Karte der Schneeberichte in Osttirol

Schneehöhen Osttirol & Neuschneevorhersage

Partner
hat mehr Schnee als
  • min.0miles
    min.0miles
    min.0miles
    min.0%
    max.176$
  • min.0"
    min.0"
    min.0"(letzte 48h)
    min.0"(kommende 48h)
Skigebiet geschlossen
57 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
Skigebiet geschlossen
54 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
Skigebiet geschlossen
55 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
Skigebiet geschlossen
55 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
n.v.
Nächste
48h
n.v.
Nächste
72h
n.v.
Skigebiet geschlossen
55 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
"
0-0
Skigebiet geschlossen
73 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
"
0-0
Skigebiet geschlossen
64 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
Skigebiet geschlossen
70 °F
Neuschneeprognose
Letzte 48h
0 "
Nächste
48h
0 "
Nächste
72h
0 "
Angebote & Tipps

Das etwas andere Tirol

Osttirol ist von der Fläche her deckungsgleich mit dem Regierungsbezirk Lienz. Dass die Region etwas ganz besonderes ist, zeigt schon seine spezielle Lage: Die Exklave ist durch einen schmalen Steifen vom Rest Tirols abgetrennt. Dazwischen befindet sich Südtiroler bzw. Salzburger Gebiet. Ein großer Teil der Hohen Tauern liegt in Osttirol, hinzu kommen die Lienzer Dolomiten und ein Teil des Karnischen Hauptkamms. Auf dem Osttiroler Gebiet befinden sich 266 Dreitausender. Über allem thront der Großglockner, der mit seinen 3798 Metern der höchste Berg Österreichs ist.

Insgesamt bieten die acht Skigebiete Osttirols rund 150 Pistenkilometer. Vom Familienskigebiet bis hin zum Freeride-Mekka, hier ist alles geboten. Beliebt sind beispielsweise St. Jakob im Defereggental, Sillian Hochpustertal oder das Großglockner Resort Kals Matrei. Abgerundet wird der Skiurlaub in der Region Osttirol durch die kulinarischen Genüsse. Hier wird deftiges wie Schlipfkrapfen und Hauswürstel serviert, danach darf das Stamperl Schnaps nicht fehlen.

Nach Osttirol gelangt man am besten über die E54 bis Kufstein und von dort weiter auf der Felbertauernstraße. Mit der Bahn fährt man über Bozen oder Kitzbühel nach Lienz.

    Angebote & Tipps
    Angebote & Tipps
    Login mit Google+