Skigebiet Niseko United (Hanazono, Grand Hirafu, Niseko Village, Annupuri) auf Hokkaido: Position auf der Karte

Skiurlaub Niseko United (Hanazono, Grand Hirafu, Niseko Village, Annupuri)

Partner
Pistenplan Niseko United (Hanazono, Grand Hirafu, Niseko Village, Annupuri)
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am 13 Mar 2018
Bewerte das Skigebiet
0
(0)

Allgemeines

Höhe300 m - 1,309 m
Saisonstart24 Nov 2018
Saisonende5 May 2019
Liftkapazität 42400 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene JPY7,400
1 Tag Jugendliche JPY5,600
1 Tag Kinder JPY4,500
Alle Preisinfos

Lifte

25
4
1
Gesamt 30
Öffnungszeiten08:30 - 20:30

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,009 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Japan beträgt 954 m. Der höchste Punkt befindet sich auf 1,309 m.
  • Das Skigebiet gehört zu den 10 familienfreundlichsten in Japan.
  • Die Saison dauert 162 Tage vom 24 Nov bis 5 May. Im Durchschnitt dauert die Saison in Japan 122 Tage.
  • Niseko United (Hanazono, Grand Hirafu, Niseko Village, Annupuri) hat im Durchschnitt 54 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Japan 56 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 14 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 3 sonnigsten in Japan.

Das Skigebiet

Insgesamt 30 Liftanlagen gibt es im Skigebiet, darunter 4 Gondelbahnen.
© Japan National Tourism Organization Insgesamt 30 Liftanlagen gibt es im Skigebiet, darunter 4 Gondelbahnen.

Eines der größten zusammenhängenden Skigebiete Japans

Niseko United liegt im südwestlichen Teil der japanischen Insel Hokkaido. Vier Skigebiete, die sich alle rund um die Stadt Niseko befinden, zählt der Skiverbund, deren Liftanlagen Skifahrer und Snowboarder zum Gipfel des Niseko Annupuri auf 1.308 Metern befördern.

Die einzelnen Skigebiete können auch einzeln erkundet werden, da es Lifttickets gibt, die speziell für ein Teilgebiet gelten. Der Skiverbund Niseko United besteht aus folgenden vier Skigebieten (von Westen nach Osten):


Der Skigebietsverbund befindet sich etwa 100 Kilometer südlich von Sapporo und ist Teil des Niesko-Shakotan Kaigan Quasi-Nationalparks. Wird die Fläche der vier zusammenhängenden Teilgebiete addiert, so ergibt sich Japans größtes Skigebiet. Das gesamte Skigebiet und die dort befindlichen Einrichtungen sind sehr westlich orientiert, da das Skigebiet bei australischen Touristen sehr beliebt ist. Sogar ein Hilton-Hotel findest Du hier.

Das hat den Vorteil, dass Englischkenntnisse zur Verständigung ausreichen und Du dich gut zurecht findest. Das erleichtert den Skiurlaub um einiges und der "Kulturschock" bleibt aus. Skifahrer, die auch nach Japan kommen, um die Kultur besser kennenzulernen, werden jedoch enttäuscht wieder nach Hause fahren.

Der beste Pulverschnee Japans

Die Hänge am Niseko Annupuri sind bekannt für ihren trockenen und leichten Pulverschnee, der zu den besten weltweit zählt. Insgesamt fallen am Berg Niseko Annupuri jährlich etwa 15 Meter Neuschnee, der sich über die bewaldeten Abhänge und die sogenannten Powder Bowls verteilt. Jedoch hat das kalte, schneereiche Wetter auch seine Tücken. Sonnenskifahrer werden im Skigebiet Niseko United keine Freude haben, da es nur sehr wenige Sonnentage im Winter gibt.

Liftanlagen und Abfahrten

Die 30 Liftanlagen im gesamten Skigebiet bringen Wintersportbegeisterte nach oben, wo Skifahrern insgesamt 61 Abfahrten zur Verfügung stehen. Die Liftanlagen sind zum Großteil sehr modern und dem meist kalten Wetter wird mit kuppelbaren Sesselliften und drei Gondelbahnen getrotzt. Die ausgeschriebenen Pisten sind nahezu gleich über die Schwierigkeitsgrade leicht, mittel und schwer verteilt, woraus sich ein sehr familienfreundliches Skifahren ergibt, da für jeden Skifahrer etwas geboten ist.

Nachtskifahren ist im Skiverbund Niseko United sehr beliebt ebenso wie ein Ausflug abseits der Piste. Freerider werden in Japan keine besseren Umstände als in Niseko United finden.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 10 km

Video

Niseko United 2016 | 04:05

Nach dem Skifahren

Das Skigebiet Niseko United besteht aus vier zusammenhängenden Teilgebieten.
© Japan National Tourism Organization Das Skigebiet Niseko United besteht aus vier zusammenhängenden Teilgebieten.

Sehr beliebt sind die Backcountry-Skitouren rund um Niseko. Für fitte und sportbegeisterte Besucher empfehlen wir die Besteigung des nahegelegenen Mount Yotei

Des weiteren erwartet Adrenalin-Junkies auch die Möglichkeit des Heli-Skiings. Interessierte sollten sich bei Niseko Heli Skiing erkundigen.

Après Ski

Apres Ski Begeisterte sind im Niseko United genau richtig.
© Japan National Tourism Organization Apres Ski Begeisterte sind im Niseko United genau richtig.

Niseko United ist in Sachen Après Ski als Top-Destination Japans bekannt. Hotspot im Skiverbund ist der Ort Hirafu, in dem sich nicht nur zahlreiche Restaurants befinden, sondern sich auch ein Großteil des Nachtlebens abspielt. Wer es etwas gemütlicher haben will, sollte sich nach Niseko Village, Annupuri oder Hanazono begeben. 

Kontakt

Niseko United
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Niseko United (Hanazono, Grand Hirafu, Niseko Village, Annupuri)"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+