Skigebiet Schmitten - Zell am See in Zell am See - Kaprun: Position auf der Karte

Forum Schmitten - Zell am See: Meinungen & Kommentare

Schmitten - Zell am See
Partner
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
Bergfexam 21 Jan 2019
Hallo. Ist es erlaubt mit tourenski über die piste zu gehen. Bzw gibt es ausweichstrecken (steige bzw waldwege um die pisten zu umgehen.

Hallo Bergfex! Solange du dich an die Pistenregeln und Vorsichtsmaßnahmen hälst, ist es nicht verboten mit Tourenski auf der Piste zu gehen. Es gibt aber einen Skitourenberg ganz in der Nähe: "Ronachkopf" https://www.schmitten.at/ronachkopf Dort hast du eine grandiose Aussicht und kannst ungestört auf den Tourenskiern unterwegs sein! Liebe Grüße von der Schmittenhöhe

Jan
am 10 Jan 2019
1A
Simon Großjan
am 11 Jul 2018
Ich war im Januar in Zell am See und konnte das Skigebiet ausgiebig testen. Ich habe über www.alpin-tours.com gebucht und muss sagen - ich war begeistert. Der Ort ist toll, das Skigebiet ist für ...
Holger
am 23 Feb 2018
wir waren vom 10.-17.02.2018 im Skigebiet.
Wir waren maßlos enttäuscht. Es waren zu viele Skifahrer da.
Um 10,00 Uhr an der Talstation, dann anstehen.
11,30 Uhr endlich auf dem Berg. An jedem Lif...
Schmittenhöhe

Servus Holger, es ist wahr – gerade in den starken Urlaubszeiten um Weihnachten und zu den Semesterferien ist im Skigebiet, wie auch in allen anderen Skigebieten, Hochsaison. Schade, dass ihr bei uns so schlechte Erfahrungen sammeln musstet - danke für das Feedback, welches wir sehr wohl sehr ernst nehmen und intern weiterleiten. LG, Anna

Fritz
am 8 Dec 2017
Was soll man da sagen. NIX!
Wer da hin fährt war noch nie in einem guten Skigebiet. Das Hotel Daxer war Spitze. Es liegt leider nur im falschen Skigebiet.
Schmittenhöhe

Hallo Fritz, schade, dass dir unser Skigebiet so gar nicht gefallen hat. Dürfen wir erfahren warum? LG, Anna

Fritz

Hallo Anna,Ja gerne dürft ihr das wissen. Pistenpräparation gleich null. Für ein attraktives Skigebiet geht das gar nicht.Der Trass Express stand mehr, wie er sich drehte und die Skifahrermassen standen Schlange vor der Porschegondel. Es dauerte ewig, bis man da in die Kabine kam.Das Skigebiet Schmitten ist eigentlich zwei Skigebiete. Man quert sehr lange über unattraktive blaue Pisten, bis man von einer zur anderen Seite gelangt.Die "neue“ Tannwaldabfahrt – ebenfalls schlecht oder gar nicht präpariert - ist an einigen steilen Stellen so eng, dass dort die unsicheren Skifahrer Staus verursachen. Nimmt man darauf Rücksicht, kommt man nicht weiter. Wenn nicht, fährt man rücksichtslos und unfallträchtig. Das überlasse ich gern Anderen.Mein - sicherlich subjektives - Fazit: einmal Schmitten und dann nicht mehr.Da gibt es schönere Skigebiete!LG Fritz

helmutam 1 Feb 2017
fahren seit 18 jahren zur schmittenhöhe die letzten 3jahre wurde die pistenpflege in 1 Woche nur 1 bis 2 mal erledigt nach dem wir uns bei unserem Hotel beschwert haben wurde dem hotelie mitgeteil...
Fritz

wir fahren Anfang März in dieses Skigebiet. Wenn ich nun die Zeilen von Helmut lese möchte ich schon nicht mehr dort hin fahren. Leider ist ein stornieren nicht mehr möglich.

Schmittenhöhe

Hallo Helmut, danke für dein Feedback und die jahrelange Treue. Alle Pisten der Schmittenhöhe werden im Winter täglich präpariert. Jede Nacht, sowie in den Morgen- und späten Nachmittagsstunden sind unsere Männer unterwegs. Es werden hohe Sicherheits-Vorschriften eingehalten, daher ist die Präparierung unter Tags nur (abschnittsweise) mittels Pistensperre möglich.Wir bitten Verständnis.

