst abwechslungsreiches Angebot. Da bleiben so gut wie keinerlei Wünsche offen.

    Egal ob Anfänger, Familien, Freerider, Freestyler oder fortgeschrittene Skifahrer, am Arlberg findet jeder seine Abfahrt. Selbst erfahrene Ski-Weltcup-Profis wie Ski-Star Felix Neureuther (siehe Interview mit Skigebiete-Test.de) sind vom Arlberg begeistert. Doch nicht nur das breite Pistenangebot macht den Arlberg zu einem der besten Skigebiete der Welt, auch das Drumherum ist absolute Weltklasse.

    Die Lifte gehören zu den modernsten Anlagen weltweit, das Skigebiet zählt zu den schneesichersten in ganz Österreich und das Angebot an unterschiedlichsten Bergrestaurants – von der Hütte mit Selbstbedienung bis hin zum edlen Gourmet-Restaurant – sucht seinesgleichen.

    Wer Skifahren zwangsläufig auch mit Party verbindet, der ist in der Aprés-Ski-Hochburg St. Anton genau an der richtigen Adresse. Das betuchtere Publikum feiert indes lieber in Lech. Wer mit Party hingegen nix am Hut hat, der findet in Zürs, Warth und Schröcken die gewünschte Ruhe.

    Alles in allem bietet der Arlberg ein sensationelles Rundum-Angebot, das so kaum irgendwo auf der Welt zu finden ist. Damit ist der Arlberg eines der besten Skigebiete der Welt – und wird das auf absehbare Zeit auch bleiben.

    Testkategorien

    Auszeichnungen
    Könner
    Freeride
    Freestyle
    Après Ski
    Schneesicherheit
    Bergrestaurants

    Userwertungen

    Moritz (Alter: 18-25)
    Könnerstufe: Profi • im Feb. 2022
    Verreist als: Single
    Sehr gut
    Bietet für jeden Skifahrer etwas
    Bewertete Kategorien
    Jacki (Alter: 18-25)
    Könnerstufe: Fortgeschritten • im Nov. 2017
    Verreist als: Gruppe
    Toller Gesamteindruck
    Super Skigebiet, nicht überfüllt und mit der Verbindung zu Lech-Zürs sehr große Pistenvielfalt
    Andy (Alter: 36-40)
    Könnerstufe: Profi • im Okt. 2017
    Verreist als: Single
    Hammer
    Hammer
    Bewertete Kategorien
    Angebote & Tipps
    Anzeige
    Login mit Google+