+
+
Skigebiet Pec pod Snezkou Tschechisches Riesengebirge: Position auf der Karte

Skiurlaub Pec pod Snezkou

Horní Maršov, Velká Úpa, Pec pod Sněžkou, Temný Důl

Pistenplan Pec pod Snezkou

Das Skigebiet

Das Zentrum befindet sich im östlichen Teil des Riesengebirges unter dem höchsten Gipfel der Tschechischen Republik, Snezka (Schneekoppe). Das Skigebiet mit knapp 14 Pistenkilometern ist leicht zu erreichen und die Skibusse Pec-Trutnov und Pec-Janske Lazne sind kostenlos. Mit Übungspisten und anspruchsvollen Pisten ist das Skigebiet besonders für Familien mit Kindern attraktiv.

Für Abwechslung sorgen die Funline mit Steilkurven und einem 8 Meter langen Tunnel sowie eine Abfahrts- und Riesenslalomstrecke, auf denen die Zeit gemessen werden kann. Freestyle-Fans finden im oberen Teil der Piste Javor den G-Shock Snowpark. Boxen, Rails, Sprünge und Wellen warten dort auf Skifahrer und Snowboarder. Es gibt drei Schwierigkeitsstufen: Anfänger und Fortgeschrittene im oberen Teil sowie die Profi-Sektion im unteren Teil der Piste. Hier wird auch jährlich das tschechische Meisterschaftsfinale im Freestyle Snowboarding und Freeski ausgetragen. 

Alle Nachteulen können sich auch in den Abendstunden auf Javor, dem längsten und best beleuchtesten Abhang der Tschechischen Republik, austoben. Auch die Piste U lesa kann jetzt zum Nachtskifahren genutzt werden.

Der Verbund zum SkiResort ČERNÁ HORA - PEC garantiert einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Černá hora kann sogar direkt mit den Skiern erreicht werden.

Anzeige

Magazinartikel

Wissenswertes

  • Mit 9 miles Pisten ist Pec pod Snezkou unter den 10 größten Skigebieten in Tschechien.
  • Pec pod Snezkou gehört zu den 10 bestbewerteten Skigebieten in Tschechien.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 2723 ft und 3986 ft gehört das Skigebiet zu den 10 höchstgelegenen in Tschechien. Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1263 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Tschechien beträgt 827 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 35 " am Berg und 22 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Pec pod Snezkou ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 41 " am Berg und 26 " im Tal. Damit gehört es zu den 15 schneesichersten Skigebieten in Tschechien.
  • Pec pod Snezkou hat im Durchschnitt 19 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Tschechien 20 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der März mit durchschnittlich 7 Sonnentagen.

Nachtski & Flutlichtfahren

Nachtskilauf möglich
Beleuchtete Pisten: 2,90 km

Videos

00:54
funpark/snowpark Pec
04:26
Ski slope - Pec pod Sněžkou

Anfahrt

Aus Richtung Hradec Králové kommend folgst du der Route 37 bis Trautenau. Am Kreisverkehr fährst du geradeaus auf die Route 14. Danach fährst duauf der Route 296 weiter bis ins Skigebiet.

Anzeige

Aktuelles Angebot

  • Übernachtung wie gebucht
  • Verpflegung wie gebucht
  • Weihnachts- und Silvestermenü
  • WLAN (in den öffentlichen Bereichen)
  • Parkplätze (nach Verfügbarkeit)
Über den Autor
aktualisiert am Dec 4, 2023
Bewerte das Skigebiet
21
(1)

Kontakt

SKI PEC a.s.
Zahradky 257
542 21
Pec pod Snezkou
Anfrage senden
Email%73%6b%69%72%65%73%6f%72%74%40%73%6b%69%72%65%73%6f%72%74%2e%63%7a
Tel.:+420-840 888 229

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Karin
am 26.11.2014
Hallo,
wer kann helfen? Ich suche Möglichkeiten für Ausflugsfahrten ab Pec im Winter/Weihnachten.
Vielen Dank für die Mühe
Anzeige

Allgemeines

Höhe2723 ft - 3986 ft
SaisonstartDec 9, 2023
SaisonendeApr 14, 2024
Liftkapazität 11756 Pers./Std.
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:00 PM

Lifte

15
11
2
2
Gesamt 15

Pisten

8.8 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 8.8 miles
Gesamtanzahl Pisten 20

Wetter (3609 ft)

Preise

CZK1,290
1 Tag Erwachsene CZK1,290
1 Tag Jugendliche CZK1,100
1 Tag Kinder CZK900
Alle Preisinfos