Skigebiet Oberstdorf Nebelhorn im Allgäu: Position auf der Karte

Forum Oberstdorf Nebelhorn: Meinungen & Kommentare

Oberstdorf Nebelhorn
Partner
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
Trvor 3 Monaten
Gutes Skigebiet auch recht schneesicher aber für den teuren preis etwas veraltete Lifte.
NS
am 10 Sep 2017
Super
UFram 23 Oct 2016
Die Preisgestaltung für die Saison-Karten sind schon etwas verwunderlich. Um die Karten für den Winter nicht um 40 Euro zu erhöhen, werden einfach Parkgebühren erhoben. Dies ist ganz einfach ei...
anonymerUser17584 am 15 Feb 2016
Parkingen: Katastrophe! Belegt,. 6 Euro pro Tag, nur Münzen, Pisten wenig vorbereiten, nicht zu empfehlen
anonymerUser17584 am 15 Feb 2016
Achtung Unterkunft Allgäuer Urlaubsparadies!! Missverständnis! Schimmel, Dreck, kaum Möbel, für alles muss man extra bezahlen,, Vorsicht!
anonymerUser17584 am 15 Feb 2016
Nicht interessant, lange Wartezeiten unten, teuer, überfüllt, keine Ermäßigungen für die Therme (im Kronplatz kein Problem).. fahre nie wieder hin
rüdixam 9 Feb 2016
Als Familie mit 1 Kind, 1 Teen, 2 E und Können von Anfänger-2 /Pflug bis "Profi" hat man es hier nicht leicht; (Schlepper beachte ich gar nicht):
Söllereck, 1 blaue Piste-1 komplett, Gondel, Fa...
Mariposaam 6 Jan 2016
Hallo zusammen,
wir (Studenten der Universität Augsburg) führen eine Umfrage über Wintersport im Alpenraum durch. Ihr würdet uns sehr weiterhelfen, wenn ihr an unserem Fragebogen teilnehmen k...
Michaelam 8 Jul 2015
Das Nebelhorn
Die Fahrt auf den höchsten Berg (2.224 m) der Allgäuer Skigebiete ist schon ein Erlebnis. Vorbei an der Skisprungschanze von Oberstdorf bis zum Gipfel.
Man hat mehrere Möglichkeiten a...
Monikaam 19 Aug 2013
Hallo Leser,wir waren am 15.08.2013 mit unserem Hund (Malteser-Mix)am Nebelhorn,zuerst haben wir uns in der Menschenschlange ca.1Std angereit bevor wir kurz vor dem Drehkreuz bemerkt haben das wir ...
Lola

________________________Monika hat Folgendes geschrieben:Hallo Leser,wir waren am 15.08.2013 mit unserem Hund (Malteser-Mix)am Nebelhorn,zuerst haben wir uns in der Menschenschlange ca.1Std angereit bevor wir kurz vor dem Drehkreuz bemerkt haben das wir garnicht an der Kasse anstehen,also raus aus der Schlange ab zur Kasse.Wir wollten Karten für zwei Erwachsene kaufen,die Dame am Schalter meinte was mit dem kleinen da unten wäre wir sollen mal herzeigen,ich hatte schon einen dicken Hals und setzte mein Hünchen der Dame auf den Tresen,sie meinte der braucht einen Maulkorp, eine Hand voll Hund gerade mal ein paar Monate alt,ich sagte nein zum Maulkop,die Frau meinte dann stecken sie sich ihren Hund doch in die Tasche,geht noch.....also aufjedenfall kamen wir um einen Maulkorp kauf (4,50 euro) nicht drumrum.In der Seilbahn selbst konnten wir erahnen warum die Betreiber das vorschreiben.Die Bahn ist für x Personen zugelassen (das Drehkreuz zählt)wir hatten 4 Gleitschirmflieger mit an Bord mit ihren rießen großen Säcken die haben schon für 8 Personen den Platz belegt,dazu kommen etliche Familien mit Kinder (Kinder sind frei)also die mußten unter dem Drehkreuz durchkrabbeln oder wurden drübergehoben,das war ein pressen und einfärchen in dieser Gondel eine Frau wurde noch in der Tür eingeklemmt,vom Kabinenpersonal kam nur eine Durchsage man solle enger aufrücken,ich hatte bereits meinen Hund auf der Schulter sitzen.Wenn man da einen Kniehohen Hund dabei gehabt hätte,garnicht auszudenken,da dreht man als Mensch schon ab,ab dem Zeitpunkt wußten wir warum die Hunde nur mit Maulkorp transportiert werden dürfen.An alle Hundebesitzer macht einen weiten Bogen um die Nebelhornbahn._______________Danke für den Tip. Wir wollten kommenden Sommer dorthin. Lassen es dsann aber offensichtlich besser

Anthony Ehrnrootham 25 May 2013
Die Nebelhornbahn verkauft Saisonparkausweise für Saisonkarteninhaber, jedoch ohne Parkplätze dafür reserviert zu haben, d.h. wenn kein Stellplatz auf dem Hauptparkplatz vorhanden ist, muß man ...
Tobiasam 9 Mar 2013
Das Skigebiet Nebelhorn ist ein kleine, aber schönes Skigebiet mit schönen Carvingstrecken und einer, auch bei warmen Temperaturen guten Talabfahrt. Jedoch kein Skigebiet für Anfänger!

