Skigebiet Whakapapa - Mt Ruapehu tmp Mt Ruapehu Region: Position auf der Karte

Testbericht Whakapapa - Mt Ruapehu: Snow- & Funparks

Whakapapa - Mt Ruapehu
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 7Könner 9Freeride 9Freestyle 8Familien 8Après Ski 6Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.9
47/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Anfänger
5.0
Könner
5.0
Freeride
5.0
Freestyle
5.0
Familien
5.0
Après Ski
0.0
Service
0.0
Schneesicherheit
0.0
Preis/Leistung
0.0
Bergrestaurants
0.0
Zu den Userbewertungen Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Anzeige
Du willst immer up to date sein, wenn in einem bestimmten Ski- oder Langlaufgebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Anzeige
Anzeige
Über den Autor
aktualisiert am Jun 14, 2022
Bewerte das Skigebiet
4
(6)
Anzeige
Skigebiete-Test
Kategorie Freestyle: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freestyle 8 / 10
Gesamt: *47 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Zwei Freestyle-Parks und hervorragendes Freeride-Terrain!

      Whakapapa lässt für Snowboarder kaum Wünsche offen. Die beiden Freestyle Parks am “Rockgarden Chair” Sessellift und dem “Hutt Flat” Übungsgelände warten mit Jumps, Boxes, Rails Quarter- und Halfpipe auf Boarder und Freeskier. Alle Off-Piste-Fans finden in den Teilgebieten “Amphitheatre” und “The Pinnacles” (Achtung: Extrem steile Freeridehänge) die absolute Herausforderung im Tiefschnee (gute Schneelage vorausgesetzt). Für alle Ein- und Umsteiger auf das Snowboard empfiehlt sich das große “Happy Valley” Übungsgelände. Der “Double Happy Chair” (E) ermöglicht Snowboardern einen bequemen Einstieg in den Wintersport ganz ohne Schlepplifte! Wer schon mehr Erfahrung auf dem Snowboard hat, sich aber noch nicht abseits der präparierten Pisten wagen will, dem empfehlen wir die zahlreichen mittelschweren (in Neuseeland blau markierten) Pisten am “West Ridge Quad” Sessellift (B).

      Testkategorien

      Anfänger 7Könner 9Freeride 9Freestyle 8Familien 8Après Ski 6Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--

      Userwertungen

      Oliver duff (Alter: 18-25)
      Könnerstufe: Profi • im Mai 2022
      Verreist als: Gruppe
      Bewertete Kategorien
      Angebote & Tipps
      Anzeige
      Login mit Google+