Bineam 19 Mar 2016
Leider waren wir bei dem letzten Besuch im Skigebiet Zell am See nicht so überzeugt.
Nach längerer Zeit haben wir uns entschieden wieder mal nach Zell am See zu fahren weil es immer ein tolles S...
Andyam 5 Mar 2012

Wir waren letzte Woche auf der Schmittenhöhe unterwegs. Die Pistenpflege ist wirklich unterirdisch,
so was habe ich noch in keinem anderen Skigebiet erlebt. Fand die PIsten leider auch meistens
rec...

Christo

________________________Andy hat Folgendes geschrieben:

Wir waren letzte Woche auf der Schmittenhöhe unterwegs. Die Pistenpflege ist wirklich unterirdisch,so was habe ich noch in keinem anderen Skigebiet erlebt. Fand die PIsten leider auch meistensrecht kurz und die Infrastruktur bzgl. Lift/ Gondeln ist im Vergleich zu Top-Skigebieten auch eherdurchschnittlich.Fazit: Für drei Tage wars gerade so akzeptabel, aber wir kommen definitiv nicht wieder...

________________________ Wir waren vom 15.03-21.03.2013 in Zell am See also der Gletscher ist ganz gut aber, dass andere drum herum geht gar nicht kein vernünftiges Apre Ski mal ein Schirm an der Areitbahn aber nur Halbvoll sowas wie da habe ich noch nit erlebt.Und der Höhepunkt ist Schnapshans der lebt doch in seiner siebzigerjahrewelt total zurückgeblieben überlaute Musik und ist Möchtegern Stimmungsmacher.Das ist mit Obertauern, Sölden, Tux, Fiss etc. bei weitem nicht zu vergleichen nie wieder.

Christo

________________________Andy hat Folgendes geschrieben:

Wir waren letzte Woche auf der Schmittenhöhe unterwegs. Die Pistenpflege ist wirklich unterirdisch,so was habe ich noch in keinem anderen Skigebiet erlebt. Fand die PIsten leider auch meistensrecht kurz und die Infrastruktur bzgl. Lift/ Gondeln ist im Vergleich zu Top-Skigebieten auch eherdurchschnittlich.Fazit: Für drei Tage wars gerade so akzeptabel, aber wir kommen definitiv nicht wieder...

________________________ Wir waren vom 15.03-21.03.2013 in Zell am See also der Gletscher ist ganz gut aber, dass andere drum herum geht gar nicht kein vernünftiges Apre Ski mal ein Schirm an der Areitbahn aber nur Halbvoll sowas wie da habe ich noch nit erlebt.Und der Höhepunkt ist Schnapshans der lebt doch in seiner siebzigerjahrewelt total zurückgeblieben überlaute Musik und ist Möchtegern Stimmungsmacher.Das ist mit Obertauern, Sölden, Tux, Fiss etc. bei weitem nicht zu vergleichen nie wieder.

Alle 7 Kommentare anzeigen
Konrad Büttneram 27 Dec 2011
________________________
Christoph T hat Folgendes geschrieben:
Die Schmittenhoehe ist das perfekte Schigebiet sowohl fuer den anspruchsvollen Schifahrer als auch den Anfaenger, denn es hat alle S...
Usi

________________________Konrad Büttner hat Folgendes geschrieben:die Pistenpflege kann bei dieser Beurteilung sicher nicht gemeint sein, denn diese ist miserabel. Ich bin seit Jahren immer Mitte Dezember in Zell am See und sofern es ging war ich auf der Schmittenhöhe. Die Pistenpflege ist vergleichbar mit Skigebieten in Südtirol mehr als verbesserungsbedürftig.So eine schlechte Pistenpflege habe ich selten gesehen. ________________________ ....verstehe ich nicht! Warum fährst Du dann immer dort hin und wechselst nicht die Lokation, wenn es dich so nervt ?!

