Skimagazin

Partner

Pistenspaß und Städtetrip in Mammoth und San Francisco

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am May 20, 2019

Einmal Skifahren in Nordamerika, das ist der Traum vieler Wintersportler. Doch wenn man schon mal dort ist, will man natürlich auch das pulsierende Flair der großen nordamerikanischen Städte erleben. Wir zeigen dir am Beispiel von Mammoth Mountain und San Francisco, wie sich Skiurlaub und Städtetrip in den USA ideal verbinden lassen.

Unterwegs im winterlichen Mammoth Lakes

365 Days of Adventure in German | 03:52

Mammoth Lakes liegt in der kalifornischen High Sierra. Mit dem Flugzeug landet man zunächst in San Diego, Los Angeles oder San Francisco. Von dort aus kann man den Anschlussflug zum Mammoth Yosemite Airport nehmen. Direkt im Stadtbereich befindet sich das Skigebiet Mammoth Mountain an der Nordflanke des gleichnamigen Vulkans. Der erste Skilift wurde hier 1955 eröffnet, seitdem ist der Ort, der aus der kleinen Bergbausiedlung Old Mammoth heraus entstand, stetig gewachsen.

Neben dem Skigebiet ist Mammoth Lakes vor allem für das Devils Postpile National Monument bekannt, ein Schutzgebiet, dessen Hauptattraktion ein 20 Meter hohes Kliff aus Basalt-Säulen ist, unterhalb dessen sich zwei große Wasserfälle hinabstürzen.  

Pistenspaß am Mammoth Mountain

Traumpisten und grandiose Aussichten am Mammoth Mountain
© Faszination Ski Traumpisten und grandiose Aussichten am Mammoth Mountain

Mammoth Mountain ist mit Pisten in bis zu 3.369 Metern Höhe das höchstgelegene Skigebiet Kaliforniens und hat zudem den meisten Schneefall aller Skigebiete in den USA vorzuweisen. Dadurch können Wintersportler hier teilweise bis in den Juli hinein ihrem Lieblingssport nachgehen. 300 Sonnentage sorgen zudem dafür, dass du beim Skifahren oder Snowboarden die einmalige Aussicht auf die Sierra Nevada genießen kannst. 

Vom Ortszentrum aus geht es am einfachsten mit der Village Gondola ins 3.306 ha große Skigebiet. Sportliche Skifahrer finden am Rollercoaster Express sowie an der Main Lodge viele anspruchsvolle Abfahrten. Das Highlight sind aber sicher die unpräparierten Bowls, die echte Pros zum Freeriden einladen. Zahlreiche schwarze Pisten erreicht man mit dem High Five Express und dem Chair 22 – wer noch etwas Fußweg auf sich nimmt, gelangt zu besonders herausfordernden Double Black Diamond Tiefschnee-Abfahrten.

Weiter nach San Francisco

Bay Bridge mit der Skyline von San Francisco im Hintergrund
CC BY-NC 2.0   © Sudheer G Bay Bridge mit der Skyline von San Francisco im Hintergrund

Nach einer Woche auf den Traumpisten von Mammoth Lakes lohnt es sich, noch ein verlängertes Wochenende in San Francisco einzuplanen. In die kalifornische Weltmetropole gelangst du vom Mammoth Yosemite Airport aus wieder bequem mit dem Flieger.

Mit rund 800.000 Einwohnern ist San Francisco die viertgrößte Stadt in Kalifornien. Bekannt ist sie vor allem für die über 30 Meter hohen „Hills“ im Stadtgebiet. Nicht verpassen solltest du bei deiner Reise natürlich die berühmten Sehenswürdigkeiten wie die Golden Gate Bridge, Alcatraz Island oder den Union Square. Auch eine Fahrt mit einem der typischen Cable Cars gehört zu jedem San Francisco Trip dazu. 

Weitere tolle Ski & City Kombinationen

Die Stadt Denver erkunden und in Aspen die legendären Skiberge erobern
© Faszination Ski Die Stadt Denver erkunden und in Aspen die legendären Skiberge erobern

Die Kombination Mammoth Mountain und San Francisco ist nur eine von vielen Möglichkeiten, Skiurlaub und Städtetrip in Nordamerika zu kombinieren. Gut vereinbaren lässt sich beispielsweise auch eine Reise zu Colorados legendären Skiorten Aspen oder Vail in Kombination mit der Hauptstadt Denver. Wer statt den USA lieber Westkanada für sich entdecken möchte, dem können wir die Kombination Whistler Blackcomb und Vancouver in British Columbia empfehlen. Diese und viele weitere tolle Ski & City Kombinationen findet ihr bei Faszination Ski!

Videos

365 Days of Adventure in German | 03:52
You're #AlwaysWelcome Here
San Francisco is always open, always inviting and...
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+