Skigebiet Ibergeregg in Schwyz: Position auf der Karte

Skiurlaub Ibergeregg

Oberiberg

Ibergeregg
Partner
Pistenplan Ibergeregg
Angebote & Tipps
Über den Autor
aktualisiert am Mar 22, 2021
Bewerte das Skigebiet
7
(0)

Allgemeines

Höhe4429 ft - 5249 ft
SaisonstartDec 5, 2020
SaisonendeMar 21, 2021
Liftkapazität 2150 Pers./Std.

Skipasspreise

1 Tag Erwachsene CHF28
1 Tag Jugendliche CHF24
1 Tag Kinder CHF20
Alle Preisinfos

Lifte

2
Gesamt 2
Öffnungszeiten8:45 AM - 4:30 PM

Pisten

Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Gesamte Pistenlänge 6.2 miles
Gesamtanzahl Pisten 7

Corona-Regeln & Maßnahmen

Aktuelles Konzept für Sicherheit und Hygiene im Skigebiet Ibergeregg:
  • Maskenpflicht in allen Liften und Skibussen
  • Leitsysteme in Anstehbereichen (Mindestabstand einhalten!)
  • Maskenpflicht in Restaurants, Skiverleih und Shops
>> Ausführliche Corona-Infos auf der

Das Skigebiet

Das kleine Schweizer Skigebiet Ibergeregg am 1.593 Meter hohen Brünnelistock besteht aus zwei Schleppliften: dem 400 Meter langen Alpstubli und dem 800 Meter langen Kulm.

Ibergeregg ist ideal für Familien. Anfänger finden am kurzen Alpstubli-Lift flache Passagen, auf denen sie die ersten Schwünge üben können. Wer schon sicher auf den Skiern steht, nutzt die mittelschweren Abfahrten am Kulm-Lift. An dessen Bergstation genießen Wintersportler ein tolles Panorama bis zum Säntis. Für den Einkehrschwung lädt das Restaurant Passhöhe mit seiner großen Sonnenterrasse zu einer Pause ein.

Wer eine größere Pistenauswahl sucht, nutzt die Verbundskipässe mit den benachbarten Skigebieten Hoch Ybrig und Mythenregion. Von der Bergstation des Kuml-Lifts gelangst du direkt in die Mythenregion. Über die Skisafari kommst du ins Skigebiet Hoch Ybrig.

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 820 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in der Schweiz beträgt 2861 ft. Die Pisten sind also relativ kurz. Der höchste Punkt des Skigebiets befindet sich auf 5249 ft.
  • Die durchschnittliche Schneehöhe während der Saison beträgt 34 " am Berg und 39 " im Tal. Der schneereichste Monat im Skigebiet Ibergeregg ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 35 " am Berg und 40 " im Tal.
  • Ibergeregg hat im Durchschnitt 42 Sonnentage pro Saison. Der Durchschnitt für diesen Zeitraum beträgt in der Schweiz 40 Sonnentage. Der sonnigste Monat ist der Februar mit durchschnittlich 16 Sonnentagen.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneetelefon041 811 36 21
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Video

Ibergeregg RAW | 02:58

Nach dem Skifahren

Neben der Piste am Alpstubli-Lift finden Rodel-Fans eine Schlittelpiste. Wer es lieber ruhig angehen lässt und die verschneite Landschaft lieber zu Fuß erkunden möchte, hat hier rund 18 Kilometer Winterwanderwege zur Auswahl. Die Wege durch die Mythenregion sind gut ausgeschildert und im Winter präpariert. Darüber hinaus startet am Parkplatz Ibergeregg Passhöhe mehrere Schneeschuh-Trails.

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Skischulen gesamt: 1
Snowboardschulen gesamt: 1

Skiverleih

Skiverleih
Snowboardverleih

Anfahrt

Das Skigebiet Ibergeregg liegt rund 60 Kilometer von Zürich entfernt an der Passstraße zwischen Schwyz und Oberiberg. Von Schwyz dauert die Anfahrt mit dem Auto über die Zufahrtsstraße vie Rickenbach etwa 25 Minuten. Die Passstraße wird beidseitig gut geräumt. 

Direkt am Lift gibt es einen großen Parkplatz für 350 Fahrzeuge. Dieser ist kostenpflichtig.

Nächstes KrankenhausSchwyz
Nächster FlughafenZürich
Nächster BahnhofSchwyz

Kontakt

Rubli-Betriebs AG
Ibergeregg
8843
Oberiberg
Anfrage senden
%72%75%62%6c%69%40%69%62%65%72%67%65%72%65%67%67%2e%63%68
+41 41 8112049
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Skigebiet "Ibergeregg"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+