Matthias

Gerhard hat Folgendes geschrieben: Bei schönem Wetter lässt sich überall gut fahren und man kann das panorama geniessen.Bei schlechtem Wetter wird man aus jeder Hütte vertrieben, wenn man Selbstversorger ist.Am nachmittag ist eine Talfahrt kaum möglich, da die Pisten total zerfahren sind und nicht gepflegt werden.Das Preis-Leistungs- Verhältnis stimmt also gar nicht.Ich habe schon oft kritisiert und noch nie eine Antwort erhalten.Wir fahren schon zum 19.x in diese Region und finden z.B. Neukirchen viel besser.Also ändert was!! Auch Rauris ist im kommen !! Naja ... dass du als Selbstversorger aus jeder Hütte vertrieben wirst versteht sich doch von selber, oder???. Kein Hüttenbetreiber kann von Leuten die sich nur die Füße wärmen leben. Und bei Hochbetrieb lässt sich jede Piste schwer präparieren! Jedoch bei richtigem Fahrtempo und gutem, sicheren Fahrstil kann auch eine buckelige Piste spannend zu fahren sein.

Patrick Thielmannam 6 Dec 2010
Wer beim mittäglichen Einkehrschwung auch Wert auf tolles Essen (zu vernünftigen Preisen) und freundliche Bedienung legt, ist auf der Breiteckalm genau richtig. Die selbstgemachten Burger und insbe...
Konrad Büttneram 26 Nov 2010
die Pistenpflege kann bei dieser Beurteilung sicher nicht gemeint sein, denn diese ist miserabel. Ich bin seit Jahren immer Mitte Dezember in Zell am See und sofern es ging war ich auf der Schmitte...
Christoph T

Die Schmittenhoehe ist das perfekte Schigebiet sowohl fuer den anspruchsvollen Schifahrer als auch den Anfaenger, denn es hat alle Schwierigkeitsgrade. Und das um 16.30 die Pisten leichte wellen aufweisen, ist logisch! Insgesamt bietet die Kombination aus Bergstadt Zell am See mit wunderbarem See und Schmittenhoehe eine unvergessliches Erlebnis! Urlaubsfeeling garantiert

markusam 22 Mar 2010
Hallo zusammen

Nächste Woche Samstag ist es endlich soweit,das ich mit meinem Sohn (fast 10) zum Snowboarden
nach Östereich komme.Wohnen werden wir in FUSCH an der Grossglocknerstrasse.Wir hatt...
Martin

Hallo Merkus,der Skibus wird bis zur Schmittenhöhe wohl ne knappe halbe Stunde unterwegs sein. Bis zum Kitzsteinhorn ists denk ich genau so weit. Fusch liegt halt nicht direkt an den Skigebieten. an der Schmittenhöhe habt ihr je nach Können Deines Sohns viele blaue Abfahrten vor allem am Hirschkogelexpress und an der Areitbahn. Am Kitzsteinhorn ist der obere Bereich am Gletscher super flach und schön zum Üben. Bei den Temperaturen im Moment dürfte es oben am Gletscher auch schon recht angenehm warm sein.Ich wünsche Euch viel Spaß. Habt Euch schöne Skigebiete ausgesucht.MArtin

markus

Hallo MartinDanke für deine Schnelle AntwortDa bin ich ja beruhigt,das die Gebiete für uns passen.Was mich nicht beruhigt sind die Temperaturen,weil wenn wenig Schnee liegt soll es über Ostern extrem voll auf dem Gletscher werden.(Hab ich irgendwo gelesen) Viele Grüsse Markus ...............der sich freut

Alle 3 Kommentare anzeigen
Maxam 4 Feb 2010
Servus,

ich bin auf der Suche nach einem Skigebiet das nach einer Person benannt wurde. Mehr weiß ich leider nicht, wäre dankbar über einen Tip.

Danke

Max
Martin

Wieso schreibst Du das ins Forum Schmittenhöhe? Mir fällt spontan das Espace-Killy in Val d'Isère ein. Dieses ist benannt nach Jean-Claude-Killy, ein recht erfolgreicher französischer Skirennfahrer.GrußMartin

MAx

________________________Martin hat Folgendes geschrieben:Wieso schreibst Du das ins Forum Schmittenhöhe? Mir fällt spontan das Espace-Killy in Val d'Isère ein. Dieses ist benannt nach Jean-Claude-Killy, ein recht erfolgreicher französischer Skirennfahrer.GrußMartin________________________ danke für die schnelle Antwortwar keine Absicht, hab ich nicht gesehen das es im Forum Schmittenhöhe ist...

Alle 3 Kommentare anzeigen
Constanzeam 15 Jan 2010
Hallo zusammen!!!

