Skimagazin

Partner

Die Alleskönner im Skitest: Allmountain-Modelle 2017/2018

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am Oct 29, 2018

Von Jahr zu Jahr können Allmountain-Modelle mehr Skifahrer von sich begeistern. Die Alleskönner zeichnen sich durch ihre Vielfältigkeit aus: Sie versprechen sowohl auf frisch präparierten Pisten also auch im Firn-, Tief- oder Pulverschnee Fahrspaß und schonen dabei die Kraftreserven der Wintersportler. Somit eignen sie sich sowohl für Pistenfahrer, als auch für Geländefans und Tiefschneefahrer.

Vielseitig und beliebt - Die Alleskönner für Piste und Gelände

Mit diesen Skiern ist ein erlebnis- und abwechslungsreicher Skitag garantiert und so ist diese Kategorie bei den Testern auch immer sehr beliebt. Die Modelle mit einer Mittelbreite von 78 bis 85 mm überzeugten auch in diesem Jahr mit ihrer Vielseitigkeit und erhielten durchgängig die Testnoten „sehr gut“ bis „gut“.

Zielgruppe: Pistenfahrer, Geländefans, Tiefschneefahrer

Testsieger: Salomon XDR 80 Ti

Salomon XDR 80 Ti
Salomon XDR 80 Ti

Der Salomon XDR 80 Ti bietet einen hohen Spaßfaktor am Berg. Neben seiner sehr guten Performance punktete er bei den Testern auch mit dem stimmigen Design und seinen harmonisch zusammengeführten Blautönen. So holte er sich die Goldmedaille in der Kategorie AllMountain und Silber im „SnowStyle“. Er ist der perfekte Partner für einen langen und genussvollen Skitag.

>> Das Detailergebnis findest du in unserer Datenbank!

Platz 2: Fischer Pro MTN 86 Ti

Fischer Pro MTN 86 Ti
Fischer Pro MTN 86 Ti

Den zweiten Platz konnte der Fischer MTN 86 Ti für sich entscheiden. Der leichteste Ski seiner Klasse begeisterte die Tester mit seiner enormen Stabilität und seinem ruhigen Fahrverhalten. Auch das Design des Skis gefiel und wurde mit dem Sieg in der Kategorie „SnowStyle“ belohnt.

>> Mehr Informationen zum Ski gibt's hier!

Platz 3: Blizzard Quattro RX

Blizzard Quattro RX
Blizzard Quattro RX

Ebenfalls die Testnote „sehr gut“ und damit den dritten Platz auf dem Stockerl erhielt der Blizzard Quattro RX. Der Alleskönner glänzte mit seiner Performance und ist vor allem bei langen Schwüngen eine ausgezeichnete Wahl.

>>Hier gibt's alle Info's zum Blizzard Quattro RX!

Testergebnis Allmountain in der Übersicht

PlatzSkimodellBewertungPreis (UVP)
1

Salomon XDR 80 Ti

38,7

699,99 €

2

Fischer Pro MTN 86 Ti

37,2

749,95 €

3

Blizzard Quattro RX

37,1

999,95 €

4

Völkl RTM 81

36,2

749,95 €

5

Atomic Vantage X 83 CTI

36,1

749,95 €

6

Elan Amphibio 84 XTI Fusion

35,4

699,99 €

7

Nordica Navigator 85 FDT

34,7

599,95 €

8

K2 iKonic 84 Ti

34,6

849,95 €

9

Dynastar Legend X84

34,1

619,95 €

10

Rossignol Experience HD 84

33,4

579,95 €

 

Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+