Skigebiet Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg im Allgäu: Position auf der Karte

Skiurlaub Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg

Kranzegg, Rettenberg

Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg
Partner
Pistenplan Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Dec 22, 2017
Bewerte das Skigebiet
34
(0)

Allgemeines

Höhe3264 ft - 4249 ft
SaisonJanuary - March
SaisonstartJan 5, 2019
SaisonendeMar 31, 2019
Liftkapazität 3720 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €19
1 Tag Jugendliche €16
1 Tag Kinder €13
Alle Preisinfos

Lifte

4
Gesamt 4
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 5.9 miles

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 984 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 705 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang. Der höchste Punkt befindet sich auf 4249 ft.
  • Die Saison dauert 85 Tage vom Jan 5 bis Mar 31. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 87 Tage.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 35 " am Berg und 20 " im Tal.
  • Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg hat im Durchschnitt 29 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 26 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 11 Sonnentagen.

Das Skigebiet

An den Adelharz- und Breitenstein Liften wird besonderen Wert auf Familienfreundlichkeit gelegt. Zur Beförderung stehen insgesamt vier Schlepplifte (Adelharzlift, Breitensteinlift I und II), davon ein kürzerer Übungslift (Adelharzübungslift) für Skineulinge, zur Verfügung. Die ingesamt 9,5 km gut gepflegten Abfahrten sind überwiegend blau markiert. Leicht fortgeschrittene können sich an den vier Kilometer langen, rot markierten Pisten versuchen. Sportliche Skifahrer sind in den nahe gelegenen Skigebieten Grünten oder Mittag Skicenter, die auch schwarze Piste beherbergen, besser aufgehoben.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+49 (0)8327 200
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Die Adelharzstube an der Talstation, sowie die Neumayrhütte im Skigebiet an den Breitenstein-Liften laden zum Einkehrschwung am Ende eines Skitages oder zur Stärkung in der Mittagszeit ein. Außerdem können Selbstversorger eine extra errichtete Terrasse an der Talstation der Adelharzlifte nutzen.

Videos

Der Breitensteinlift 1 | 10:10
Der Breitensteinlift 2
Der Breitensteinlift 2 ist der obere der beiden...
Der Adelharzlift
Der Adelharzlift ist der längste der 4 Adelharzlifte. Er...
Der Adelharz-Übungslift
Der Adelharz-Übungslift ist der kleinste von den 4...

Après Ski

Bars und Pubs: 1

Kulinarik und Restaurants

Restaurants gesamt: 1

Anfahrt

Anfahrt Adelharz und Breitensteinlifte Kranzegg
©Adelharz und Breitensteinlifte Kranzegg Anfahrt Adelharz und Breitensteinlifte Kranzegg

Mit dem Auto

Das Skigebiet Adelharz und Breitensteinlifte wird über die Autobahn A7 / Ausfahrt Oy-Mittelberg. Zunächst fahren Sie Richtung Wertach und biegen dann in Höhe Wertach Richtung Immenstadt/Rettenberg ab.

Die Talstationen mit den insgesamt 320 kostenlosen Parkplätzen befinden sich 5 km nach Wertach direkt an der linken Straßenseite.

Kontakt

Adelharz u. Breitensteinlifte Kranzegg
87549
Rettenberg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%61%64%65%6c%68%61%72%7a%6c%69%66%74%65%2e%64%65
08327 / 200
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Adelharz und Breitensteinlifte Rettenberg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+