Skigebiet The Remarkables in Zentral-Otago: Position auf der Karte

Testbericht The Remarkables: Angebot für Freerider

The Remarkables
Partner
Offizieller Testbericht
Anfänger 8Könner 7Freeride 8Freestyle 9Familien 8Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
3.9
47/60
Skigebiete-Test.de Wertung

Userwertungen

Hier gibt es leider noch keine Userbewertung. Sei doch der erste...
  • und erstelle schnell und unkompliziert eine Bewertung
  • und gib deine persönlichen Erfahrungen an alle Besucher weiter
Testbericht verfassen

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
14
(1)
Skigebiete-Test
Kategorie Freeride: Offizielle Wertung von
4.0
Skigebiete-Test
Hilfreich?
00
Wertungen:
Freeride 8 / 10
Gesamt: *47 / 60
*6 von 10 Kategorien bewertet

      Tolles Off-Piste-Gebiet am „Shadow Basin“ Sessellift!

      Während am „Sugar Bowl Chair“ Sessellift vorwiegend einfache und mittelschwere Pisten zu finden sind, bringt der „Shadow Basin Chair“ Sessellift alle Off-Piste-Fans zu einigen ziemlich anspruchsvollen Tiefschneeabfahrten. „Express Way“, „Hour Glass“, „Rainbow Warrior“ oder „Shady Lady“ sind die klanghaften Namen für diese Tiefschneeabfahrten. Am Beginn der „Mid Station Bowl“ Abfahrt sollte man eine kurze Pause einlegen und den wunderschönen Ausblick auf Queenstown und den „Lake Wakatipu“ genießen. Da die einfachen Abfahrten am „Sugar Bowl“ von den anspruchsvolleren Pisten getrennt sind, kommen sich Profis und weniger geübte Skifahrer in „The Remarks“ nur selten in die Quere. Leider sind fast alle anspruchsvollen Abfahrten Tiefschneehänge. Neben einer permanenten Rennstrecke fehlen also vor allem präparierte Steilhänge. Trotzdem werden auch sehr gute Skifahrer (zumindest einen Tag lang) Spaß haben mit den Pisten von „The Remarkables“, und mit "Coronet Peak" befindet sich ja auch ein zweites großes Skigebiet in direkter Umgebung von Queenstown.

      Testkategorien

      Anfänger 8Könner 7Freeride 8Freestyle 9Familien 8Après Ski 7Service--Schneesicherheit--Preis/Leistung--Bergrestaurants--
      Angebote & Tipps
      Login mit Google+