Skigebiet Mayrhofen im Zillertal: Position auf der Karte

Forum Mayrhofen: Meinungen & Kommentare

Mayrhofen
Partner
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
Tino am 8 janv. 2018
Freies Zimmer in Selbstversorgerhaus 20.-27.01.2018 Mayrhofen

Hallo Leute,

wir sind ein zusammengewürfelter Haufen von Freizeit-Wintersportlern im Alter von 3-65 Jahren, kommen aus ganz Deutschl...
Familyam 18 avr. 2017
Die Pistenpräparierung in den Osterferien war grottenschlecht. Gerade der Einstieg ins Skigebiet von der Horbergbahn aus müsste, da dort alle Anfänger einen relativ schwierigen Hang herunter mü...
Skifahrer

Dem stimme ich voll zu! Noch dazu kam: geschlossene Hütten, zu wenig geöffnete Lifte, der Skikurs für unsere Tochter war grottenschlecht!!!

challengeam 2 nov. 2016
Mayrhofen ist ein Besuch wert und ein überragendes Skigebiet! Wir haben es ausgiebig getestet und auch hinter die Kulissen geschaut.
Andycandyam 24 mars 2016
Super mit Einschränkungen!Eigentlich ist alles top, leider merkt man an vielen Stellen, dass der Touri sein Geld hier lassen soll, mit der Freundlichkeit ist es so eine Sache oft nicht authentisch...
michaelam 27 mars 2015
________________________
Frank hat Folgendes geschrieben:
Hallo, wir sind Ostern in Mayrhofen Hippach. Wir haben nun schlechtes über beide Skischulen gelesen. In welche Skischule kann man den nun ...
Skisepplam 26 janv. 2015
Absoluter Nonsens,

ich bin jetzt zum 4. Mal in Mayrhofen und es hat sich immer gelohnt. Einziges Manko ist die fehlende Talabfahrt, die Pisten sind gut präpariert, die Liste gut organisiert, die...
Andi

________________________Chris hat Folgendes geschrieben:Wir waren vom 28.12. bis 03.01.2015 in ... xyz________________________ Über Silvester in den Alpen. Und es war also voll. Na da schau her.Also ich fahre seit 20 Jahren nach Mayrhofen, der Ort hat mit die beste Infrastruktur, die ich kenne. Alles sehr zentral und gut zu Fuß erreichbar. Wenn man natürlich irgendwo auf der Wiese wohnt, dann natürlich nicht mehr.

Incredible

________________________Chris hat Folgendes geschrieben:Wir waren vom 28.12. bis 03.01.2015 in Mayrhofen und die Pisten waren das bisher schlechteste was ich erlebt habe. Auch eine Talstation mitten in den Ort zu bauen, ist nicht gut überlegt bzw. da hat keiner nachgedacht. Ohne Bus und viel laufen geht in Mayrhofen nichts. Wir wollten unsere Kinder zur Skischule bringen, welche um 8.45 Uhr sich an der Penken Talstation gesammelt hat. Der Bus fuhr aber erst um 8.55 Uhr, also mussten wir das Auto nehmen, sonst wären die Kids nach dem Fußmarsch schon fix und fertig. Parkplätze gab es nicht, aber dafür fleißige Polizisten, welche gleich die Pargebühr eingetrieben haben. Wenn man am Nachmittag wieder vom Penken runter will, dann muss man schon mal ne Stunde Wartezeit einplanen, mit viel drängeln. Wenn man dies dann geschafft hat, wartet man auf den Bus, welcher dann wie die Penkenbahn völlig überfüllt ist. Die Pisten waren extrem schlecht.Fazit: Mayrhofen ist nicht zu empfehlen.________________________ Ganz und gar nicht wenn man sehr gut skifahren kann, dann ist das das mit Abstand beste skigebiet der Welt siehe HARAKIRI und DEVIL'S RUN

Alle 3 Kommentare anzeigen
Jessicaam 26 janv. 2015
Hallo,

wir fahren in der ersten Märzwoche das erste Mal nach Mayrhofen zum Ski und Snowboarden.
Hat jedemand tipps für uns, wo man gut und günstig Ski/ und Boards leihen kann?

