Skigebiet Durango Purgatory in Aspen: Position auf der Karte

Testbericht Durango Purgatory: Angebot für Anfänger

Durango Purgatory
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 9Könner 8Freeride 7Freestyle 9Familien 10Après Ski 5Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.0
48/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
24
(0)
Skigebiete-Test
Kategorie Anfänger: Offizielle Wertung von
4.5
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Anfänger 9 / 10
Gesamt: *48 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Anfänger bewegen sich in der Columbine Area und am Twilight Lift.

      Ein Blick auf den Pistenplan von Durango Mountain Resort zeigt sofort, wo sich hier die meisten einfachen Pisten konzentrieren (leichte Pisten sind in USA grün markiert). Die Columbine Area befindet sich noch unterhalb von Purgatory Village und bildet einen vom restlichen Skigebiet abgegrenzten Anfängerbereich. Hier warten zwei Sessellifte (Columbine Triple und Graduate Triple)auf die angehenden Wintersportler, um die ersten Schwünge auf Skiern oder dem Snowboard zu üben. Nachdem dieser kleine Übungshang erkundet ist, empfehlen wir die flachen, aber deutlich längeren Pisten Columbine oder Divinity am Twilight Sessellift. Auch am Engineer Lift gibt es mit Mercy eine schöne Anfängerpiste zu erkunden. Im hinteren Bereich des Skigebietes zwischen den Liften Hermosa Park Express und Legends sind alle Pisten als schwer (schwarz) oder mittelschwer (blau) ausgewiesen. Wenn man Vorsicht walten lässt, können weniger geübte Skifahrer aber auch Pisten wie Zinfandel oder Boogie am Hermosa Park Express Lift ausprobieren. Alles in allem ist Durango Mountain Resort weniger anspruchsvoll als die meisten Skigebiete in Colorado, weshalb uns die Wertung von 4.5 Sternen als durchaus berechtigt erscheint.

      Testkategorien

      Anfänger 9Könner 8Freeride 7Freestyle 9Familien 10Après Ski 5Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Anfänger
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+