Skigebiet Ofterschwang - Gunzesried im Allgäu: Position auf der Karte

Skiurlaub Ofterschwang - Gunzesried

Partner
Pistenplan Ofterschwang - Gunzesried

Allgemeines

Höhe869 m - 1,406 m
Saisonstart2 Dec 2017
Saisonende2 Apr 2018
Liftkapazität 10430 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €36
1 Tag Jugendliche €28.50
1 Tag Kinder €17
6 Tage Erwachsene €164
6 Tage Jugendliche €127.50
6 Tage Kinder €82.50
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Bewerte das Skigebiet
43
(1)
Angebote & Tipps

Lifte

3
2
2
2
Gesamt 9
Öffnungszeiten08:30 - 16:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 16.1 km

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 537 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 230 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,406 m.
  • Die Saison dauert 121 Tage vom 2 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 96 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 2 Dec und 2 Apr) beträgt 56 cm am Berg und 31 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Ofterschwang - Gunzesried ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 69 cm am Berg und 41 cm im Tal. Damit gehört es zu den 10 schneesichersten Skigebieten in Deutschland.
  • Ofterschwang - Gunzesried hat im Durchschnitt 70 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 54 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Dezember mit durchschnittlich 20 Sonnentagen.

Neuigkeiten

News zur Wintersaison 2017/18:

Ofterschwang wird wieder in den Weltcup-Kalender der Damen aufgenommen. Zuletzt war dies 2013 der Fall. Am 9. und 10. März 2018 finden die Bewerbe im Riesenslalom und Slalom statt. 

Das Skigebiet

Herrliches Panorama in Ofterschwang im Allgäu
© www.go-ofterschwang.de Herrliches Panorama in Ofterschwang im Allgäu

Im kleinen aber feinen Skigebiet Ofterschwang ist Skifahrern und Snowboardern aller Könnerstufen ein ereignisreicher Tag im Schnee garantiert. Neueinsteiger im alpinen Wintersport nutzen am besten die blau markierten Abfahrten vom Ofterschwanger Horn zur Mittelstation der Ossi-Reichert-Gondelbahn oder zur Talstation der 6er-Sesselbahn Gipfel Express.

Fortgeschrittene Fahrer dagegen finden im ganzen Skigebiet verteilt schöne, rot markierte Pisten vor. Besonders zu empfehlen ist die rot markierte Abfahrt Märchenwiese. Sie startet am Ofterschwanger Horn und führt bis ins Tal nach Gunzesried. Die Familienabfahrt dagegen verläuft von der Bergstation des Weltcup-Express bis ins Tal nach Ofterschwang.

Routinierte Fahrer werden von der schwarz markierten Weltcup-Piste, die mit den Varianten Umfahrung Sonnenhof und Umfahrung Fäßler’s Berg von der Bergstation des Weltcup-Express bis ins Tal nach Ofterschwang führt, begeistert sein. Die schwarz markierte Jägerabfahrt-Skiroute verläuft vom Ofterschwanger Horn in die schwarz markierte Weltcup-Piste im Bereich der Umfahrung Fäßler’s Berg.

Auf Snowboarder und Freestyler wartet in Ofterschwang ein Funpark. Er befindet sich direkt unterhalb des Ofterschwanger Horns und ist über die blau markierte Gipfelabfahrt zu erreichen.

Für kleine Pistenflöhe gibt es zwei Übungsgelände. Das erste befindet sich direkt an der Talstation in Ofterschwang und beeinhaltet einen Übungslift. Der zweite Bereich ist das Kinderland neben der Bergstation des Weltcup-Express.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
90%
Schneekanonen: 100
Schneetelefon+49 (0)8321 670333
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Hütten und Einkehr

Zahlreiche Hütten im Skigebiet laden zu einer ausgedehnten Pause und einer kräftigen Stärkung ein. Weltmeisterlich speisen lässt es sich in der Weltcup Hütte mit Blick auf die umliegende Alpenlandschaft. Abends finden hier häufig Veranstaltungen statt wie Grillabende oder die traditionelle Sonnwendfeier.

Die urige Wurzelhütte nahe der Talstation in Ofterschwang bietet nicht nur eine gemütliche Sonnenterrasse, sondern auch kulinarische Schmankerl aus dem Allgäu sowie frische Forellen und eine große Auswahl an hausgemachten Kuchen.

Wessen Kids gerade am Kinderlift in Ofterschwang die ersten Versuche auf zwei Brettern bewältigen, der kehrt am besten in der Leitenbach Hütte ein, denn von dort aus lassen sich die Kleinen wunderbar im Auge behalten. Abends ist die Hütte zudem der Apres-Ski Treffpunkt im Skigebiet.