Danke vorab!!!...
Alexam 23 janv. 2015
Hi zusammen,

wir waren die letzten 2 Wochen zum 8. mal in Mayrhofen. Wir waren überrascht mit wie wenig Schnee (der hat dieses Jahr wohl leider vergessen zu erscheinen) die Betreiber solch gute Pi...
Frankam 8 janv. 2015
Hallo,
wir sind Ostern in Mayrhofen Hippach.
Wir haben nun schlechtes über beide Skischulen gelesen.
In welche Skischule kann man den nun guten Gewissens einen 7 jährigen (3. Jahr Skifahren) und ...
Chrisam 3 janv. 2015
Wir waren vom 28.12. bis 03.01.2015 in Mayrhofen und die Pisten waren das bisher schlechteste was ich erlebt habe. Auch eine Talstation mitten in den Ort zu bauen, ist nicht gut überlegt bzw. da ha...
Annaam 19 nov. 2014
Hallo,
hat jemand schon Erfahrung mit der Skischule Frankenhauser gemacht.
Wir brauchen für unsere Kinder 9 und 11 eine Skischule in Hippach, und da die Skischule Schiestl so schlechte Kritik bekom...
Alex

________________________Anna hat Folgendes geschrieben:Hallo,hat jemand schon Erfahrung mit der Skischule Frankenhauser gemacht.Wir brauchen für unsere Kinder 9 und 11 eine Skischule in Hippach, und da die Skischule Schiestl so schlechte Kritik bekommen habt, würden wir gerne was über die Skischule Frankenhauser erfahren.________________________ Hallo, wir suchen auch noch eine Skischule, welche Erfahrung habt Ihr nun gemacht, könnt Ihr uns eine Schule empfehlen?Besten DankAlex

Chris

Hallo, ich kann Reinhard nur zustimmen. Wir waren vom 28.12. bis 03.01.2014 in Mayrhofen und die Pisten waren das bisher schlechteste was ich erlebt habe. Auch eine Talstation mitten in den Ort zu bauen, ist nicht gut überlegt bzw. da hat keiner nachgedacht. Ohne Bus und viel laufen geht in Mayrhofen nichts. Wir wollten unsere Kinder zur Skischule bringen, welche um 8.45 Uhr sich an der Penken Talstation gesammelt hat. Der Bus fuhr aber erst um 8.55 Uhr, also mussten wir das Auto nehmen, sonst wären die Kids nach dem Fußmarsch schon fix und fertig. Parkplätze gab es nicht, aber dafür fleißige Polizisten, welche gleich die Pargebühr eingetrieben haben. Wenn man am Nachmittag wieder vom Penken runter will, dann muss man schon mal ne Stunde Wartezeit einplanen, mit viel drängeln. Wenn man dies dann geschafft hat, wartet man auf den Bus, welcher dann wie die Penkenbahn völlig überfüllt ist. Die Pisten waren extrem schlecht. Fazit: Mayrhofen ist nicht zu empfehlen. Reinhard M hat Folgendes geschrieben: Meine Frau und ich sind schon seit Jahrzehnten Skifahren und da dachten wir uns ! Wir fahren mal nach Mayrhofen auf den Penken, über Neujahr. Tja dert Ort hat uns Super gefallen , aber das Skigebiet . Für Pistenpflege und Pistenführung geben wir eine glatt 6 . 1. Wenn Pisten als Blau markiert waren sind es zu 60% Ziehwege . 2. Die Pisten waren teilweise Tagelang nicht prepariert , und somit waren dann auch Rotepisten zum Großteil reine Puckelpisten mit Neuschneeauflage und das um halb 10 Uhr morgens. 3. Selbst der Anfängerhügel für die Kleinkinder war ein Tiefschneeparadies und die kleinen mussten den Schnee selber platt fahren . Ski Heil Reinhard M P.S. Wenn die so weiter machen vergraulen die selbst noch die Skifahrer aus dem Ostblock .

