Skigebiet Ehrwalder Almbahn in der Tiroler Zugspitz Arena: Position auf der Karte

Forum Ehrwalder Almbahn: Meinungen & Kommentare

Ehrwalder Almbahn
Partner
Anzeige
Bewerte das Skigebiet
Mellimausam 29 Jan 2014
Hallo, ich muss mich leider negativ zu den Pisten äußern. Für das, dass hier steht das es ein Paradies für Anfänger ist muss ich leider sagen ..... stimmt nicht ganz.

Ich war am Samstag den 25.01...
Ehrwalder Almbahn

Hallo Mellimaus,schade, dass dein Tag nicht so gelaufen ist, wie du ihn dir vorgestellt hast!Zur Pistenpräparierung: Wie du auch geschrieben hast, hat es in der Nacht zuvor geschneit. Bei Neuschnee sind unsere Pistengeräte am Morgen ab 4.00 Uhr im Einsatz. Auch bei größtem Einsatz unserer Pistenarbeiter ist eine optimale Präparierung nicht immer möglich. Da sich der Neuschnee in der kurzen Zeit auch nicht mit der darunter liegenden Schneedecke verbinden kann, erscheinen die Pisten an solchen Tagen sehr weich und es entstehen schnell Buckel.Aus Sicherheitsgründen ist während des Skibetriebs dann keine Pistenpräparierung möglich.Genauere Infos zur Pistenpräparierung findest du auf unserer Website:http:www.ehrwalderalmbahn.at/ehrwalderalmbahn/de/pistenpraeparierung.htmlWir hoffen, dass du den Spaß am Skifahren nicht verlierst und wir dich bei besseren Verhältnissen doch noch von unserm Skigebiet überzeugen können!Liebe Grüße,das Team der Ehrwalder Almbahn________________________Mellimaus hat Folgendes geschrieben:Hallo, ich muss mich leider negativ zu den Pisten äußern. Für das, dass hier steht das es ein Paradies für Anfänger ist muss ich leider sagen ..... stimmt nicht ganz. Ich war am Samstag den 25.01.14 da zum Skifahren (das erstemal in Ehrwald) nachdem ich die Bewertung gelesen habe und mir dann sicher war das es für Anfänger ein absolut perfektes Gebiet sei wegen der 17 blauen pisten, habe ich mich mit einer Freundin am Samstag in der Früh auf den Weg gemacht. Ich bin Fortgeschrittener Anfänger und meine Freundin fährt sehr gut. Wir haben uns die Liftkarten geholt (á39€) und sind dann hoch. Am Schalter habe ich noch eine Pistenkarte mitgenommen und oben dann festgestellt das ich mir das auch hätte sparen können da diese so unübersichtlich war das ich sie gleich wieder entsorgt habe. Also haben wir uns an der großen Tafel orientiert. Wir sind dann mit dam großen Sessel noch weiter hoch gefahren und beim Ausstieg dachte ich ich fall vom Glauben ab ..... nicht eine Piste war prepariert!! Es taten sich Buckel auf von bis zu einem meter höhe teilweise.... es war eine Buckelpiste die ein Anfänger ohne Stürze nicht bezwingen kann. Es sind reihneweise die Leute gestürzt. Da meine Fahrkünste auch noch nicht die Besten sind tat ich mich sehr schwer diese Pisten runter zu fahren ohne zu stürzen. Wir habe alle anderen Pisten ebenfalls probiert und überall bot sich das gleiche Bild..... Alles voller riesen Buckel und weichem Schnee. Es hatte Freitags zuvor in der Nacht geschneit und die haben einfach mal alles so gelassen .... Finde ich bei einem Liftpasspreis von 39€ eine absolute frechheit, da ich gg. Mittag schon nicht mehr konnte da ich auch Angst hatte mir was zu brechen! Ich kann mir vorstellen wenn die Pisten alles sorgfältig prepariert sind das es da viel Spass machen kann aber so wie am letzten Samstag kann ich das keinem empfehlen zumindest keinem Anfänger. Meiner Freundin hat das weniger ausgemacht weil diese wirklich sehr gut fährt. Aber für Anfänger absolut ungeeignet. Gegen Mittag ist alles noch weicher gewesen da die Sonne auch schien und viele Leute unterwegs waren... Da ging dann bei mir garnix mehr. Sehr Schade muss ich sagen, habe mich um die 39€ Pass geärgert. Werde auch so schnell nicht mehr dahin fahren! Da gibt es weitaus schönere und vorallem günstigere Altenativen direkt um die Ecke! Von mir daher ein Daumen runter! ________________________  

Sophieam 21 Jan 2013
________________________
Jake hat Folgendes geschrieben:
Nachdem ich heute in Lermoos keinen Parkplatz bekommen habe (!), habe ich mich kurzfristig entschieden nach Ehrwald weiter zu fahren!
Für ...
Ehrwalderfanam 29 Feb 2012
________________________
schneespaß hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

wir sind Einsteiger beim Skifahren und fühlen uns momentan im weniger steilen Gelände wohl. Welche der vielen blauen Pisten ...
Sophie

Alle blauen Pisten auf der Ehralder Alm sind wirklich für Anfänger sehr geeignet. Du brauchst dir da keine Sorgen zu machen, dass du eine nicht runter kommst.

Jakeam 22 Feb 2012
Nachdem ich heute in Lermoos keinen Parkplatz bekommen habe (!), habe ich mich kurzfristig entschieden nach Ehrwald weiter zu fahren!
Für mich als versierter Boarder ist das Gebiet ziemlich langwe...
schneespaßam 30 Jan 2012
Hallo,

wir sind Einsteiger beim Skifahren und fühlen uns momentan im weniger steilen Gelände wohl. Welche der vielen blauen Pisten im Skigebiet Ehrwald ist für den Anfang geeignet? Blau ist vermu...
Jo Fram 3 Feb 2011
Wir sind als Familie einen Tag dort gefahren und waren begeistert.
Für uns (Kinder und Anfänger) super Pisten, keine Wartezeiten an den Liften, bezahlbar und bestes Wetter.
Jederzeit wieder!
Horstam 2 Feb 2010

Ehrwald ist wirklich ein nettes, kleines Skigebiet und auch für Familien gut geeignet. Schönes Gebiet an der Mittelstation für Anfänger und Kids. Was allerdings ein ganz großer Nachteil ist, ist di...

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst sofort informiert werden, wenn es Neuschnee im Skigebiet Ehrwalder Almbahn gibt? Dann abonniere unseren kostenlosen SCHNEE-TICKER und erhalte die Neuschnee-Infos per E-Mail.
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Offizieller Testbericht

Die Ehrwalder Almbahn bietet den Wintersportgästen insgesamt 26 km an präparierten Abfahrten der Kategorien Blau, Rot und Schwarz. Der Großteil der Abfahrten zählt zur leichten Kategorie, daher...

Kompletten Testbericht lesen
3.5
70/100
Skigebiete-Test.de Wertung
Auszeichnungen
Anfänger
Familien
Über den Autor
aktualisiert am Dec 10, 2019
Bewerte das Skigebiet
111
(3)
Angebote & Tipps
Login mit Google+