+
+

Stöckli Laser GS FIS (Rennski - Saison 2013 / 2014)

Kurzportrait

Der Stöckli Laser GS FIS hat eine unverbindliche Preisempfehlung von €829. Der Ski ist rund €90 günstiger als der Durchschnitt aller Rennski und gehört damit zu den Mittelklassemodellen. Im Test erwies sich der Ski als besonders laufruhig und stabil bei hohen Geschwindigkeiten. Weniger überzeugen konnte der Laser GS FIS in den Testkategorien 'Allg. Kraftaufwand', 'Kantengriff', 'Kurzer Schwung'und 'Langer Schwung'. Der Ski spricht vor allem Profis und sehr gute Skifahrer an. Der Ski ist in Längen zwischen 134 und 190cm erhältlich.

Der Ski im Detail

Weltcup-Riesenslalomski von Rennläufern für Rennläufer. Dieses Konzept entspricht natürlich dem FIS Reglement.

Offizieller Skitest Stöckli Laser GS FIS

Der Stöckli Laser GS stellte sich heuer zum ersten Mal unseren jungen strengen Testern und sie waren durchaus zufrieden mit diesem Ski. Knapp das „sehr gut“ verpasst, erreicht der Laser GS die Note „gut“.

Offizielles Skitestergebnis

Allg. Kraftaufwand: 0 / 10
Laufruhe: 8.3 / 10
Kantengriff: 0 / 10
Kurzer Schwung: 0 / 10
Langer Schwung: 0 / 10
Gesamtnote 8.3 / 50

Forum und Usermeinungen

Tinu
am 30 Oct 2014
Anzeige
Anzeige
ACHTUNG: Bei dem Ski handelt es sich um ein älteres Modell.Das aktuelle Modell des Laser GS Fis findest du hier

Allgemein

Saison 2013/2014
Saison Start: 2013
Saison Ende: 2014
Kategorie Rennski
Preisempfehlung 829 €
BindungSalomon N Z12 Speed S75

Zielgruppe

Piste/Powder

Skill Level

1 = Anfänger, 10 = Profi
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Skilängen

Länge (cm)Radius (m)Taillierung (mm)
134
39.37 ft
0
-
0
-
0
143
45.93 ft
0
-
0
-
0
152
52.49 ft
0
-
0
-
0
161
59.06 ft
0
-
0
-
0
168
68.9 ft
0
-
0
-
0
173
75.46 ft
0
-
0
-
0
178
82.02 ft
0
-
0
-
0
183
98.43 ft
0
-
0
-
0
188
98.43 ft
0
-
0
-
0
190
114.83 ft
0
-
0
-
0