Kevinam 8 nov. 2014
Hallo Leute

Wir (m25) und (m27) fahren am 07.02.14 zum 6.mal nach Mayrhofen. Wir freuen uns tierisch drauf und wollten mal hören, ob Gleichgesinnte zu diesem Zeitraum dahoch fahren. Wir sind tota...
Familie Zimmeram 21 mars 2014
Wir empfehlen die blau-gelbe Ski- Snowboardschule Horberg in Hippach, Ramsau und Schwendau –Sport Schiestl- nicht weiter. Das liegt allerdings überhaupt nicht an den top Skilehrern. Sie sind eng...
Thorsten Bennert

Ich war im Februar für eine Woche in Mayrhofen. Habe mir bei der Skischule: Die roten Profis, die Austrüstung besorgt. Die Abwicklung war super schnell und sehr freundlich. Es war einer der wenigen Läden, die auch von innen sehr modern eingerichtet waren. Gesamteindruck war auf jeden Fall sehr gut. Sind am Puls der Zeit. Kann ich nur weiterempfehlen.

TerminatorIIam 3 févr. 2014

Das Skigebiet ist groß, abwechslungsreich und die Anlagen auf einem modernen Stand. In Ferienzeiten gern auch mal überlaufen. Jeder sollte wissen, dass die Penkenbahn der schlechteste Eingang zum G...

steffi-maier72am 12 avr. 2013
Wir waren zum Jahreswechsel 2011/2012 in Mayrhofen. Der Skikurs für unseren damals 4 Jahre alten Sohn war grottenschlecht. Die ganze Woche über mussten die Kinder auf dem Übungshügel bleiben, zude...
Peteram 18 févr. 2013
Hallo!!

Meine Beschwerde bezieht sich eigentlich auf das Skigebiet der Finkenberger Almbahnen.
Denn oft sind die Pisten dort in einem hundsmießerabelen Zustand während die Pisten der Mayrhofner Be...
heizam 31 janv. 2013
Hallo Anni,
Welche der 3 Skischulen in Mayerhofen hattet ihr ausgewählt?
cocoam 29 janv. 2013
Ist zu Ostern in Mayrhofen noch viel los??
DerSkiprofi

Nur wenn Schnee liegt. Ansonsten wenig.

Anderlam 17 janv. 2013
Wir beabsichtigen über Faschin nach mayrhofen zu fahren.
Gibt es dort nur die eine Talabfahrt vom Ahorn runter?
anniam 9 janv. 2013
Wir hatten drei Kinder im Alter von 5,6 und 9 Jahren vom 30.12.12 - 4.1.13 in der Skischule und
haben festgestellt, dass in allen drei Gruppen zum Teil unhaltbare Zustände vorzufinden waren.
Bei ...
Benniam 1 janv. 2013
Servus,
Hat hier irgendwer n Tip, wo es zum Freeriden am Penken oder Ahorn geil ist ?
Danke, Benni
Jochenam 17 janv. 2012
Von der Penkenstation kann ich nur abraten. Mit dem hohen Personenaufkommen ist der Betreiber der Bahn überfordert. Insbesondere die Wartezeit an der Bergstation ist niemanden zuzumuten. Durch einm...
Fabian

Zu Poster vorher:Aufgondeln geht eigentlich immer zügig, ist allerdings nicht sehr Komforthaft,da es halt eine Stehgondel ist und diese meistens vollbesetzt ist. Zum Abgondeln kann ich meinem Vorredner nur zustimmen, dauert hier viel zu lange und ist fast unzumutbar. Daher am besten den Nachmittag schon zur Rastkogel rüber und dort abgondeln, bzw. noch besser von der Eggalm die Talabfahrt nehemen und dann 10 min. mit dem Skibus zurück nach Mayrhofen.

