Skigebiet Wendelstein Oberbayern - Bayerische Alpen: Position auf der Karte

Skiurlaub Wendelstein

Partner
Pistenplan Wendelstein
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
11
(0)

Allgemeines

Höhe792 m - 1,838 m
SaisonDecember - April
Saisonstart23 Dec 2017
Saisonende2 Apr 2018
Liftkapazität 3250 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €35
1 Tag Kinder €21.50
Alle Preisinfos

Lifte

2
1
1
Gesamt 4
Öffnungszeiten09:00 - 16:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 11 km

Wissenswertes

  • Mit einer Seehöhe zwischen 792 m und 1,838 m gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in Deutschland. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1,046 m. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 215 m. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die Saison dauert 100 Tage vom 23 Dec bis 2 Apr. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 101 Tage.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison (zwischen 23 Dec und 2 Apr) beträgt 131 cm am Berg und 7 cm im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Wendelstein ist der März mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 154 cm am Berg und 3 cm im Tal.
  • Wendelstein hat im Durchschnitt 38 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 28 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Januar mit durchschnittlich 12 Sonnentagen.

Neuigkeiten

  • Die neue Alpen Plus Gletscher Card gilt auch im Skigebiet am Wendelstein. Mit einem Saison-Skipass kann man zwischen Oktober und Mai in neun Skigebieten im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet fahren.

Das Skigebiet

Sportliches Skivergnügen und eine phantastische Aussicht locken im Winter vorwiegend Insider auf den Wendelstein. Skifahren am Wendelstein ist einfach etwas Besonderes. Hier treffen sich Naturliebhaber genauso wie Individualisten, die auf den Rummel der großen Ski-Schaukeln verzichten möchten.

Das Skigebiet Wendelstein gehört neben dem Gebiet Sudelfeld zu einem der größten zuammenhängenden Skigebiete Oberbayerns. Die langen und steilen Abfahrten der Nord- und Osthänge eignen sich besonders für die sehr guten Skifahrer.

Der Wendelstein ist traditionsgemäß der Skiberg in der Region; bereits seit 1912 bringt die Zahnradbahn Skifahrer auf den 1838 m hohen Berg. Damals wie heute können sich Wintersportler an anspruchsvollen Abfahrten, einer phantastischen Landschaft und einer traumhaften Aussicht erfreuen: die klare Bergluft sorgt auch im Winter oft für eine Aussicht bis zu 150 km und mehr.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon+49 (0)8034 308 111
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in cm)

Après Ski

Bars und Pubs: 3

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Carving Kurse

Partner Skischulen

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih

Kontakt

Verkehrsamt Brannenburg
Rosenheimer Straße 5
83098
Brannenburg
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%62%72%61%6e%6e%65%6e%62%75%72%67%2e%64%65
Tel.:+49 (0) 8034 - 4515
Fax:+49 (0) 8034 - 9581
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Wendelstein"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+