Skigebiet Deer Valley in Salt Lake City: Position auf der Karte

Testbericht Deer Valley: Angebot für Familien und Kinder

Deer Valley
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 9Könner 8Freeride 7Freestyle --Familien 10Après Ski 6Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
4.0
40/50
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
44
(1)
Skigebiete-Test
Kategorie Familien: Offizielle Wertung von
5.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Familien 10 / 10
Gesamt: *40 / 50
*5 von 10 Kategorien bewertet

      Großzügiges Skischul- und Anfängerareal an der Snow Park Lodge

      Ein großzügig angelegtes Skischul- und Anfängerareal, eine staatl. lizensierte Kinderkrippe, sowie 27% an leichten und 41% an mittelschweren Abfahrten machen das Deer Valley Resort zu einem beliebten Ziel für Familien mit kleinen und größeren Skifahrern.
      Hat man noch gar keine Erfahrung auf zwei Brettern, kann man im großflächigen Gelände der örtlichen Skischule an der Snow Park Lodge unter Anleitung von ausgebildeten Skilehrern erste Fahrversuche auf zwei Brettern unternehmen. Das Skischulgelände verfügt über zwei Teppichlifte, sowie zwei kurze Doppelsessellifte (Burns und Snowflake).
      Auch für die Betreuung der ganz Kleinen ist in Deer Valley gesorgt. In der Snow Park Lodge können Kinder ab 2 Monaten in einer staatlich anerkannten Kinderkrippe betreut werden, während Eltern und ältere Geschwister den Tag auf den Pisten des Deer Valley Resort genießen können. Besonders schöne Familienabfahrten sind die grün markierte „Sunset“ Abfahrt zur Snow Park Lodge oder die „Homeward Bound“ Piste zur Silver Lake Lodge, letztere punktet zudem mit atemberaubenden Ausblicken auf die Umgebung. Gehört man bereits zu den fortgeschrittenen Skifahrern, sind auch Abfahrten zu empfehlen, die mit einem einfachen blauen Quadrat markiert sind. Wie etwa die „Nabob“ Abfahrt von Bald Mountain oder die „Sidewinder“ Abfahrt vom Flagstaff Mountain.
      Ein Highlight stellt auch die „Last Dance“ Abfahrt zur Snow Park Lodge dar, an dieser Piste gibt es immer wieder herrliche Tierskulpturen, die von Künstlern an Häusern oder Bäumen angebracht wurden, zu bestaunen. Ein weiterer Höhepunkt, der beweist, dass man Familien mit kleinen Skifahrern im Deer Valley Resort ganz besonders willkommen heißt, ist der eigene Kinder-Pistenplan, der an jeder Ticket Kasse erhältlich ist. In dieser Karte sind 14 spezielle Abfahrten für Kinder ausgewiesen, wie etwa kleine Buckelpisten mit sanften Hügeln, die durch den Wald führen. Diese Kinderpisten sind besonders am Flagstaff Mountain und im Areal der Snow Park Lodge anzutreffen.Die speziellen Abfahrten versüßen den Kindern den Skitag in besonderem Maße, daher und aufgrund der obigen genannten Vorzüge erreicht das Deer Valley Resort in unserem Testbericht unsere Topwertung von 5 Sternen.

      Testkategorien

      Anfänger 9Könner 8Freeride 7Freestyle --Familien 10Après Ski 6Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Familien
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+