Christel

Leider kann ich die gemachten Erfahrungen nur bestätigen. Mit meiner Tochter (5 Jahre) mußte ich am Nachmittag über eine Stunde in der Kälte für die Abfahrt anstehen. Rücksichtslose Abfertigung. Deshalb mußte ich mit dem Kind die folgenden Tage extra nach Hippach fahren.viele GrüßeChristel

Alle 8 Kommentare anzeigen
Reinhard Mam 7 janv. 2012
Meine Frau und ich sind schon seit Jahrzehnten Skifahren und da dachten wir uns ! Wir fahren mal nach Mayrhofen auf den Penken, über Neujahr. Tja dert Ort hat uns Super gefallen , aber das Skigebie...
Marnam 13 août 2011
Servus ihr Lieben,

Ich würde gern wissen ob mir einer von euch ein eine gute Unterkunft in Finkenberg oder Mayrhofen empfehlen kann. Es handelt sich um einen Skiurlaub für eine Woche um Silverster...
Ralf

Also wir waren März 2009 hier:http:www.haus-hochmuth.com/sehr gute Lage. sehr ruhig, aber schnell an der Penken-BahnBröttchenservice ist möglich, nette VermieterWenn ich nochmals ins Zillertal fahren sollte, immerwieder dahin.

Kofiam 26 févr. 2011
________________________
Jupp hat Folgendes geschrieben:

Hallo Zusammen,
wir eine Gruppe von ca. 14 Personen und 2 Kleinkindern, sind auf der Suche nach einem Ferienhaus für 16 Personen. Das Feri...
Marc VEam 2 févr. 2011
Die Roten Profis

Als jahrelangen Stammgäste in Mayrhofen haben wir mit unseren Kindern alle Skischule durchgemacht.

Wir waren in sehr vielen Skigebieten, wo die Skischule als gut betrachtet habe...
Juppam 20 janv. 2011
Hallo Zusammen,
wir eine Gruppe von ca. 14 Personen und 2 Kleinkindern, sind auf der Suche nach einem Ferienhaus für 16 Personen. Das Ferienhaus sollte zum alleinbewohnen sein. Optimal wäre ein Ha...
Aussendienstler

Servus Feuerfisch, kommt Ihr im März nochmal?? Wir sind vom 04.03.2011 wieda da, in der Yeti natürlich!! Feuerfisch2006 hat Folgendes geschrieben: Wer kann uns ein paar Tips zum Apreski in Mayrhofen geben. Wir (10 Frauen) kommen im Februar für 4 Tage nach Mayrhofen und wollen die Abende nicht im Hotel verbringen.

Christian W.am 18 janv. 2011

Die roten Profis

*** nicht Empfehlenswert***


Es ist mir ein großes Anliegen diese Skischule nicht zu Empfehlen !!!
Mein 8 jähriger Sohn und meine Frau haben die Skischule besucht und es gab eine...

ulrike2905am 9 janv. 2011
Wir kommen gerade aus Mayrhofen zurück und waren zum ersten Mal dort. Super Skigebiet. Es war sehr voll auf den Pisten, aber das Anstehen an den Liften war erträglich. Wir meine Vorgänger schon ges...
Marcelam 21 févr. 2010
Wir waren bis jetzt zweimal in Mayrhofen und fahren in 3 Wochen wieder hin.
Das Skigebiet bietet eigentlich für jeden etwas. Der Ahorn ist optimal für Anfänger oder um mal einen etwas ruhigeren Tag...
Schroedeteam 17 déc. 2009
Wir sind die erste Januarwoche 2010 in Hippach. Suche eine gute Skischule für meinen 5-jährigen Sohn. Habe im Internet 2 Skischulen in Hippach gefunden (Skischule Frankhauser und Sport Schiestl). H...
Lisa Seidl

