Karte der Skigebiete in der Slowakei

Skiurlaub in der Slowakei

Partner
ist größer als
  • min.0km
    min.0km
    min.0km
    min.0%
    max.134£
  • min.0cm
    min.0cm
    min.0cm(letzte 48h)
    min.0cm(kommende 48h)

Die 5 besten Skigebiete in der Slowakei

  Name
1.Jasna
2.Vratna Tal
3.Kubínska Hol'a /Dolny Kubin
4.SKI PARK Kubinska hola
5.Ruzomberok
Zum kompletten Ranking
Angebote & Tipps

Skispaß im Herzen Europas

Rund 100 Zweitausender ragen in der Slowakei in die Höhe. Schließlich befinden sich zwei Drittel des Landes in den Karpaten. Sie beginnen im Westen nahe der Hauptstadt Bratislava und erstrecken sich über den gesamten Norden und die Mitte des Landes. Auf slowakischem Boden befindet sich auch der höchste Berg der Karpaten, der 2.655 Meter hohe Gerlachovský štít („Gerlsdorfer Spitze“). Wintersportler erwarten in der Slowakei 36 Skigebiete, die rund 360 Pistenkilometer bieten.

 

In fast jeder Region des Landes finden sich Skigebiete. Besonders beliebt ist die Tatra, wo schon Anfang des 20. Jahrhunderts Skiwettkämpfe stattfanden. Hier befindet sich auch das größte Skigebiet des Landes, Jasná. Rund um den 2.023 Meter hohen Chopok verlaufen die Abfahrten. Freerider können in Jasná in fünf Freeridezonen ihre Spur in den Tiefschnee ziehen. Weitere bekannte Skigebiete des Landes sind Štrbské Pleso, Vrátna, Donovaly und Kubínska Hoľa.

 

Wenn es zur Stärkung auf die Hütte geht, finden sich traditionell vor allem Gerichte mit Käse und Milchprodukten auf der Speisekarte. Das slowakische Nationalgericht ist Spätzle mit Speck und Brimsen, einem salzigen Schafskäse.

  • Momentan sind 40 Skigebiete in der Slowakei online
  • Zoom in die Karte, um die Region einzuschränken
Angebote & Tipps
Angebote & Tipps
Login mit Google+