Skigebiet Sun Peaks Resort in Nord-British Columbia: Position auf der Karte

Testbericht Sun Peaks Resort: Angebot für Anfänger

Sun Peaks Resort
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
97
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Anfänger: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
vor 2 Jahren
Hilfreich?
00
Wertungen:
Anfänger 9 / 10
Gesamt: 78 / 100
  • Kinderland
  • Übungsgelände mit speziellen Übungsliften vorhanden
  • Großes Skischulangebot
  • Anfängertaugliche Pisten in Talnähe
  • Großes Angebot an anfängertauglichen Pisten
  • Das Übungsgelände ist gut zu erreichen

    Top für Anfänger auf den Brettern

    Das Anfängergelände im Skigebiet Sun Peaks ist hervoragend im Talbereich an den Talstationen der Lifte Sunburst Express und Sundance Express positioniert. Lästiges Liftfahren bis zum Übungsgelände entfällt hier komplett und in den allermeisten Fällen können die Skier direkt am Hotel angezogen und bis zum Gelände gefahren werden. Präparierten Straßen im Örtchen sei Dank.

    Die Skischulen des Sun Peaks Resort bieten für jede Könnerstufe und auch für Snowboarder oder auch angehende Freestyle Crackes das passende Angebote an. Nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene die erst später den Genuss des Skifahrens erlernen wollen.

    Ist man über das Anfängergelände hinaus "gewachsen" so bieten sich im gesamten Pistengebiet an allen drei Bergen, Sundance (1.730 Meter), Mt. Tod (2.152 Meter) und Mt. Morrisey (1.675 Meter) einige sehr gut präparierte Pisten an, die jeder Könnerstufe gerecht werden. Für Anfänger ist unserer Meinung vor allem der 5 Mile geeignet, da man sich hier auf einer sehr breiten Piste und sehr flachem Gefälle besonders auf die Technik konzentrieren kann. Erreichbar ist der Start der grün markierten Piste über den Burfield Chair. Weiter unten kann über den Crystal Chir oder den Sunburst Express "zugestiegen" werden.

    Weitläufige und damit nahezu leere Pisten - Keine Wartezeit an den Liften

    Markant im Skigebiet Sun Peaks ist auch, dass die Pisten selten "voll" sind, wie man es aus dutzend europäischen Skigebieten gewohnt ist. Selten hatten wir an einem Wochenendtag so dünn besuchte Pisten wie hier. Laut Aussage der Betreiber war dies keine Ausnahme sondern ist der Weitläufigkeit und der großen Anzahl an Pisten im Skigebiet geschuldet. Auch wenn alle Betten in Sun Peaks ausgebucht sind, sollen die Wartezeiten an den Liften unter 5 Minuten bleiben. Eine ungewohntes Bild für europäische Skifahrer.

    Das Skigebiet Sun Peaks bietet weiterhin sehr unterschiedliches Terrain für Anfänger an. Die "Tree-Runs" am Mt. Morrisey haben uns besonders gut gefallen (z.B. The Spikes, The Grand Return), da diese spaßige Abfahrten zwischen Bäumen anbieten und zu keinerzeit zu eng werden um Anfänger auf den Bretten zu ängstigen.

    Markierung der leichtesten Abfahrt im kompletten Skigebiet

    Erwähnenswert ist auch, dass bei der Beschilderung im Skigebiet darauf geachtet wird immer die leichteste Piste zurück ins Tal zu markieren. Ein besonders gut durchdachter Service für Anfänger um jederzeit auf eine leichtere Piste ausweichen zu können.

    Zusammengefasst finden Anfänger ähnlich wie Familien in Sun Peaks allerbeste Bedingungen vor um erfolgreich die ersten "Schritte" auf Skiern oder dem Snowboard zu bewältigen. Was zu der vollen Punktzahl noch fehlt sind vor allem modernere Liftanlagen, die, wie in Kanada üblich nicht dem neusten Standard entsprechen, sondern vor allem zweckorientiert sind.

    Testkategorien

    Anfänger

    Userwertungen

    Andrea Berger
    Andrea Berger
    Könnerstufe: k.A. • im Mär. 2011
    Verreist als: k.A.
    Anfängerbereich an der Talstation und lange einfache Abfahrten begeistern Einsteiger!
    Totale Einsteiger in den Skisport finden den optimalen Bereich für die ersten Gehversuche auf den Skiern im Zentrum des Talbereichs. Dieses wird durch den Schlepplift „Platter“ und dem Zaubert... Komplette Bewertung lesen
    Bewertete Kategorien
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+