Kennt jemand das "Haus Ditzer" bzgl. Übernachtung???
Hat jemand Erfahrung mit dieser Unterkunft??

Würde mich über eine Info sehr freuen!!

LG
Constanze
Bertholdam 15 Dec 2009
Kann mir jemand ein bisschen über die Partymöglichkeiten in Zell am See verraten? Wir werden dort ab. 10.Januar sein. Sind vier Jungs und möchten Abends noch ein wenig auf die Piste gehen. Kennt si...
Thoralf

Dave hat Folgendes geschrieben: Ich kann keine negative Kritik für die Schmittenhöhe aufbringen, Wartezeiten sind unten an der Gondel mal etwas länger, aber das war bisher in allen Ski-Gebieten so, die ich kennen gelernt habe. (sind zwar bis jetzt nur 7 verschiedene, liegt aber daran, dass ich aus dem Norden Deutschlands komme) Und ja gegen Ostern kam es vor wenigen Jahren einmal dazu, dass auf der Schmitten Tauwetter war, zumindestens im letzten Drittel. Aber wofür gibt es denn das Kitzsteinhorn in näherer Umgebung ? Eben! Waren über Neujahr in Kaprun und haben zwischen dem Kitzsteinhorn und der Schmittenhöhe gewechselt. Besser geht es kaum! Die Talabfahrt nach Schüttdorf ist abends in der Tat etwas zerfahren und bei Tauwetter stellenweise auch etwas vereist. Dafür gibt es aber noch die Abfahrten 13, 14 und 15 zum TrassXpress und zur Schmittenhöhenbahn. Die sind auch abends noch im TOP-Zustand und null vereist. Wer denn unbedingt nach Schüttdorf muss, der nimmt den kostenlosen Ski-Shuttle und ist in 3 Minuten da. Auf Krampf die 10 zu nehmen, nur um vom Cabrio aus gesehen zu werden, macht da wirklich keinen Sinn mehr. Gerade die (fast) stufenlos anspruchsvoller werdenden Pisten von hellblau bis dunkelschwarz ermöglichen auch Gruppen mit unterschiedlich erfahrenen Skiläufern ein gemeinsames Skivergnügen. Wer also einen Pistenplan lesen kann, der kommt auf der Schmitten voll auf seine Kosten. Lifte, Hütten und Pisten absolut TOP. Preise hoch, aber durchaus im Rahmen.

