Skigebiet Treble Cone in Zentral-Otago: Position auf der Karte

Testbericht Treble Cone: Snow- & Funparks

Treble Cone
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 7Könner 8Freeride 10Freestyle 8Familien 7Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.9
47/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
10
(1)
Skigebiete-Test
Kategorie Freestyle: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freestyle 8 / 10
Gesamt: *47 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Kleiner Funpark, aber großes Freeride-Vergnügen!

      Gute Snowboarder werden sich im „Saddle Basin“ Teilgebiet am wohlsten fühlen. Neben der roten (in Neuseeland blau markierten) „Bullet“ Abfahrt befindet sich ein kleiner Funpark mit Rails und einigen Jumps. Von der „Upper High Street“ führen überall Tiefschneehänge ins Tal. Die mittelschweren Hänge „Shooter“, „Saddleback“ und „Cloud Nine“ sind für gute Snowboarder sicher kein Problem. Die Steilhänge der „Drop Off“ und „Payback“ Abfahrten sind hingegen auch für die besten Boarder eine echte Herausforderung. Leider können wir das Off-Piste-Terrain im „Motatapu Basin“ auch nicht für sehr gute Snowboarder empfehlen. Viele Hänge sind dort so steil, dass man zwei Kanten braucht, um nicht den Berg hinabzurutschen :-) (siehe Kategorie Profis). Anfänger auf dem Snowboard finden am „Nice n´ Easy Platter“ Lift das perfekte Übungsareal, während Boarder, die bevorzugt auf präparierten Pisten unterwegs sind, im „Home Basin“ Teilgebiet (Pistenplan beachten) die besten Bedingungen finden.

      Testkategorien

      Anfänger 7Könner 8Freeride 10Freestyle 8Familien 7Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+