An der Märchenwiese-Abfahrt liegt das beliebte Berggasthaus Blässe. Auch hier locken Allgäuer Spezialitäten und eine gemütliche Sonnenterasse zu einer Stärkung und etwas Zeit zum Relaxen ein.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Eines der Highlights und gleichzeitig die anspruchsvollste Piste in Ofterschwang ist die berühmte Weltcup-Piste. Die schwarz markierte Abfahrt verläuft mit zwei Varianten von der Bergstation des Weltcup-Express ins Tal nach Ofterschwang. Neben dieser Talabfahrt kommt man auch noch über die rot markierte Familienabfahrt ins Tal nach Ofterschwang. Wer nach Gunzesried möchte, der nimmt als Talabfahrt die rot markierte Märchenwiese-Abfahrt, die zudem auch die längste Piste im Skigebiet ist, oder die ebenfalls rot markierte Abfahrt Gunzesried.

Längste Abfahrten

Märchenwiese
Länge: km
Höhenunterschied: 515 m

Schwierigste Abfahrten

Weltcup-Piste
Länge: km
Höhenunterschied: 435 m

Videos

Skifahren 2015 Ofterschwang GoPro | 02:24
Fischer-Skitest Ofterschwang 2012, Powder...
Fischer-Skitest Ofterschwang 2012, Powder Skiing, Timo...
Ofterschwang: Skifahren 1
Ofterschwang - Gunzesried
AUDI FIS Ski Weltcup Ofterschwang*Allgäu...
Die original Riesenslalom Strecke beim Alpinen Damen...

Nach dem Skifahren

Die Saison in Ofterschwang dauert im im Durchschnitt 113 Tage
© www.go-ofterschwang.de Die Saison in Ofterschwang dauert im im Durchschnitt 113 Tage

Die Rodelbahn entlang der Ossi-Reichert-Gondelbahn lädt tagsüber zu einer rasanten Schlittenfahrt ein. Wer lieber nach Anbruch der Dunkelheit rodelt, der fährt mit dem Weltcup-Express-4er-Sessel zum Startpunkt der 2,5 km langen, beleuchteten Familienabfahrt. Hier geht es des Nachts auf Zipflbobs und Holzrodeln rasant nach unten.

Auch Winterwanderer fühlen sich hier rundum wohl. Besonders schön ist der leicht begehbare Winterwanderweg auf 1.300 Metern höhe rund ums Ofterschwanger Horn.

Après Ski

Bars und Pubs: 5

Kulinarik und Restaurants

Feinschmecker sollten unbedingt einen Abend im Gourmet-Restaurant Silberdistel im Hotel Sonnenalp verbringen. Das Restaurant wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit einem Michelin-Stern sowie zwei Hauben und 16 Gault Millau-Punkten. Das Team um Sternekoch Kai Schneller zaubert hier das exklusive Silberdistel-Menü mit Hauptelementen aus der Alpine Cuisine.

Restaurants gesamt: 4

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 2
Snowboardschulen gesamt: 2
Langlauf Kurse
Carving Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Skidepot
Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih
Telemarkverleih

Anfahrt

Mit dem Auto:

Wer mit dem Auto anreist, fährt von Norden kommend über die A7 Ulm-Kempten und weiter über die B19 Richtung Sonthofen. Etwa 14 km vor Oberstdorf geht es rechts ab nach Ofterschwang.

Nächstes KrankenhausSonthofen
Nächster FlughafenMemmingen
Nächster BahnhofBahnhof Sonthofen

Kontakt

Bergbahnen Ofterschwang - Gunzesried GmbH & Co. KG
Panoramaweg
87527
Ofterschwang
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%67%6f%2d%6f%66%74%65%72%73%63%68%77%61%6e%67%2e%64%65
Tel.:08321 / 67030
Fax:08321 / 670377
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Christo Hutschel am 9 Jan 2016
Ofterschwang. Ein traumhaft schnuckeliges Skigebiet im Allgäu. Ebenso ist Ofterschwang für seine Damen-Abfahrt bekannt. Toll :-).
Peter Haugam 15 Jan 2015
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte Euch ein großes Lob aussprechen über die Super gepflegten Pisten. Es macht wirklich Spaß
bei Euch Ski zufahren.
Danke macht weiter so.

mit Freundlichen ...
Dietmaram 31 Jan 2012
Hallo,
ich habe noch 3 Gutscheine für jeweils 3 Tageskarten im Skigebiet Ofterschwang für jeweils 15.- € zu verkaufen.
Bin zu erreichen über andreasmegias@gmx.de.

Gruß, Dietmar...
Matthias Krewer

________________________Dietmar hat Folgendes geschrieben:Hallo,ich habe noch 3 Gutscheine für jeweils 3 Tageskarten im Skigebiet Ofterschwang für jeweils 15.- € zu verkaufen.Bin zu erreichen über andreasmegias@gmx.de.Gruß, Dietmar________________________ Hi Dietmar, sind die Tageskarten noch zu haben? Gruß matthias (majumak@t-online.de)

worti

Wie sieht es mit dem Neubau der Lifte (Ersatz 2er Sessel und Gipfelbahn) aus? Hat der Bau schon begonnen?

Alle 3 Kommentare anzeigen
Alle Usermeinungen anzeigen
Login mit Google+