Skigebiet Bad Gastein - Bad Hofgastein im Gasteinertal: Position auf der Karte

Testbericht Bad Gastein - Bad Hofgastein: Après Ski

Bad Gastein - Bad Hofgastein
Partner

Aktuell

Informiert mich bei Neuschnee

Du willst immer up to date sein, wenn in deinem Lieblingsskigebiet Schnee vorhergesagt wird? Dann melde dich zu unserem Schnee-Ticker an. Sobald Neuschnee im Anmarsch ist, wirst du per E-Mail kostenlos informiert. Die Anmeldung ist ganz einfach:
Hinweise zum Datenschutz
Angebote & Tipps
Bewerte das Skigebiet
152
(15)
Skigebiete-Test
Kategorie Après Ski: Offizielle Wertung von Skigebiete-Test
Hilfreich?
10
Wertungen:
Après Ski 8 / 10
Gesamt: 84 / 100
  • Große Events
  • Après Ski im Tal
  • Großes Angebot an Hütten und Schirmbars

    Urige Hütten und Apres Ski!

    Gastein kann auch in dieser Kategorie überzeugen. Besonders hervorzuheben ist, dass fast alle Gastronomiegebäude im typisch österreichischen Alpenstil gebaut sind und somit auch optisch überzeugen können. Das Preisniveau in den Hütten liegt dabei im österreichischen Durchschnitt.

    Besonders urig ist die Bellevue Alm, die sich an der Talabfahrt B14 nach Bad Gastein befindet. Hier kann man auch nach Liftschluss noch weiterfeiern und später dann die letzten paar Meter ins Tal abfahren. Wer sein Auto im Skizentrum Angertal geparkt hat, dem empfehlen wir die beiden Hütten Waldgasthof und Hirschenhütte, um den Skitag gebührend ausklingen zu lassen. Wer sich das sehr flache Teilstück von diesen beiden Hütten zum Skizentrum Angertal nicht antun will, der findet auch direkt im Angertal noch eine Apres Ski Bar. Von dort aus kann man, wenn die Lifte schon geschlossen haben, per Bus wieder zurück nach Bad Gastein fahren (Zeitpläne sind am Skizentrum Angertal zu finden). Après Ski in modernem und gehobenerem Ambiente wartet bei der Weitmoserin an der neuen Talstation der Schlossalmbahn. Mit dem Musikfestival Sound & Snow finden in Gastein regelmäßig große Konzerte mit Stars wie Andrea Berg, Fanta 4 oder Helene Fischer statt.

    Testkategorien

    Userwertungen

    Ben Ammer
    Ben Ammer (Alter: 26-30)
    Könnerstufe: Fortgeschritten • im Mär. 2005
    Verreist als: k.A.
    Apres-Ski nur auf den Pisten - Nichts für Nachtschwärmer
    Für alle die nach oder während der anstrengenden Pistenhatz mal eine Pause brauchen ist auf und neben den Pisten genügend Gelegenheit geboten, einen Einkehrschwung zu setzen. In den unzähligen ... Komplette Bewertung lesen
    Bewertete Kategorien
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+