Skimagazin

Partner

Opening: Jason Derulo kommt nach Ischgl

Den Spaß am Wintersport entdeckte ich zugegebenermaßen erst relativ spät. Trotzdem gehört meine Arbeit heute zu meinen größten Leidenschaften. Mein sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Regensburg diente dem Ziel, später als Online-Redakteurin zu arbeiten. Seit 2013 mache ich mit dem Snowboard die Berge unsicher, recherchiere für euch die aktuellsten Après-Ski-Hits und stelle euch die... Mehr erfahren

aktualisiert am May 20, 2019

Ischgl hat nun offiziell verkündet, welcher Künstler beim legendären Top of the Mountain Opening Concert am 24. November 2018 die Skisaison eröffnen wird. Der diesjährige Top-Act ist Megastar Jason Derulo. Der Eintritt zum Konzert ist bereits im Tagesskipass enthalten. Der Skibetrieb in der Silvretta Arena Ischgl Samnaun startet am 22. November 2018.

Superstar Jason Derulo gibt Ischgl-Debüt

Die Fans von Jason Derulo dürfen sich auf einen spektakulären Auftritt freuen.
© Tourismusverband Paznaun - Ischgl Die Fans von Jason Derulo dürfen sich auf einen spektakulären Auftritt freuen.

Am 24. November 2018 findet in Ischgl wieder das legendäre Top of the Mountain Opening Concert statt, mit dem traditionell die Skisaison eröffnet wird. Im vergangenen Jahr gab sich Andrea Berg die Ehre, zu Ostern schaute Max Giesinger auf der Bühne vorbei und fulminant abgeschlossen wurde die Saison von Helene Fischer.

In diesem Jahr macht Megastar Jason Derulo den Anfang und performt mehrfach mit Platin ausgezeichnete Hits wie „Colors“ (die offizielle Coca-Cola-Hymne der Fußball-WM 2018), „Talk Dirty“ oder „Want To Want Me“. Bis heute hat der Künstler über neun Milliarden Audiostreams generiert. Allein bei YouTube bekamen seine Videos rund fünf Milliarden Klicks.

JASON DERULO Top of the Mountain... | 00:25

Das Konzert startet am 24. November 2018 um 18 Uhr vor nächtlicher Bergkulisse. Der Tagesskipass ist gleichzeitig die Eintrittskarte zum Konzert. Er kostet am Veranstaltungstag 65 Euro pro Person. Die Tickets können nach Verfügbarkeit demnächst online unter https://www.ischgl.com erworben werden.

>> Noch mehr Konzerte zum Saisonauftakt gibt's hier

Skisaison 2018/2019 in der Silvretta Arena

So wird die neue Bergstation der Sesselbahn Gampen E4 aussehen.
© Silvrettaseilbahn AG So wird die neue Bergstation der Sesselbahn Gampen E4 aussehen.

Offizieller Start der Skisaison in der Silvretta Arena ist bereits zwei Tage vor dem Konzert, am 22. November 2018. Dann warten auf Wintersportler wieder 239 Pistenkilometer von Ischgl bis ins Schweizer Samnaun.

Zum Saisonstart geht auch die neue hochmoderne 6er-Sesselbahn Gampen E4 in Betrieb, mit der Ischgl wiedermal einen Weltrekord bricht: Die neue Anlage überwindet mit 924 Metern den größten Höhenunterschied einer 6er-Sesselbahn weltweit. An der neuen Talstation wird es zudem ein innovatives Selbstbedienungsrestaurant geben sowie ein neues Bedienrestaurant Gampenalpe im urigen Skihütten-Style. Die Investitionen belaufen sich auf rund 25 Millionen Euro.

--> Alle Infos zum Skigebiet!

Video

JASON DERULO Top of the Mountain... | 00:25
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+