Daveam 14 Dec 2009
Ich kann keine negative Kritik für die Schmittenhöhe aufbringen, Wartezeiten sind unten an der Gondel mal etwas länger, aber das war bisher in allen Ski-Gebieten so, die ich kennen gelernt habe. (s...
Arthuram 14 Apr 2009
wenig flexibel bei der Preisgestaltung für Gruppen
obwohl wir 21 Pässe für über 4500 Eur gekauft haben bekamen wir keinen Freipass. Unser Fehler wir haben am Samstagabend 16 und am Sonntagmorg...
Christianeam 25 Jan 2009
Nichts für Einheimische! An der Kasse fühlt man sich sehr unwillkommen. Personal an den Liften sehr freundlich und hilfsbereit. Pisten schlechtest präpariert, trotz Neuschnee nur auf Kunstschnee...
Koneam 18 Dec 2008
Absolut in Ordnung.
Als Ski-Gebiet ist die Schmittenhöhe sicher zu empfehlen. Auf dem Gipfel beim Schnaps-Hans ist immer was los, die schwarzen Abfahrten machen einfach nur süchtig.
Sehr zu empf...
Georgam 17 Dec 2008
Ein Top Skigebiet ist die Schmittenhöhe sicher nicht.In einem Top Skigebiet sind die Pisten besser präpariert und vor allem liegen keine Steine auf den Pisten mit denen man sich die Skier ruinier...
Harrisam 8 Dec 2008
positiv:
- recht großer Ort, wo man die Damen auch mal einkaufen schicken kann
- für Anfänger ordentlich blaue Pistenkilometer
- sehr gut für Familien
- lange Abfahrten (über 1000 Höhenmeter)...
henrieam 29 Sep 2008
andiam 23 Jan 2008
top skigebiet.richtig breite pisten.und verläuft sich auch alles gut.
aber 100 punkte für das apres ski.genug hütten.auch nach betriebsschluss kann man auf der tahlfahrt noch in die ein oder and...
Nicoam 6 Jan 2008
Klasse Skigebiet!
Schöne Pisten, nicht allzu voll, Wartezeiten am Lift sind meist sehr kurz. TOP Skigebiet, wir sehen uns nächstes Jahr wieder!
Felixam 1 Jan 2008
Super Skigebiet.... aber leider ziemlich Wetterabhängig... aber es gibt auch guten Kunstschnee
Thomas aus Kölnam 25 Dec 2007
Wie fast jedes Skigebiet sehr Wetterabhängig.
Bei gutem Wetter im Januar tolle Pisten und schöne Partys.
Fahren bereits zum 20. Mal dahin für uns ist es OK.
Andere kochen auch nur mit Wasser !!...
Gerhardam 7 Nov 2007
Bei schönem Wetter lässt sich überall gut fahren und man kann das panorama geniessen.Bei schlechtem Wetter wird man aus jeder Hütte vertrieben, wenn man Selbstversorger ist.Am nachmittag ist ei...
Manuam 29 Aug 2007
Hallo,
Für mich als Skianfänger war die Schmittenhöhe 2005 ein absolutes Erlebnis. Es gibt viele Pisten, die von Anfängern gut zu befahren sind und auch 2007 als ich fortgeschrittener war, hatt...
MLam 26 Jul 2007
Fand es nicht ganz so berauschend. Waren über Neujahr dort und es lag so wenig Schnee, dass man ab 12 Uhr Mittag in Sülze fahren durfte, Talabfahrt entweder vereist oder das Gras kam schon durch....
MuNam 27 Apr 2007
Geilstes Skigebiet überhaupt! Vor allem die Hochzeller-Alm lädt mit ihren freundlichen Mitarbeitern und dem uralten Gebäude sehr zum Mittagstisch ein! Ich fahre seit meiner Kindheit auf die Schm...
Bastiam 21 Mar 2007
ich find das skigebiet einfach klasse! bin gestern wiedergekommen und ich muss sagen, um diese jehreszeit ist ziemlich wenig andrang an den liften, musste einmal 10 minuten warten, aber des wars da...
Thomasam 15 Jan 2007
Die Schmittenhöhe ist einfach ein Klasse Skigebiet, wir fahren seit 5 Jahren jedes Jahr wieder hin weil einfach ein tolles und übersichtliches Skigebiet ist.
Ich würde jedem empfehlen nicht übe...
NaTii =))am 9 Jan 2007
Die Schober-Alm ist einfach großartig für Essen, Trinken und am besten fürs Apres ski =))
naja ciao LG NaTii =))
ps: icH LieBe eucH Sabby nD* Nicky =))
martin ranftleram 11 Dec 2006
zu lange wartezeiten beim lift und zu umständlich auf den gipfel zu kommen
Torstenam 22 Nov 2006
Super Pisten, nicht allzu großes Überschaubares Skigebiet, und ab 16.00 ist auf der Schmittenhöhe mehr los wie in Sölden. Die Talabfahrt ist Super.
War schon 2 mal da und fahre auf jeden Fall w...
Carolineam 18 Oct 2006
Tolles Skigebiet. Ich habe hier das Skifahren gelernt und kann es nur weiter empfehlen. Schöne Pisten, tolles Panorama und klasse Hütten. Das Team der Skischule Bruck war auch klasse. Einzig die ...
pattyam 10 Oct 2006
hat uns überhaupt nicht gefallen. sind lieber jeden tag von zell nach kaprun gefahren.
demnächst eh nur noch am wilder kaiser unterwegs. das ist ein top skigebiet!!!
Michaam 10 Mar 2006
Für mich ist die Scmittenhöhe das Topskigebiet in den Alpen. Ich freue mich jetzt
schon auf den nächsten Aufenthalt in Zell am See.
Andi Harleyam 1 Feb 2006
Dieses skigebiet ist einfach die beste im grossen und ganzen. Viel spass für kinder, jugenliche und erwachsene. Schöne panorama aussichten von die spitze des berges. Der liftsystem ist sehr zusam...
Anonymer Gastam 24 Jan 2006
Anonymer Gastam 24 Jan 2006
Anonymer Gastam 24 Jan 2006
Einfach sper
Bogensberger Elfriedeam 24 Jan 2006
Die Schmitten ist einfach "super" und meiner Meinung nach das beste Skigebiet weit und breit. Dazu kommt noch das wunderbare Panorama und eine Stadt die man in ihrer Schönheit erlebt haben muß....
Fam. Mallyam 23 Jan 2006
Einfach Klasse!!!
Anonymer Gastam 14 Jan 2006
Hoerr, Christianeam 9 Jan 2006
Sehr schönes und überschaubares Skigebiet. Für Familien mit Kindern super
geeignet. Besonders gut gefällt uns die Sonnenalm, sie hat superbreite Pisten
und man hat viel Platz. Sind im Winter 2...
Jan Delfsmaam 27 Dec 2005
Prachtig gebied om met kleine kinderen te skien, gaan in februari voor 3e jaar.
pwa van mullemam 24 Dec 2005
das skigebiet ist ein gutue gebiet fur alle skifahrer, vom anfanger bis pro hattet ihre eigene piste .wir kommen
flashfabrixxam 6 Dec 2005
Schönes, übersichtliches Skigebiet, was trotz seiner geringen Größe eine große Vielfalt für Skifahrer sowie Snowboarder bietet.

