+
+
Skigebiet Buronlifte Wertach im Allgäu: Position auf der Karte

Skiurlaub Buronlifte Wertach

Pistenplan Buronlifte Wertach

Das Skigebiet

Blick von oben auf zwei der drei Wertacher Pisten
Blick von oben auf zwei der drei Wertacher Pisten

In Sachen Wintersport ist das Skigebiet am Buron bei Familien mit Kindern, bei Neueinsteigern und bei den Einheimischen bekannt und sehr beliebt. Mit dem längsten Schlepplift im Allgäu geht es über eine Strecke von 1.650m zur Mittelstation. Dort hat man die Wahl zwischen 3 blauen Abfahrten, die wieder zurück zur Talstation führen. Ab der Mittelstation führt ein 950m langer Schlepplift bis zur Bergstation, von wo aus Sie eine traumhafte Aussicht auf Allgäuer und Tiroler Berggipfel geniessen können. Hier wartet dann eine schwarze Abfahrt oder auch Tiefschneefahren mit Buckelpiste auf die Spezialisten und Könner. Die Buron-Skilifte am Grüntensee bei Wertach bieten eine optimale Mischung zwischen breiten, gut präparierten, anfängergerechten Pisten und aus steilen, sportlichen Abfahrten auf der Blässe.

Magazinartikel

Wissenswertes

  • Der Höhenunterschied zwischen Tal- und Bergstation beträgt 1804 ft. Der durchschnittliche Höhenunterschied in Skigebieten in Deutschland beträgt 705 ft. Die Pisten sind also überdurchschnittlich lang. Auf 4757 ft liegt der höchste Punkt des Skigebiets.
  • Der schneereichste Monat im Skigebiet Buronlifte Wertach ist der Januar mit einer durchschnittlichen Schneehöhe von 14 " am Berg und 16 " im Tal.

Schneesicherheit & Beschneiung

Schneekanonen: 1
Schneetelefon+49 (0)8365 703 536 od. 337
Durchschnittliche Schneehöhe der letzten Jahre (Berg)
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai
Jun.
Jul.
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
(in ")

Hütten und Einkehr

Die große Sonnenterrasse mit Blick auf die Pisten und das Kinder-Rutschparadies
Die große Sonnenterrasse mit Blick auf die Pisten und das Kinder-Rutschparadies

Das Buron Stadl an der Talstation lädt zum Einkehrschwung, bei schönem Wetter lässt es sich auf der großen Terasse mit Blick auf die Abfahrtspisten und das Kinderland wunderbar entspannen. Auch im Außenbereich der Buron Hütte im Bereich der Mittelstation können Skifahrer an schönen Tagen die Sonne genießen.

Pisten, die man nicht verpassen sollte

Die Blässe: Schwarze Piste für Könner, Tiefschnee-Fahrer und Buckelpisten-Liebhaber
Die Blässe: Schwarze Piste für Könner, Tiefschnee-Fahrer und Buckelpisten-Liebhaber

Die Blässe bietet sportlichen Skifahrern steile Abfahrten.

Nach dem Skifahren

Wer nach dem Skifahern noch nicht genug vom Schnee hat, kann die Langlaufloipen in Wertach ausprobieren.

Après Ski

Anzahl Bars und Pubs: 1

Infrastruktur am Skigebiet

Skischulangebot

Anzahl Skischulen: 1
Anzahl Snowboardschulen: 1
Langlauf Kurse
Carving Kurse
Freestyle Kurse

Skiverleih

Skiverleih
Snowboardverleih
Langlaufverleih
Tourenskiverleih
Telemarkverleih

Anfahrt

Mit dem Auto

Der A96 bis B12 in Buchloe folgen, auf der A96 Ausfahrt 22-Jengen/Kaufbeuren nehmen, schließlich die B310 bis Bichelweg in Wertach nehmen.

Es sind ausreichend kostenlose Parkplätze vorhanden.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Kempten Richtung Pfronten/Reutte. Reisende nach Wertach steigen in Oy-Mittelberg aus. Von hier bringt Sie ein Bus nach Wertach. Der "Allgäu-Schwaben-Takt" bietet Ihnen gute Bahnverbindungen von und nach Ulm, Augsburg und München.

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Memmingen befindet sich nur eine halbe Stunde Fahrtzeit von Wertach entfernt.

Über den Autor
aktualisiert am Jan 3, 2023
Bewerte das Skigebiet
14
(2)

Kontakt

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Skigebiet
Matze
am 15.01.2019
Top
Anzeige
Anzeige

Allgemeines

Höhe2953 ft - 4757 ft
Liftkapazität 3300 Pers./Std.
Öffnungszeiten9:00 AM - 4:30 PM

Lifte

4
4
Gesamt 4

Pisten

5 miles
Leicht
Mittel
Schwer
Skirouten
Pistenlänge 5 miles
Gesamtanzahl Pisten 4

Wetter (4921 ft)

Preise

€22
1 Tag Erwachsene €22
1 Tag Jugendliche €20
1 Tag Kinder €17
Alle Preisinfos