Was jed...
Ibis

Das nächste mal einfach den bahneigenen Parkplatz benutzen, nicht den Kurzzeitparkplatz der Gemeinde. Und schon hat man die Parkkosten auf 2€ für den ganzen Tag gesenkt. Robert hat Folgendes geschrieben Ich muß es einfach loswerden: Die Pisten auf dem Nebelhorn sind soweit ok. Wenn man allerdings die Bedingungen rund um den Skitag betrachtet, würde ich sagen Finger weg. Parkplatz nur mit Parkschein für 1,50 Euro.....pro Stunde!!! Das bedeutet für einen Skitag muß man 15,-Euro nur fürs parken locker machen.Das man beim Kauf einer Tageskarte Geld für den Parkplatz zurück bekommt ist mir nicht bekannt und wurde mir von der Dame an der Kasse nicht angeboten. Der nächste Schock: Tageskarte für Erwachsene 43,- Euro. Jetzt rechnet mal zusammen: Parken, Tageskarte, Essen und Sprit! 1 Stunde warten bis zur Ersten Auffahrt... auch nicht gerade Stand der Technik (8er Umlaufgondeln schaffen 1400 Personen in der Stunde). Es gibt Skigebiete, die für das gleiche Geld viel mehr hergeben.

Robertam 3 Mar 2013
Ich muß es einfach loswerden: Die Pisten auf dem Nebelhorn sind soweit ok. Wenn man allerdings die Bedingungen rund um den Skitag betrachtet, würde ich sagen Finger weg.
Parkplatz nur mit Parkschei...
Peteram 21 Aug 2012
Seit dem 1.8.2012 ist die Betriebsleitung auf die glorreiche Idee gekommen das Hund in der Bergbahn einen Maulkorb tragen müssen. Egal wie groß der Hund ist. Begrüdet wird das damit das Kinder und ...
Harald

das ist gut so Hundebesitzer - bleib einfach Zuhause! Es gibt Menschen die haben vor Hunden panische Angst. Das versteht Ihr sicher nicht, den jeder Hundebesitzer sagt ja: meiner macht nichts!!!!

Der Peteram 22 Feb 2011
Kleines Skigebiet mit zum Teil sehr schönen Pisten. Positiv überrascht hat mich die Talabfahrt, die trotz erheblichen Schneemangels und leichten Plusgraden sehr schön zu fahren war. Tolle Carvingpi...
Jörg Ebertam 28 Mar 2010

Zweischneidig!



Ich war jetzt das zweite Mal am Nebelhorn. Tatsächlich ist dieses Skigebiet mit vielen Ausrufezeichen aber auch mit vielen Fragezeichen behaftet. Der stolze Preis von 34,50 Euro so...

Renate Gimpam 18 Feb 2010

Wir (meine Familie und ich) haben nun auch einmal „das Höchste“ Skigebiet im Allgäu getestet. Dabei kann ich den hier beschriebenen Kritikpunkten nicht zustimmen. Wir waren schon um halb neun an...

Gerd Thomasam 16 Feb 2010
Getreu nach dem Motto des Oberstdorfer Skigebiets haben wir hier nicht "Das Höchste",
sondern eher "Das Letzte" vorgefunden.
Nachdem wir für den Parkplatz bereits 6€ (3€ gibts beim Kauf einer Lif...
Andiam 11 Jul 2009
Schönes Skigebiet mit Alpenpanorama. Vielseitiges Pistenangebot mit (teilweise) langen Pisten. Die Wartezeiten an den Liften jedoch sind zu lange. Leider endet die Talabfahrt nicht direkt am Lift....
Kastanienalleeam 20 Feb 2009
Die Abfahrt vom Gipfel ins Tal ist sehr schön und lang mit unterschiedlichen Ansprüchen. An der Mittelstation Seealpe gibt es einen Funpark und in der Einkehr eine klasse Gulaschsuppe!
Im Funpark...

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst sofort informiert werden, wenn es Neuschnee im Skigebiet Oberstdorf Nebelhorn gibt? Dann abonniere unseren kostenlosen SCHNEE-TICKER und erhalte die Neuschnee-Infos per E-Mail.
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
211
(10)
Angebote & Tipps
Login mit Google+