Skimagazin

Partner

Temperatursturz: April startet mit Neuschnee

Als Redakteurin bei Skigebiete-Test habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht: Seit 2016 bin ich leitend für den Content auf Deutschlands größtem Wintersportportal zuständig. Die Berge faszinieren mich seit jeher und auf Skiern stand ich zum ersten Mal im Kindergarten. Falls ihr Fragen oder Anregungen zu Skigebiete-Test oder unserem Sommerportal TouriSpo habt, könnt ihr mich jederzeit... Mehr erfahren
aktualisiert am Apr 2, 2022

Der Winter kommt noch einmal zurück: Zum Ende des viel zu warmen und trockenen Monats März stürzen die Temperaturen um 15 Grad ab und bringen nicht nur Minusgrade, sondern auch jede Menge Niederschlag mit sich. Das sorgt für jede Menge Neuschnee in den Bergen. Wir haben mal aufgelistet, wieviel es in den einzelnen Ländern in den nächsten Tagen schneien wird und wo ihr aktuell noch Skifahren könnt.

Tiefwinterlich in den Alpenländern

Los geht's in den Alpen bereits im Laufe des heutigen Mittwochs, 30. März 2022. Bis zum Sonntag könnten über 50cm Neuschnee in hohen Lagen fallen. Dabei wird es weit verbreitet tiefwinterlich von Südtirol über Österreich bis nach Frankreich und in die Schweiz. Die Schneefallgrenze soll bis auf 1000 Meter sinken. Das verbessert die Bedingungen in den noch zahlreich geöffneten Skigebieten. So laufen eigentlich in allen großen Destinationen die Skilifte noch bis Ostern.

Ausgewählte Prognosen:

SkigebietNeuschnee
Mi bis So
Hintertux56 cm
Sölden53 cm
Lech-Zürs47 cm
Ischgl44 cm
Engelberg73 cm
Grindelwald57 cm
Sulden70 cm
Livigno35 cm
Les 3 Vallées65 cm
Alpe d'Huez72 cm

(Stand: 30. März 2022)
 

Österreich:

 

Schweiz:

 

Italien:

 

Frankreich:

Weiße Flocken auch in Deutschland

In Deutschland und Tschechien wird es dann spätestens ab Freitag, 1. April, vielerorts weiß. Wie tief die Schneefallgrenze sinken wird, ist aber noch unklar. In den Bergregionen sind zum Aprilstart aber durchaus 10 bis 20cm möglich. Auf Deutschlands höchstem Berg der Zugspitze könnten es sogar 45cm werden. Der Skibetrieb läuft hier noch bis 1. Mai. Aber auch in einigen anderen Skigebieten kann man die Pisten noch bis Ostern unsicher machen.

Ausgewählte Prognosen:

SkigebietNeuschnee
Mi bis So
Zugspitze45 cm
Oberstdorf39 cm
Weißer Stein25 cm
Feldberg16 cm
Wasserkuppe10 cm
Spindlermühle15 cm
Klinovec11 cm

(Stand: 30. März 2022)
 

Deutschland:

 

Tschechien:

 

Lass dich informieren bei Neuschnee

Schneeticker

Anzeige
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+