Muss die Schischule unbedingt in Hippach sein? Habe mit Skischule Mayrhofen Total sehr gute Erfahrungen gemacht. 2 Tage Kinderskikurs kostet dort 100€ und die Betreuung war wirklich gut. Telefonnummer wäre: +43 (0)5285 63939. Aber wie gesagt die sind in Mayrhofen. Hippach kenn ich keine Skischule.

frank

Kann die Empfehlung von Lisa nur bestätigen. Waren die letzten 2 Jahre in Hippach und waren letztes Jahr auch bei Skischule Mayrhofen Total. Sie sind sehr gut organsisiert, haben eine gute Betreuung und auf die kleinen Problemchen wurde schnell reagiert. Unsere Kleinen (4,6) waren vom Animationsprogramm während der Mittagsbetreuung sehr begeistert....________________________Lisa Seidl hat Folgendes geschrieben:Muss die Schischule unbedingt in Hippach sein? Habe mit Skischule Mayrhofen Total sehr gute Erfahrungen gemacht. 2 Tage Kinderskikurs kostet dort 100€ und die Betreuung war wirklich gut. Telefonnummer wäre: +43 (0)5285 63939. Aber wie gesagt die sind in Mayrhofen. Hippach kenn ich keine Skischule.________________________

Alle 3 Kommentare anzeigen
Feuerfisch2006am 26 oct. 2009
Wer kann uns ein paar Tips zum Apreski in Mayrhofen geben. Wir (10 Frauen) kommen im Februar für 4 Tage nach Mayrhofen und wollen die Abende nicht im Hotel verbringen.
EifelGism0

Ich war mit Freunden die letzten 2 Jahre da. Das Skigebiet ist so riesig, das ich es immer noch nicht geschafft habe alles zu erkunden. Und mit dem Superskipass kann man die Skigebiete in der Umgebung mit nutzen. Zu empfehlen is Scottland Yard, ein tolles Irishpub, Speak easy Arena, tolle Disko und Sports Lounge, ein Live Music Pub. Feuerfisch2006 hat Folgendes geschrieben: Wer kann uns ein paar Tips zum Apreski in Mayrhofen geben. Wir (10 Frauen) kommen im Februar für 4 Tage nach Mayrhofen und wollen die Abende nicht im Hotel verbringen.

Timam 4 oct. 2009
Das Skigebiet ist super !!
-es ist für alle was dabei .. die steilste piste österreichs , funpark und auch viele leichte pisten
-es giebts eine talabfahrt in lanersbach
alles perfekt !

