+
+
Skigebiet Unternberg Ruhpolding Oberbayern - Bayerische Alpen: Position auf der Karte

Skiurlaub Unternberg Ruhpolding

Pistenplan Unternberg Ruhpolding

Neuigkeiten

Wiedereröffnung mit zwei neuen Schleppliften

Der neue Eigentümer des Areals - die Volksbank Raiffeisenbank eG mit Sitz in Rosenheim - erneuerte im Sommer 2022 die beiden alten Schlepplifte. Nach zweijähriger Unterbrechung kann der Skibetrieb am Unternberg im Dezember 2022 bei ausreichender Schneelage wieder starten.

Das Skigebiet

© www.unternberg.de
© www.unternberg.de © www.unternberg.de

Inmitten der Chiemgauer Alpen lockt der Unternberg mit 5,5 Kilometer bestens präparierten und beschneiten Pisten. Das Wintersportgebiet südlich von Ruhpolding ist aufgrund seiner Übersichtlichkeit besonders bei Familien beliebt.

Anfänger können an den zwei einfachen kurzen Hängen im Talbereich die ersten Versuche auf den Brettern wagen. Die beiden blauen Pisten werden von zwei Übungsliften erschlossen. Die Kleinsten sind im Skikindergarten bestens aufgehoben und können dort das ABC des alpinen Wintersports erlernen. Wer schon etwas sicherer auf den Skiern steht, kann die ebenfalls blau gekennzeichneten Pisten am FIS-Lift sowie am Kegellift erkunden.

Geübte Ski- und Snowboardfahrer machen sich mit der Doppelsesselbahn zum höchsten Punkt des Skigebiets auf. Am Gipfel auf 1.450 Metern angekommen können sie erst das herrliche Panorama auf die Zentralalpen und den Chiemsee genießen und anschließend auf einer rot markierten Piste ihre Spuren in den Schnee ziehen. Unweit vom Gipfel befindet sich zudem ein kleiner Funpark in dem Freestyler an ihren Moves feilen können. Die Kristallabfahrt hat die offizielle FIS-Homologierung bis November 2026 für Slalom-Rennen beider Geschlechter.

Der untere Bereich des Skigebiets rund um den FIS-Lift wird jeden Dienstag und Donnerstag von 18 bis 21 Uhr zum Nachtskifahren mit Flutlicht hell erleuchtet. Dann können die Wintersportler auf einer blau und einer rot markierten Piste hinunter ins Tal wedeln. Am FIS-Lift gibt es auch freies WLAN am Kassenhaus und am Ausstieg. Der Zugang funktioniert nur im Freien und nicht in der Bärnstubn.

Magazinartikel

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 2411 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 705 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang. Auf 4757 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Unternberg Ruhpolding ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 57 " am Berg und 17 " im Tal.

Schneesicherheit & Beschneiung

Beschneibare Pisten
80%
Schneekanonen: 15
Schneetelefon+49 (0)8663 4196477
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

© www.unternberg.de
© www.unternberg.de © www.unternberg.de

Vier gemütliche Bergrestaurants und traditionelle Almen sorgen für das leibliche Wohl der Wintersportler. Oben auf dem 1.450 Meter hohen Unternberg befindet sich die Gipfelgaststätte Unternberg Alm. In der behaglichen Gaststube als auch auf der Sonnenterrasse mit traumhaften Ausblicken werden die Gäste mit deftigen Brotzeiten oder Apfelstrudel mit Vanillesoße verwöhnt. Wer möchte, kann sich hier einen Liegestuhl leihen und unter der Wintersonne entspannen. Neben der Unternberg Alm laden auch die Raffner-Alm, der Unterberghof sowie das Bärnstüberl im Tal zu einem Einkehrschwung ein.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Längste Abfahrten

Leichte Abfahrt vom Kegellift über FIS-Hang zur Talstation
Länge: 1,2 km
Höhenunterschied: 220 m

Schwierigste Abfahrten

Skiroute von der Unternbergalm
Länge: 3,6 km
Höhenunterschied: 707 m

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: km

Videos

03:15
Ruhpolding 2014 GoPro Ski
04:20
Skifahren Ruhpolding

Nach dem Skifahren

Ruhpolding zählt mit seinen mehr als 150 Loipenkilometern zu den Langlauf-Hotspots in den Bayerischen Alpen.
Ruhpolding zählt mit seinen mehr als 150 Loipenkilometern zu den Langlauf-Hotspots in den Bayerischen Alpen. © Ruhpolding Tourismus GmbH / Andreas Plenk

Winterspaß für Klein und Groß verspricht die rund fünf Kilometer lange Winterrodelbahn am Unternberg.

Auch ein umfangreiches Langlaufnetz mit über 150 Loipenkilometern gibt es in Ruhpolding. In der Chiemgau-Arena trifft sich jedes Jahr im Januar die Biathlon-Elite zum Weltcup. Aber auch für Hobbyläufer gibt es rund um die drei Seen ein großes Angebot. Und wer dann immer noch nicht genug hat, der kann auch auf die Loipen im nahegelegenen Reit im Winkl ausweichen. 

Après Ski

Anzahl Bars und Pubs: 3

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 1
Anzahl Snowboardschulen: 1
Langlauf Kurse

Skiverleih

Sportgeschäft
Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih

Anfahrt

Das Wahrzeichen von Ruhpolding: die Pfarrkirche St. Georg.
Das Wahrzeichen von Ruhpolding: die Pfarrkirche St. Georg. © TouriSpo / A. Poschinger

Mit dem Auto
Das Skigebiet ist von München oder Salzburg kommend über die Autobahn A8 gut zu erreichen. Diese an der Ausfahrt bei Siegsdorf verlassen und entweder auf der St2098 oder auf der B306/305 über Inzell nach Ruhpolding und weiter zum Unternberg fahren. Vor Ort gibt es einen großen Parkplatz.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
Von Ruhpolding aus kann man mit dem Bus bis zur Talstation am Unternberg fahren.

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • WLAN
  • Safe (im Zimmer)
  • Gepäckaufbewahrung (an der Rezeption)
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
11
(1)

Kontakt

Verein zur Unterstützung des Skiliftbetriebs – UdS e.V.
Biathlonzentrum 1
83324
Ruhpolding
Anfrage senden
Email%69%6e%66%6f%40%73%6b%69%2d%75%6e%74%65%72%6e%62%65%72%67%2e%64%65
Tel.:08663-4196477

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Greetje Bos
am 27.02.2014
Hallo

Wir hoffen das die Piste von den Sessellift Unternberg wieder prepariert wird. Es ist ein gutes Alternatief fur eine Familie auf Wintersport. Urlaub in Ruhpolding ist mit die Extra Urlaub Pa...
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Höhe2346 ft - 4757 ft
Liftkapazität 3350 Pers./Std.

Lifte

5
2
1
2
Gesamt 5

Pisten

3.4 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 3.4 miles

Wetter (2231 ft)

Preise

€24
1 Tag Erwachsene €24
1 Tag Jugendliche €20
1 Tag Kinder €18
Alle Preisinfos