Die höchstgelegenen Skigebiete in Rumänien

Partner
ist höher gelegen als
Keine Angabe
Höhe Bergstation 2,484 m
Höhe Talstation 933 m
Höhenunterschied 1,551 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 2,020 m
Höhe Talstation 880 m
Höhenunterschied 1,140 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,868 m
Höhe Talstation 752 m
Höhenunterschied 1,116 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,800 m
Höhe Talstation 678 m
Höhenunterschied 1,122 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,667 m
Höhe Talstation 1,416 m
Höhenunterschied 251 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,539 m
Höhe Talstation 990 m
Höhenunterschied 549 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,520 m
Höhe Talstation 1,041 m
Höhenunterschied 479 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,260 m
Höhe Talstation 950 m
Höhenunterschied 310 m
Zum Skigebiet
Keine Angabe
Höhe Bergstation 1,020 m
Höhe Talstation 839 m
Höhenunterschied 181 m
Zum Skigebiet

Die 9 höchsten Skigebiete in Rumänien

  Name Max. Höhe
1.Busteni 2,484 m
2.Sinaia 2,020 m
3.Straja 1,868 m
4.Poiana Brasov 1,800 m
5.Paltinis 1,667 m
6.Azuga 1,539 m
7.Predeal 1,520 m
8.Cavnic 1,260 m
9.Vatra Dornei 1,020 m

Skigebiete in Rumänien

Du suchst das höchstgelegene Skigebiet in Rumänien? Hier findest du alle 9 Skigebiete in Rumänien sortiert nach der Höhenlage. Das Skigebiet Busteni ist mit einer Höhenlage von 933 m bis 2,484 m das höchstgelegene in Rumänien. Folgende Kriterien werden berücksichtigt:
  • Höhe der Bergstation
  • Höhe der Talstation
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+