*****...
freestyleram 7 juin 2009
Hallo,

das Skigebiet Mayrhofner Bergbahnen, finde ich generel gut. Die Pisten sind sauber präpariert und am besten ist der Vans Penken Park. Da ist immer was los!! Die Iglus auf dem Ahorn sind au...
Maxam 4 avr. 2009
Ich fahr jedes Jahr hin, ich bin heut erst wiedergekommen!!
Mir gefällt es immer wieder.....
Die Verhältnisse sind gut,alles ist in einer guten Atmosphäre und der die Angebote sind sehr gut(ich ...
xaveram 26 févr. 2009
alles perfekt
Andreasam 10 févr. 2009
Ich war am Ahorn und das Skigebiet ist einfach SPITZE für Anfänger und für die besseren gibt es die 14km lange Abfahrt und die Restaurants sind durch die Bank SUPER.Es gibt ein goßes mit viel S...
Andiam 16 janv. 2009
Hammer Skigebiet!Sehr abwechslungsreich,für jeden etwas dabei ob steil,flach ,breit.Sehr guter Funpark.Einzig keine Talabfahrt aber das tröstet bei den Pisten schon hinweg.
Christianam 3 janv. 2009
Wirklich tolles Skigebiet mit vielen abwechslungsreichen Pisten. Insbesondere die Möglichkeit mit der 150er Tux in die Skigebiete nach Lanersbach bis hin zur Eggalm fahren zu können, erweitern di...
Nicole H.am 28 déc. 2008
Mayrhofen ist ein Top-Skigebiet!
Ich gehe schon seit Jahren Sommer wie Winter dort hin und ich bin total beeindruckt!
Der Ort ist auf jeden fall sehr empfehlenswert!
Steffenam 26 déc. 2008
Tolles Skigebit fahre seit 1993 in diesem Alpenraum. Am schönsten finde ich die Gletscherrunde und die Pisten auf dem Hintertuxer. Aber Eggalm, Rastkogel und Finkenberger Almbahnen haben auch sehr...
Evaam 19 nov. 2008
Naja es wird schon einiges los sein. Ist aber in allen großen Sigebieten über Weihnachten so. Tip Spieljoch / Fügen oder Wildkogel befinden sich beide in der Nähe. Wenn in Mayrhofen zuviel los ...
Unbekannter Benutzeram 18 nov. 2008
Kann man in den Weihnachtsferien in dem Gebiet einigermaßen skifahren ohne dafür ewig an lifts anstehen zu müssen?
Paulam 7 oct. 2008
Schönes Skigebiet mit viel Abwechslung aber auch einigen Schwächen. Am Ahorn ist man mit der Gondel sehr schnell oben und kann sich dann auf der Talabfahrt austoben. Oben wird aber etwas zu wenig...
coolam 24 févr. 2008
es ist der hammer hier zu fahren. Alles ist perfekt.
Michaelam 5 nov. 2007
kann die lobeshymnen rein gar nicht nachvollziehen.
das zillertal hat zwar zahlreiche skigebiete zu bieten, wirklich überzeugen konnte mich davon aber ehrlich gesagt nix.
mayrhofen penken und ahor...
-am 18 sept. 2007
Super Skigebiet! Bin schon 10x dort gewesen
Tim Mommeam 1 déc. 2006
Es ist alles Super gerade die HARAKIRI und die schönen Pisten zum Carven wie die Piste 7. das mit den blauen Pisten stimmt nicht da man nur mit einem Sessellift hochfahren muss und dann muss man n...
Mariaam 12 nov. 2006
in einem kann ich der Wertung hier nicht zustimmen. Das es fast alle leichte Pisten nur über rote zu erreichen sind. Es gibt sowohl von Mayrhofen aus als auch von der Horbergbahn leichte Pisten di...
Hubertam 10 oct. 2006
TOP-Skigebiet... klasse Pisten, super Schneeverhältnisse und Lifte! Wir kommen jedes Jahr wieder! Einfach perfekt!
Hans K.am 27 juil. 2006
Absolut perfekt! :-))) Super!! Extremst zu empfehlen!!
Torbenam 15 mai 2006
Super Skigebiet; tolle Schneeverhältnisse und Lifte;
svenam 17 avr. 2006
Super Skigebiet! Top Liftanlagen; Top Pisten
Marieam 15 avr. 2006
Super Skigebiet mit großer Vielfalt! EINFACH SPITZE

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst sofort informiert werden, wenn es Neuschnee im Skigebiet Mayrhofen gibt? Dann abonniere unseren kostenlosen SCHNEE-TICKER und erhalte die Neuschnee-Infos per E-Mail.
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Offizieller Testbericht

Das große Skigebiet Mayrhofen ist ein durch und durch sportliches Skigebiet. Mit 136 Pistenkilometern an den 2 getrennt voneinander liegenden Mayrhofener Hausbergen...

Kompletten Testbericht lesen
4.1
82/100
Skigebiete-Test.de Wertung
Auszeichnungen
Könner
Freestyle
Après Ski
Service
Bergrestaurants
Bewerte das Skigebiet
417
(49)
Angebote & Tipps
Login mit Google+