Skigebiet Lössnitz im Erzgebirge: Position auf der Karte

Skiurlaub Lössnitz

Partner
Pistenplan Lössnitz

Allgemeines

Höhe457 m - 526 m
Saisonstart2 Jan 2017
Saisonende19 Mar 2017
Liftkapazität 1200 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene €17
1 Tag Jugendliche €13
1 Tag Kinder €13
Alle Preisinfos
Für unterwegs
Über den Autor
Bewerte das Skigebiet
0
(0)
Angebote & Tipps

Lifte

1
Gesamt 1
Öffnungszeiten10:00 - 20:00

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge km

Wissenswertes

  • Lössnitz gehört zu den 5 bestbewerteten Skigebieten in Sachsen.
  • Die Saison dauert 76 Tage vom 2 Jan bis 19 Mar. Im Durchschnitt dauert die Saison in Deutschland 96 Tage.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Lössnitz ist der Februar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 11 cm am Berg und 7 cm im Tal.
  • Lössnitz hat im Durchschnitt 218 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in Deutschland 212 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Mai mit durchschnittlich 25 Sonnentagen. Damit gehört das Skigebiet zu den 3 sonnigsten in Sachsen.
  • Mit 3 km Pisten ist Lössnitz unter den 5 größten Skigebieten in Sachsen.

Neuigkeiten

Seit der Wintersaison 2016/17 wird der Skilift von der Stadt Lößnitz betrieben.

Das Skigebiet

Skihang Lößnitz
© wintersport-im-erzgebirge.de | Bastian Schilling Skihang Lößnitz

Im Westerzgebirge in der Nähe von Aue liegt das kleine aber feine Skigebiet am Hirnschädel in Lößnitz. Der Doppelschlepplift Milda bringt die Wintersportler auf den Berg hinauf. Der breite Skihang ist stehts professionell präpariert und bietet sogar einen kleinen Funpark für Snowboarder und Freestyle-Fans. Außerdem kann die Anlage beleuchtet werden und bietet so die Möglichkeit zum Nachtskifahren. Bei Schneemangel wird Frau Holle durch die Beschneiungsanlage unterstützt. Anfänger können in der Skischule Lößnitz die Grundlagen des Skifahrens und Snowboardens lernen. Wer keine eigene Ausrüstung besitzt, findet vor Ort einen Skiverleih.

Für den Einkehrschwung steht an der Talstation eine Skihütte bereit, die erschöpfte Skifahrer mit Snacks und Getränken versorgt.

Videos

Skigebiet "Am Hirnschädel" in... | 04:25
Skifahren in Lößnitz
Skifahren halt . . .
Skifahren in Lößnitz
In Lößnitz gibt es einen Skihang mit Lift, da kann man...
Funpark Lößnitz
Funpark Lößnitz
A Day On A Snowboard
It's a short funny clip about snowboarding in Lößnitz...

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Chemnitz fährt man zunächst auf der A72 Richtung Hof bis zur Ausfahrt Hartenstein. Dort biegt man links ab Richtung Hartenstein/Aue und folgt der Straße vorbei an Hartenstein. Dann fährt man links, durch Raum und bleibt auf der Lößnitzer Straße bis man auf die B169 stößt. Auf diese biegt man rechts ab und fährt nach Lößnitz. Hier bleibt man zunächst auf der Auer Straße, biegt dann links in die Hospitalstraße ab und fährt über die Zwönitzer Straße und Dreihansener Straße bis zum Skilift. Vor Ort gibt es kostenlose Parkplätze.

Kontakt

Stadt Lößnitz
Dittersdorfer Straße 28
08294
Lößnitz
Anfrage senden
%6d%61%69%6c%40%73%74%61%64%74%2d%6c%6f%65%73%73%6e%69%74%7a%2e%64%65
Tel.:(03771) 55 75-0
Fax:(03771) 55 75-68
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Purzelam 2 Feb 2016
wie kann man nur so ein bild zzt veröffentlichen ?
Login mit Google+