Für Familien optimal, für Snowboarder bei gepflegten Funpar...
gastam 3 Dec 2005
perfektes schigebiet
Karsten Rulfam 2 Dec 2005
In der Hochsaison zu überlaufen, Pisten zu eng, lange Wartezeiten
peter pyrmontam 2 Dec 2005
Super Ski Gebiet !!!! Sind Silvester wieder da !!! Februar ist ja auch schon lange her !! Freue mich Schon
ulricham 25 Nov 2005
die Dauerbeschneiung ist ätzend,Sicht dadurch gleich null, die Lifte hoffnungslos überfüllt. Die Infrastruktur bei der Masse der Wintersportler nicht
ausreichend,viel zu lange Wartezeiten an den...
Jörgam 17 Nov 2005
Für Snowboarder ein absolutes Eldorado. Die Jumping City ist unvergleichlich. Diesen Februar ists wieder soweit. Schmitten ich komme!!
Hartmutam 31 Oct 2005
Einfach super!
Seit 1985 kommen wir nach Zell am See und auf die "Schmitten".
Es hat sich immer etwas getan, zu Gunsten der großen und besonders der kleinen Gäste. Die Lifte sind ok, die Beschnei...
Kappert Klausam 28 Oct 2005
Einfach nur super
Martinam 25 Oct 2005
Das beste Skigebiet, das ich bis jetzt gesehen hab. Vor allem der Apres Ski in Zell am See ist echt stark
Michael Karpfam 16 Apr 2005
Super Skigebiet !!!!!!!
philippam 8 Mar 2005
für mich ist die schmittenhöhe das perfekte skigebiet!
es liegt im herzen vom wunderschönen pinzgau, ist von wien aus in ca.3,5 std. erreichbar & bietet seinen gästen, sowohl im winter als auch...
Veronka Waltlam 2 Mar 2005
Ein wunderschönes Skigebiet mit dem schönsten Aussichtsberg Östereichs, der Schmittenhöhe.
Unsere Gäste sind begeistert von der Qualität der Pisten und der Seilbahn-. und Liftanlagen.
Veroni...
Jensam 24 Feb 2005
Hallo Freunde des Schnees!
Ich muss sagen, dieses Skigebiet ist eine echte Referenz der Wintersportgebiete. Die Schmittenhöhe hat für alle Genießer des Schnees viel zu bieten. Ein schönes Panor...

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst sofort informiert werden, wenn es Neuschnee im Skigebiet Schmitten - Zell am See gibt? Dann abonniere unseren kostenlosen SCHNEE-TICKER und erhalte die Neuschnee-Infos per E-Mail.
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Offizieller Testbericht

Wer mit der Areitbahn in Schüttdorf ins Skigebiet einsteigt, der merkt sofort, dass die Schmittenhöhe oberhalb von Zell am See vor allem bei Familien mit Kindern beliebt ist. Überall sind...

Kompletten Testbericht lesen
4.0
80/100
Skigebiete-Test.de Wertung
Auszeichnungen
Anfänger
Familien
Service
Bergrestaurants
Bewerte das Skigebiet
117
(63)
Angebote & Tipps
Login mit Google+